• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 7 Updates werden nicht gefunden - wuauserv CPU Auslastung

CheeZeArtZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
sehr geehrte Community!

Diesen Beitrag hier sehe ich das hier als letzte Hilfe für mich an, da nach 3 Tagen Problemsuche immernoch nichts rauskam...

Ich hatte als Ausgangssituation:
Windows 7 64bit hatte dauerhaft 14% CPU-Auslastung (habe 8 Threads) und svchost belegte mit wuauserv ebenso 2 GB RAM.
Ich habe alles mögliche versucht, um dies zu beheben, automatische Updates sind deaktiviert worden, und nach unzähligen Schritten ist die Auslastung endlich verschwunden, jedoch findet mein Windows 7 keine Updates mehr...
Ich habe unter Systemsteuerung -> Updates immer dieses Rote "X" (Screenshot: Screenshot by Lightshot ).
Nach einer ganzen Nacht der Suche findet es immernoch keine.
Wie man manuell Updates installiert habe ich schon versucht, jedoch installiert der Update-Agent die Updates auf meine D-Platte und nicht auf meine C-SSD, falls da jemand einen fix kennt ist er gerne willkommen, ich habe die Anleitung der Microsoft-Seite befolgt.

Die WindowsUpdateDiagnostics findet jedes mal dieselben Fehler: Screenshot by Lightshot
Manchmal ist der Fehler bei der Aktualisierung behoben, manchmal nicht

Falls mir irgendjemand helfen kann würde ich mich sehr freuen, ich will nicht unbedingt Windows neu installieren müssen, wobei ich hier eher auf W10 umsteigen würde, jedoch würde ich meine Daten gerne behalten

Vielen Dank an alle Helfer da draußen

Liebe Grüße!
 

fotoman

Volt-Modder(in)
Hast Du das hier schon versucht:
Windows Update defekt, Reparatur bisher unmöglich

Dass das Windows-Update tagelang vergeblich sucht, wenn Windows selber der Meinung ist, es müsse ein bereits herunter geladenes Update durch einen Reboot installieren, hast Du sicher auch schon irgendwo gelesen. Bei mir war ds damals nur im Startmenü ersichtlich.

Alternativ könntet Du auch versuchen, die Updates mit
WSUS Offline Update - Update Microsoft Windows and Office without an Internet connection
zu installieren.
 
TE
C

CheeZeArtZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Erstmal vielen Dank für deine Antwort :)

Dies habe ich soeben versucht, heruntergeladen habe ich nur die Novemberversion, müsste ich auch noch amdere installieren?
Momentan sucht es wieder nach Updates da die Suche automatisch gestartet wurde...
 
TE
C

CheeZeArtZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@interessierterUser Habe ich schon versucht, installiert habe ich NUR das Novemberupdate, muss ich noch weitere installieren? Er sucht sich schonwieder den Tod...
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Momentan sucht es wieder nach Updates da die Suche automatisch gestartet wurde...
Stell die Suche ab und suche regelmäßig manuell. Ansonst wird ein Kern Deiner CPU nichts anderes machen, als mit 100% Auslastung zu suchen.

updater.JPG
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Runter fahren hoch fahren.

Task manager mit "Strg alt enf" aufmachen und sich die Belastung anschauen.
 
TE
C

CheeZeArtZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auslastung is auf allen 8 Threads leer, ab jetz installier ich einfach alle paar Monate die Updates Manuell.

Ich danke allen für die Hilfe, ich war echt am verzweifeln :D
 
Oben Unten