• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 auf Uralt-PC

equles

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

ich habe zu Hause noch einen Uralt PC gefunden auf dem noch Windows XP läuft. Leider kann der PC sich aus irgendwelchen Gründen nicht mit dem WLAN verbinden - ich dachte zuerst der interne WLAN Adapter ist zu alt für die aktuellen Router und habe daher einen aktuellen WLAN Stick ausprobiert - auch hier wird zwar Signal gefunden, es kann sich jedoch nicht mit dem Router verbunden werden.

Aus Spaß an der Spielerei dachte ich, ich installiere mal Windows 10 drauf - zuerst mit einem bootfähigen USB Stick probiert. Der Laptop lässt sich leider damit nicht starten, dann eine Bootfähige CD erstellt - hier kommt zwar das erste Logo und dann ein Bluescreen. Dann habe ich eine sehr alte Windows 7 CD gefunden und zuerst mal auf Win7 geupdatet - dies lief ohne Probleme - leider muss ich win7 aktivieren. Daher habe ich dann probiert über Win7 das Win10 Setup zu starten - leider ist dies nicht möglich, solange ich mein Win7 nicht aktiviert habe (ein Win10 Key liegt zu Hause noch rum, da ich diesen mal doppelt gekauft habe).

Habe dann die Festplatte ausgebaut und gedacht ich installiere Win10 dann an einen anderen PC einfach auf die Platte. Leider handelt es sich dabei um so einen alten Anschluss (IDE??) dass ich gar keinen Adapter dafür habe... hat sonst noch jemand eine Idee? Würde einfach nur gern wissen, ob man den PC nochmal zum laufen kriegt und vielleicht mal für ein Youtube Video nutzen kann - ansonsten kommt er in den Müll.

Es handelt sich um folg. PC:
Toshiba Satellite A80-154 (PSA80E-06702NGR) | heise online Preisvergleich / Deutschland

Viele Grüße
 

IsoldeMaduschen

Freizeitschrauber(in)
Ich weiß auch nicht ob der Prozessor von Windows 10 unterstützt wird ...
Win 7 Key in der Bucht kaufen. Den Ram auf 2 GB Aufrüsten.
Wenn es dann nicht läuft, eine Linux Light Distro verwenden wenn es nur um Simples Multimedia geht.
 

pedi

Software-Overclocker(in)
ich habe auch bei etlichen xplaptops versucht windows zu installieren.
bei manchen hats geklappt, bei manchen nicht.
auch wenn windows 10 läuft-spass machts defintiv nicht.
 

fotoman

Volt-Modder(in)
Kann es sein, dass Du versuchst, eine 64-Bit Version von Win 10 zu installieren (keine Ahnung, ob die DVD beide Versionen enthält)? Auf dem Pentium-M mit 1 GB dürfte wohl max. die 32 Bit Version laufen, mit der alten HDD macht das aber auch keinen Spaß.

Und dann damit YT? Schau besser vorher mal nach, welche Codec der NVIDIA GeForce Go 6600 unterstützt.

Für einfache Funktionsanalysen kann man sonst auch die vorgescvhlagene Linux-Distribution nutzen.
 
TE
E

equles

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja, ich habe auch versucht die 32-bit Version zum Laufen zu bringen - bei der 64 Bit meckert er direkt rum. Win7 würde laufen - dafür könnte ich halt einen Key für 5,99 € kaufen - aber lohnt sich das, wenn nicht mal YT läuft?

Ich denke der Laptop hat seine Zeit nun überschritten und landet im Elektroschrott. Ich dank Euch!
 

fotoman

Volt-Modder(in)
Sowohl Win 7 wie auch WIn 10 lassen sich ein Zeit lang ohne Aktivierung testen (Win 10 halt nicht mit allen Konfig-Optionen). Warum nicht einfah testen?
 
Oben Unten