Windows 10 64bit pro - wo kaufen?

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
guten Tag

ganz blöde Frage... wo sollte ich Win 10 64bit pro kaufen?
Im Netz werde ich tot geschmissen mit mysteriösen Angeboten.
Hierbei ist alles von 10,-€ bis 350,-€ vorhanden. Von den einzelnen Produktbeschreibungen erschliesst sich mir meist nicht ob es sich um eine OEM / Vollversion, eine Systembuilder oder sonst was handelt.

Ich wollte daher kurz hier nachfragen welcher Shop seriös was günstiges anzubieten hat. Ich habe nämlich echt den überblick verloren und die Zeit brennt (morgen kommt meine 1080 und ich wollte neu installieren)

Ich will eine version die ich direkt installieren kann, kein Bock auf das ganze Upgrade Zeug. Auch hab ich kein Bock mit irgend son Chinakey dann bei MS anrufen zu müssen damit ich das System aktivieren kann.

Hat jemand einen schnellen Tipp parat?

Danke
Snugglez
 

soa123

Komplett-PC-Käufer(in)
na dann kauf doch direkt bei microsoft. es ist ja klar, dass man die billig-versionen nicht oft oder nur einmal aktivieren kann.
 
TE
TE
SnugglezNRW

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
super tipp

MS will dafür 279 €, mein Fachhändler um die Ecke 149 €.
Aber das kann doch nicht des Rätzels Lösung sein.
 
TE
TE
SnugglezNRW

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
vielen Dank

hab grade bei MMOGA bestellt. Den Shop hat man ja schonmal gehört.
versuch damit mal mein Glück
 

Combi

BIOS-Overclocker(in)
ähm,warum kaufen?gibts immer noch kostenlos,bis zum 29. juli....
einfach das alte win7 upgraden auf win10.
dann mit dem microsoft tool auf nem usbstick,ein bootfähiges installationsmedium mit win10 erstellen.
mit diesem nen cleaninstall machen und fertig ist das kostenlose win10.64.....
hab es selber so mit meinen pc´s gemacht.
der cleaninstall dauert ca 10-15 minuten,dann ist windoof 10 fertig.für lau...

ps: notfalls kann man über ein kleines tool,findet man zb bei chip.de,den serial von win10 auslesen und als textdatei speichern.
und dann nen cleaninstall machen.
aber eigendlich unnötig,da man eh ein microsoftkonto hat und bei der installation,automatisch das system aktiviert wird.
 
TE
TE
SnugglezNRW

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
ganz einfach,
weil ich kein Bock auf den ganzen Upgrade Zirkus habe und 20 Euro tun mir jetzt nicht weh.
Ich hab den Upgrade Quatsch bereits hinter mir und damals das Upgrade von meiner Win 7 Ultimate zur Win 10 pro durchgeführt (anderer Rechner)
Es hat zwar relativ gut funktioniert, trozdem wurde massig alter Schrott mit ins neue System übernommen.
Das bereinigen steht dabei dann in keinem Verhältnis zu den 20 Euro. Da gehe ich lieber auf der Arbeit ne Überstunde schieben und hab dann ruhe.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
weil ich kein Bock auf den ganzen Upgrade Zirkus habe und 20 Euro tun mir jetzt nicht weh.
Ich hab den Upgrade Quatsch bereits hinter mir und damals das Upgrade von meiner Win 7 Ultimate zur Win 10 pro durchgeführt (anderer Rechner)
Es hat zwar relativ gut funktioniert, trozdem wurde massig alter Schrott mit ins neue System übernommen.
Gute Einstellung, aber die 20.- EUR Lizenzen können aus Sammellizenzen stammen.
Und MS deaktiviert die mal schnell ohne Vorwarnung.

Ist mir erst neulich mit Office 2013 passiert.
Der Kunde hatte das Teil sogar offiziell für viel Geld "originalverpackt" von einem windigen Onlinehändler gekauft.
Die Verpackung war gefälscht (keine Sicherheitshologramme, anderer Zeichensatz, anderer Strichcode, ... ) und die Keycard auch.

Viele Händlerkollegen haben bestätigt, daß auch Windowslizenzen gesperrt wurden.

Wenn Du wirklich sicher gehen willst, kaufe bei einem großen Händler, der schon lange im Geschäft ist.
Und nicht bei amazon, das sind meist Einzelverkäuufer mit kurzer Lebensdauer.
 
TE
TE
SnugglezNRW

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
genau das ist ja mein problem gewesen.
kein einziger shop gibt ja an wo und wie sie ihre keys beziehen.
daher hab ich es jetzt mal mit mmoga probiert (lade aktuell noch die neusten ISOs runter, key ist bereits angekommen)m da der shop mir relativ gut im Gedächtnis geblieben ist durch diverse andere käufe (bin gar nicht auf die Idee gekommen das man hier auch ein OS kaufen könnte / hab immer nur problemlos dort Games bestellt)

150 Euro wollte ich jetzt aber auch nicht zwingend ausgeben wollen.
 

soa123

Komplett-PC-Käufer(in)
ganz einfach,
weil ich kein Bock auf den ganzen Upgrade Zirkus habe und 20 Euro tun mir jetzt nicht weh.
naja, mit dem Windows 7 key hättest du auch ein neues win 10 installieren könne. dass dein 20€ schlüssel kein 180€ vollpreis windows ist versteht sich von selbst. Ist hald schon irgendwo anders registriert gewesen und ein alter win8/7/firmen key.
 
Oben Unten