Special Wie schnell ist meine Grafikkarte? Mega-Rangliste mit 60 GPUs seit 2014

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Wie schnell ist meine Grafikkarte? Sie fehlt in jedem Vergleich, niemand testet sie mit. Nicht verzagen, unsere große Rangliste mit 60 Grafikkarten seit dem Jahr 2014 gibt Aufschluss. Außerdem geben wir Tipps, mit denen Sie Ihre Grafikkarte besser einschätzen können.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Wie schnell ist meine Grafikkarte? Mega-Rangliste mit 60 GPUs seit 2014

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Möglicherweise kommt euch der Artikel in den Grundzügen bekannt vor, denn wir hatten schon mehrfach anlassgetrieben (neue Grafikkarte ist erschienen) ähnliche Zusammenstellungen. Was ihr hier seht, ist die erste Version eines neuen Standard-Artikels, der stetig erweitert und verfeinert wird - lässt sich also prima verlinken, falls mal wieder die Frage aufkommt, wie schnell eine Grafikkarte im Vergleich mit einer anderen ist. Die Tatsache, dass es sich nur um eine Annäherung der Leistungswerte handelt, bleibt jedoch für immer. Feeback ist natürlich gerne gesehen. :daumen:

MfG
Raff
 
meine letzten 3 Grafikkarten :ugly:
hat sich halt doch was getan über die letzten Jahre...

1717577487757.png



danke für die Liste
 
Tolle Liste, danke für die Mühe.

Interessant, dass die GTX 1080Ti immer noch so gut dabei ist. FSR2 Performance und es sollte auch in 4K klappen, wenn es nicht nativ geht.
 
Schön, das die 6800 dabei ist, da sieht man mal, ob sich bei nem großem Fundus, sprich hoher Anteil von älteren Games überhaupt ne 7700xt lohnt.

Die GRE sieht ggü. der 6900 erstaunlich gut aus, wow!

Interessant ist auch der Generationenvgl. 2080Ti vs. 3070 vs. 4060Ti.
Da hat NV die Performance wohl haargenau ausgemiezelt.
dito 3080 vs 4070
 

Anhänge

  • Index2020-24.JPG
    Index2020-24.JPG
    126,5 KB · Aufrufe: 67
Zuletzt bearbeitet:
Interessant ist auch der Generationenvgl. 2080Ti vs. 3070 vs. 4060Ti.
Da hat NV die Performance wohl haargenau ausgemiezelt.
dito 3080 vs 4070
Jo, wobei all diese Modelle auch in den vollständig "echten" Benchmarks 2024 zu sehen sind:



MfG
Raff
 
Schade im RT Vergleich sind leider die 3060 (12GB) und die 2070S nicht drin hab beide

grad hier und die 3060 in meiner neuen Kiste drin weil ich doch glaube das sie RT

mäßig eventuell etwas besser sein sollte :-)
 
Was fürn Quark... die Liste taugt ja gar nichts. Die wichtigste Karte ist nicht drin, die RX6400! :fresse:

Spaß beiseite:
Super cool, gerade dass du sagst, dass die stätig aktualisiert wird. Mir reichen zwar auch die normalen Ranglisten, aber mehr nehm ich gerne an. :daumen:
 
Habe solche Listen oft schon gesehen. Finde es immer wieder erheiternd, dass eine 4070Ti exakt mit einer 3090Ti gleich ist :) Jedoch kann man das nicht so sagen, da eine 4070Ti mehr Features hat.
 
@PCGH_Raff

Die Arc A770 ist im Mittel schneller als eine GTX 1080 Ti oder beispielsweise auch eine RTX 2080? Damit hätte ich jetzt echt nicht gerechnet, interessant. Wurde die Leistungsermittlung der Intel-GPUs mit den aktuellsten Treibern durchgeführt?
 
ui, endlich mal alle wichtigen Graka dabei in einem großen Vergleich. :daumen: Dabei ist es auch völlig unwichtig ob die Daten mal um 3% abweichen. Ein Vergleich zur verbreiteten Kandidaten wie der GTX 1060 oder RTX 3060 und Co. kann man öfter gebrauchen.
4070Ti exakt mit einer 3090Ti gleich ist :) Jedoch kann man das nicht so sagen, da eine 4070Ti mehr Features hat.
Dafür ist der VRAM meiner 4070 ti doch recht knapp bemessen für 4K. Das Problem hat man mit der 3090 ti nicht.

Interessant sind auch der Permormancesprung bei den Topmodellen, die direkt zum Launch einer neuen Generation verfügbar waren.
1717596761034.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück