• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 NVME/SATA/RAID Treiber für AMD RYZEN 3700U -gelöst-

Zingel1986

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Windows 10 NVME/SATA/RAID Treiber für AMD RYZEN 3700U -gelöst-

Moin,

Ich verzweifel langsam.
Habe mir vor kurzem ein HP ENVY x360 15-ds0xxxx zugelegt und erstmal Ubuntu drauf gepackt.
Jetzt benötige ich aber zusätzlich Windows 10 auf der Maschine und mir fehlen die NVME Treiber dafür.

Hat jemand einen Tipp, woher ich die bekomme oder schon Erfahrungen damit?
Ich habe bereits die RAID Treiber von AMD ausprobiert, die scheinen nicht zu funktionieren und die Chipsatz Treiber sind nur als exe verfügbar, daher kann ich damit nichts anfangen.
Bei HP habe ich keine Treiber dafür gefunden.

Sowas habe ich seit Jahren nicht mehr erlebt :D
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Windows 10 NVME/SATA/RAID Treiber für AMD RYZEN 3700U

Hast du das Windows Setup im UEFI-Modus gestartet?
Windows 10 bringt NVME-Treiber mit, aber nur im UEFI-Modus.
 
TE
Zingel1986

Zingel1986

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Windows 10 NVME/SATA/RAID Treiber für AMD RYZEN 3700U

Jupp, habe ich.

Und es hat sich jetzt auch schon erledigt. Es lag an der Art wie ich die ISO auf den USB-Stick geschrieben habe.

Ich mache das normalerweise mittels dd im Linux Terminal, damit hat kein OS ein Problem, nur Microsoft mag das scheinbar nicht.
Wenn man die Windows 10 ISO direkt auf den Stick schreibt, dann geht Windows davon aus, dass es von einem CD/DVD Laufwerk installiert wird und weil das Gerät kein solches Gerät hat, hat die Installationsroutine genervt und wollte die entsprechenden SATA Treiber haben :D

Habe es jetzt mit einem anderen Windows Client über das Media Creation Tool erstellt und voilà es geht.

Danke für die Hilfe :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten