News Windows 11 und 10: Copilot startet als App im Microsoft Store

PCGH_Sven

PCGH-Autor
Microsoft hat seinen KI-Assistenten Copilot für Windows 11 und Windows 10 als App im Microsoft Store veröffentlicht, nachdem sich bereits abgezeichnet hatte, dass das Feature als Integration im Betriebssystem für Probleme sorgen könnte.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Windows 11 und 10: Copilot startet als App im Microsoft Store

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Ich habe Copilot tatsächlich einige Mal benutzt, um mir bei Programmieraufgaben in VBA (:D) zu unterstützen. Da war Copilot absolute Grütze! Ebenso bei der Unterstützung bei der Linux-Administration! Hoffentlich schneidet es in anderen Bereichen besser ab.

Für meine Bedürfnisse ist Copilot aber unbrauchbar!
 
Dieses ganze KI-Gedöns egal ob OpenAI, Copilot ist doch nix anderes als eine etwas bessere Internetsuchmaschine die die Suchergebnisse aus dem Netz zusammenfasst und/oder Texte zusammenfassen kann. Und im Grafikbereich aus bereits bestehenden Bibliotheken was zusammenbauen kann.
Ich kann darin bislang keine "Intelligenz" erkennen.

Auch was z. B Apple als präsentiert hat, ist für mich keine KI - das sind alles Spielereien.

Wenn eine KI auf Anfrage z. B komplexe Kalkulationen. mathematische Probleme, Anfragen etc. korrekt verarbeiten kann, können wir mal weiterreden....

Bislang ist das alles ein großer Hype, wie man ihn der Branche schon oft gesehen hat.

Den Copilot kann man aber tatsächlich ganz gut verwenden, wenn man kurzfristig schnell was im Netz suchen will und die Ergebnisse nicht durchforsten möchte...
 
Sicher stellt der Copilot+, wenn er ausgereift ist und gezielte Hilfe geben kann, aber auch die Gefahr mitbringt anderen Nutzeffekt zu presentieren.
 
Am Ende läuft es darauf hinaus das KI nur dazu dient einem noch mehr und gezielter Werbung aufzudrängen. Aber vermutlich wesentlich subtiler. Meine Kiste sill nicht denken, das Ding soll machen was ich will.
 
Zurück