• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wer hört noch "bewusst" Musik?

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Mache es selten bewusst. Meist nur nebenher Reggae . Wenn ich aufräume oder putze usw. Das gibt mir ein gutes Gefühl und gute Laune. Aber es kommt oft vor dann mache ich mir Musik bewusst an, dann fallen mir Lieder ein die ich gerne gehört habe und denen möchte ich dann lauschen, da komm ich dann von einem zum anderen und es vergeht schonmal eine Stunde des bewussten Hörens.

Leider kommt es verhältnismäßig oft vor das ich das Radio ausmachen mus weil mich die Mucke und vor alem das aktuelle Coronabullshit Gelaber nur noch nervt. Sorry aber das musste ich mal loswerden. Die Vuvuzela seit einem Jahr Corona.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Leider kommt es verhältnismäßig oft vor das ich das Radio ausmachen mus weil mich die Mucke und vor alem das aktuelle Coronabullshit Gelaber nur noch nervt. Sorry aber das musste ich mal loswerden. Die Vuvuzela seit einem Jahr Corona.
Du musst das einfach nur ähnlich klingend musikalisch überlagern:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist das allgemeine Bild. Da werden maximal überteuerte Bose, Beats etc. gekauft die dann am Besten kabellos sind.

Ich höre natürliche auch sehr viel Musik nur nebenbei. Im Auto, am WE mit meiner Frau läuft meistens Spotify,

Dennoch hängen am PC meine DT880. Mit denen wird Musik dann auch mal richtig gehört. Ich analysiere Musik nicht, dafür habe ich nicht das Gehör und das ist auch gar nicht mein Ziel.
Ich nutze am PC nur meinen 20 Euro Sennheiser Kopfhörer. Und bin damit zufrieden. Trotzdem höre ich bewußt Musik. Und ich glaube auch nicht das ich mit 200 Euro Kopfhörern aufeinmal Dinge höre die ich sonst nicht wahrnehmen würde. Zumindest nicht wenn ich YouTube höre. Bei unkomprimierten oder wenig komprimierten Dateien mag das eher auffallen.:)
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Wie bei so vielen Dingen gibt es auch im Bereich Audio/Hi-Fi ab einer bestimmten Preisklasse zwar immer noch teurere Varianten, jedoch nur mit zunehmend geringerem (rationalen) Mehrwert. Wenn es darum geht, Leute zu beeindrucken, kann man immer mehr ausgeben, nur hat das nichts mehr mit Musikgenuss zu tun.

Ich gestehe, im Wohnzimmer ist ist eine teure Soundanlage verbaut. Die war vielleicht auch übertrieben, aber da ich nicht immer das Neueste brauche und auf modularen Aufbau, zeitloses Design und flexible Schnittstellen geachtet habe, wird sie mich vermutlich bis an mein Lebensende begleiten (und womöglich noch vererbt). Die lange Nutzungszeit relativiert die Investition gleich wieder auf ein gesundes Maß.

Am PC tun's bei mir auch die Lautsprecher von Edifier im Preisbereich um 150 Euro und Kopfhörer von Sony für 45 Euro. Und dabei ging's auch weniger um Soundqualität, sondern um explizit gewünschte Komfortfunktionen.

Ich nutze mobil übrigens noch immer noch 25 Jahr alte In-Ears von Aiwa. Die haben damals nur 22 D-Mark (!) gekostet und bis heute habe ich nichts Besseres gefunden. Ausgewogener Klang, leicht zu reinigen und keinerlei Anzeichen von Materialermüdung. Vorkriegsware, sozusagen. :D
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Zumindest nicht wenn ich YouTube höre.
Die komplette Kette muss stimmen. Angefangen natürlich beim Quellmaterial.

YouTube oder ähnliches höre ich nur, um mal reinzuschnuppern ob mir die Musik überhaupt gefällt oder nicht.

Das meiste höre ich über Spotify oder halt MP3s. Im Auto, am Smartphone und über meine Jamos ist das eh relativ egal.
 

Humanist1986

PC-Selbstbauer(in)
Wer hört noch bewusst Musik?
Erstmal vielen Dank für den Thread. :daumen:

Ich zähle mich auch zu der Spezies, die noch bewusst Musik hört. Gerade deshalb habe ich mir auch vor ca. 6-7 Jahren den alten Plattenspieler meines Vaters geschnappt und wieder herrichten lassen. Neben den tollen Klang, tragen auch die Umstände nicht einfach ein Lied weiterspringen zu können und das Plattedrehen zu einem bewussteren Musikerlebnis bei. Auch das Vorhandensein eines großen Covers und manchmal auch eines umfangreichen Booklets gehört für mich zum Musikgenuss per Schallplatte dazu.
Aber bewusstes Musikhören kann ich auch mit Kopfhörern unterwegs. Allerdings würde ich auf diese Weise z.B. niemals ein neues Album meiner Lieblingsband hören. Das möchte ich zu Hause auf dem Sofa über meine HiFi-Anlage genießen.

Vom Genre her war ich früher echt ziemlich engstirnig und intolerant. Konnte auch ziemlich ungenießbar sein, wenn die Musik nicht meins war. Gerade diese 0815-Chart-Musik hat mich immer getriggert. :streit:
Bin da heute um einiges entspannter, aber mögen tu ich es immer noch nicht. Aber ich konnte früher auch HipHop nicht ab und kann heute sagen, dass es dort auch echte "Künstler" gibt. Elektro ging früher auch nicht und heute kann ich auch mal Dubstep und Drum&Base hören. Ich glaube man wird da generell mit dem Alter offener.
Aber an meinem Lieblingsgenre hat sich nicht geändert: Heavy Metal und Rock! Und dort gibt es ja auch so eine Fülle an verschiedenen Stilen, dass man noch konkreter werden muss:

Ich stehe auf komplexe Musik. Weshalb ich mich gerne im Prog-Bereich aufhalte. Das ist oftmals Musik für Musiker (In meinem Fall Ex-Musiker, habe Trompete und Gitarre schon über zehn Jahre nicht mehr in der Hand gehabt). Trölftausend Taktwechsel, technisch anspruchsvoll und überlange Tracks. Ich liebe es, wenn sich Songs über mehrere Minuten aufbauen. Auch so ne Sache, die mit der "modernen" Chart-Musik nicht möglich ist. Bis bei meiner Mucke mal einer das singen anfängt, sind im Radio schon zwei "Hits" gelaufen. :stick:
Es darf aber auch eine Spur minimalistischer sein, z.B. Post-Metal oder Stoner/Psychedelic.

Meine Lieblingsbands u.a.:
Tool, The Ocean, Dream Theater, Porcupine Tree, Opeth, Led Zeppelin, Symphony X, The Human Abstract, Metallica,...

Ich bin aber auch ein großer Fan von klassischer Musik. Mit dem großen Ludwig Van an erster Stelle. Hatte erst an Weihnachten zusammen mit meinen Eltern die 9. Symphony gehört (90 Minuten). Obwohl ich die schon so oft gehört habe, hat es mich mal wieder emotional so umgehauen. Einfach unglaublich wie man als tauber Mensch so ein Stück vollendete Musik schreiben kann.
Klassik und Metal passen auch vorzüglich zusammen, wie z.B. Symphony X und The Human Anstract (oder dieser Poser Yngwie Malmsteen:ugly:) schon sehr gut bewiesen haben.

Abschließend noch vier Musiktipps meinerseits, ganz große Musik =):

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
TE
DIY-Junkie

DIY-Junkie

Freizeitschrauber(in)
Meine Lieblingsbands u.a.:
Tool, The Ocean, Dream Theater, Porcupine Tree, Opeth, Led Zeppelin, Symphony X, The Human Abstract, Metallica,...
Eine Top Auswahl :-).
Bis auf The Human Abstract (kenne ich noch nicht) höre ich die auch alle. Symphony X und Tool lerne ich gerade erst kennen.
Wenn du Prog magst, lege ich dir wärmstens "Haken" ans Herz. Eine Empfehlung für den Einstieg ist nicht leicht, aber ich versuchs mal:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Das ist nicht übermäßig komplex aber zeigt gut, was die Jungs so draufhaben.
Ansonsten wäre noch Riverside zu empfehlen. Second Life Syndrome ist ein Titel, der einen in andere Sphären trägt:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Augen zu und genießen. Ich mag vor allem die GItarre in diesem Stück, Gänsehaut ist jedes mal dabei.
 

Humanist1986

PC-Selbstbauer(in)
Wenn du Prog magst, lege ich dir wärmstens "Haken" ans Herz.
Haken ist wirklich super! Die ersten drei Alben habe ich quasi verschlungen, aber irgendwie habe ich sie aus den Augen verloren. Danke für den Track. Klassischer Haken-Song mit einigen jazzigen Einflüssen. Der Anfang erinnert mich ein wenig an DT bzw. eher an Liquid Tension Experiment. Im letzten Drittel kommen ja echt viele Stile zusammen! 80er-Prog, Death-Metal oder Post-Metal, Modern-Prog, etc. Mir fehlen die Worte, ganz großer Prog! :-]
Mein Lieblingssong von Haken ist:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Mein Bruder schwärmt mir auch immer von Riverside vor. Habe mich schon öfter dran versucht, aber irgendwie nie so einen richtigen Zugang gefunden. Dürfte ruhig ein bisschen mehr Metal sein, also so ein klein wenig mehr auf die :fresse:! Der Song "Second Life Syndrome" hat mir aber echt gut gefallen. Besonders ab der 10. Minute! =)

Kleiner Prog-Geheimtipp von mir:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Einfach mal reinhören. Da die ihre Alben selbst produzieren, ist das jetzt nicht hochprofessionell abgemischt, was man an der ein oder anderen Stelle schon merkt, aber die Musik selbst ist top!

Apropos Gänsehaut: Ich finde ja, dass man Musik erst als großartig bezeichnen kann, wenn es diese Gänsehaut-Momente gibt.

Abschließend: Das war doch Absicht, dass beide von dir vorgeschlagenen Songs mit 15:40 exakt gleich lang sind oder? :ugly:
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn es auch mal ein längeres Stück sein kann finde ich z.B. Pink Floyd ganz gut

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Höre ich bewusst Musik? Gute Frage, nächste Frage.
Ich habe zwar gerne Morgens und im Auto das Radio an, ich kann aber z.B. beim Arbeiten o.Ä. keine Musik an haben weil ich eben doch aktiv hin höre wenn etwas läuft. Im Auto und (alleine) beim Frühstück habe ich da halt durchaus Kapazität für.
Zum "richtigen" hören ist auch halbwegs Ausstattung vorhanden. Das mach ich dann Mal am Wochenende oder am Abend. Das Instrument was es mit nach wie vor sehr angetan hat ist, neben der menschlichen Stimme, ganz schnöde die elektrische Gitarre. Mal von BB King gespielt, mal von Jack White, mal von Slash etc. pp. .
Und imo hat keiner einen besseren/cooleren Titel für ein Instrumental gefunden als letzterer :nicken:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Auch ein ganz großer Komponist

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Humanist1986

PC-Selbstbauer(in)
@RyzA Aufhören! Der Nostalgie-Level überschreitet gerade den kritischen Punkt! :nicken: :haha:
Nimm das!
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
@RyzA Aufhören! Der Nostalgie-Level überschreitet gerade den kritischen Punkt! :nicken: :haha:
Einen habe ich noch heute Abend:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Nimm das!
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Auch sehr schön! :daumen:
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich höre sehr oft Musik, sei es einfach so wenn ich gerade irgendwas am PC mache oder beim zocken von Cities Skylines einfach so nebenbei.

Aber Stundenlang Musik zu hören und nix anderes zu machen tu ich nie, weshalb auch? Ich nutze meine beiden Freien Tage in der Woche lieber umso viel wie möglich zu erledigen.
 
TE
DIY-Junkie

DIY-Junkie

Freizeitschrauber(in)
Auch ein ganz großer Komponist

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Ich halte Oldfield für einen der größten Musiker in dieser Zeit. Ich war um 1998 in Dresden zu einem Konzert von Tubular Bells 3. Ich erinnere mich heute noch daran, es war mein erstes (und leider einziges Oldfield-) Konzert.
Wenn Oldfield nochmal live spielen sollte, fahre ich da hin. Und wenn er in der Antarktis oder auf dem Merkur spielt, wäre mir das egal. Ich würde alles (das meine ich ernst) geben, um dabei zu sein.
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Höre ich bewusst Musik? Gute Frage, nächste Frage.
Immer wenn dir etwas gefällt, wirst du es wohl bewusst hören. Sich bewusst hin setzen und eine eigene playlist spielen ist dann natürlich wieder etwas anderes. ;-)
Und imo hat keiner einen besseren/cooleren Titel für ein Instrumental gefunden als letzterer :nicken:
Also mir gefallen die reinen instrumental-stücke von slash nicht so recht. Die ganzen kooperationen mit anderen musikern aber schon.
Das beste instrumental-stück das ich kenne stammt immer noch von pete cottrell
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

@Topic
Ob ich bewusst musik höre? Nur wenn etwas ansprechendes im radio kommt oder ich die muse besitze meine musik-sammlung zu durchstöbern.
Und bevor die frage auf kommt was für mich "ansprechend" ist, das wäre derzeit z.b. parkway drive (prey & the viod),Hämatom (made in germany) oder auch system of a down (von denen gibt`s mal wieder etwas neues)...
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Also mir gefallen die reinen instrumental-stücke von slash nicht so recht. Die ganzen kooperationen mit anderen musikern aber schon.
Ich sag auch garnicht dass das das beste Slash Stück ist (eins meiner Lieblinge ist Ain't Life Grand vom gleichnamigen Snakepit Album) .
Aber ich finde "watch this" einfach eine großartige Überschrift für ein Rock-Instrumental.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Also mir gefallen die reinen instrumental-stücke von slash nicht so recht.
Ich genieße - offen gestanden - manche Instrumentalversionen von G&R-Songs, weil diese ohne die gewöhnungsbedürftige Stimme von Axl Rose auskommen. :D

Also, nicht dass die grundsätzlich furchtbar wäre, aber manche Titel gewinnen dadurch nicht. Um mal bei prominenten Beispielen zu bleiben: Bei der Coverversion von "Knockin' ohne Heavens Door" stimmt sie beispielsweise, weil das hingerotzte Gekrächze perfekt zum Thema des Songs passt; "November Rain" hingegen wird dadurch für mich ein Stück weit kaputt gemacht.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Bei beiden Snakepit Iterationen hatte Slash imo geniale Sänger dabei. Scott Weiland bei Velvet Revolver gefiel mir ebenfalls. Aber Axel höre ich tatsächlich auch recht gerne.
Nur mit Myles Kennedy bin ich nie so 100%ig warm geworden.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Was ich auch mag ist Crossover verschiedener Genres. Z.B. geht Rock und Hip-Hop ganz gut. Hip-Hop und Elektro auch. Oder Rock/Metal mit elektronischen Elementen wie Synthesizer.
Rock/Hip-Hop da haben damals "Run DMC" mit angefangen. Und der Soundtrack vom Film "Judgement Night" da haben auch Rock/Metal Künstler mit Hip-Hoppern zusammengearbeitet.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ein Beispiel für Rock und Elektro: die Gruppe "Hawkwind" früher. Sie wird dem "Space-Rock" zugeordnet und haben auch Synthesizer verwendet. Lemmy Kilmister war übrigens in der Band 3 Jahre lang Bassist. Noch vor "Motörhead".

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Das hier ist auch ein nettes Crossover. Orbital mit Kirk Hammet (Metallica)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mahoy

Volt-Modder(in)
Danke für die Erinnerung. Der ganze Soundtrack von "Spawn" war (Die sonstige Qualität des Films einmal außen vor ...), damals ein Freudenfest für Freunde von Crossovers.

Mir ist da besonders die Kollaboration von Filter und The Crystal Method in Erinnerung geblieben:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Ich nutze am PC nur meinen 20 Euro Sennheiser Kopfhörer. Und bin damit zufrieden. Trotzdem höre ich bewußt Musik. Und ich glaube auch nicht das ich mit 200 Euro Kopfhörern aufeinmal Dinge höre die ich sonst nicht wahrnehmen würde. Zumindest nicht wenn ich YouTube höre. Bei unkomprimierten oder wenig komprimierten Dateien mag das eher auffallen.:)
Unterschiede sollten auch bei nicht perfekter Qualität hörbar sein, auch wenn es eben nur Artefakte sind. ;-) Ich habe auch einen 20€ Sennheiser Kopfhörer und ich bin weit weg von einem Musikexperten. Aber der Unterschied zu einem AKG K601 oder Beyerdynamic DT990 ist so unfassbar krass, dass ich mich gefragt habe, wie ich dem jemals Musik hören konnte (und das auch noch ordentlich fand :ugly:).

@Topic: Wie andere auch schon angedeutet haben, ist der eigene Musikgeschmack wohl maßgeblich dafür verantwortlich, ob man Musik bewusst hört. Komplexere Stücke können aus meiner Sicht einfach anstrengend sein, wenn die nur im Hintergrund laufen. Oder wie seht ihr das?
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
NIN ist sowas was ich gelegentlich gerne mit Absicht höre und wiederum garnicht nebenbei laufen lassen kann.
 

pedi

Software-Overclocker(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
arik brauer ist vor 4 tagen verstorben.
ist und bleibt mein lieblingsliedermacher.
 

Frater21

Kabelverknoter(in)
Die 105 Antworten in einem vornehmlichen Computer-Forum sagen ja schon alles. Wir sind nicht alleine!!
Musik gab es noch vor der Sprache; trommeln und summen kann jeder. Daher gehört sie mit zu den stärksten Einflüssen unseres Gehirns. Riechen und Schmecken sind noch stärker.
So, ich muss weg, Musik hören...................
 

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Ich höre noch bewusst Musik und spiele auch bewusst Spiele ohne irgendeine ********************* im Hintergrund. Also mit der originalen Spiel Musik, alles andere stresst nur.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich höre noch bewusst Musik und spiele auch bewusst Spiele ohne irgendeine ********************* im Hintergrund. Also mit der originalen Spiel Musik, alles andere stresst nur.
Ich spiele seit jeher Computerspiele nur mit der Original Gamemusik und Sounds.
Deswegen bleiben bei mir auch bestimmte Stücke hängen.
Z.B. dieses hier

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ich habe auch noch viele Melodien von älteren Spielen im Kopf. Z.B noch aus C-64 Zeiten.
Welche wohl die meisten anderen Menschen schon vergessen haben.

Spielemusik und Sounds sind auch für die Immersion/Atmosphäre wichtig. Genauso wie Filmmusik für Filme.

Diese Musik von "Mass Effect" z.B lässt mich in eine andere Welt eintauchen

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Um nur 2 zu nennen gibt zigtausend geile Tracks.
 

-Shorty-

Volt-Modder(in)
Nun, da bin ich etwas "flotter" unterwegs und einige würden darin wohl keine Musik erkennen aber ich hab meine Freude vor allem an "intensiver" elektronischer Musik.

Passt nicht immer, aber wenn, dann kann ich da komplett abtauchen und da gibts schon fast tranceähnliche Zustände. Dabei geht mir der Bezug zu Zeit hin und wieder fast verloren. Dafür brauch ich auch keine sonstigen Stimulanzien.

Für mich perfekt um in Rennspielen beispielsweise in den sogenannten "Flow" zu kommen.
Würde dabei aber nicht behaupten Musik da passiv zu hören, bin da über die gesamte Dauer mit 100% dabei aber ich glaub das ist für Leute aus anderen Genres nicht so leicht zu verstehen, so ohne Texte oder ein markantes Gitarrensolo etc..
Funktioniert bei mir aber genau so, höre da "fast" jeden Übergang, wenn Titel nur sehr kurz angespielt werden oder ähnliches.

Passiv Musikhören, so halblautes "Radiogefiedel" über den Tag verteilt im Büro macht mich dagegen komplett fertig. Da fi...ts mir das Hirn so sehr, das ich mich kaum länger konzentrieren kann.
Das andere extrem dann ab und an zu Hause, einfach Stille, keine Musik, kein TV, bisschen im Netz surfen aber ohne Beschallung.


Nur ein kleines Beispiel wohin die Reise geht.
Erwarte aber kein Verständnis oder Zuspruch, mir gefällt es, das zählt.

Wer sich traut ... LINK

Ist ja hier auch schon ne bunte Sammlung an musikalischen Richtungen vorhanden, jetzt wirds bunter.

:D Grüße von mir und schon mal ein entspanntes Wochenende.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Na, da spiele ich doch gleich mal mit:


Gänsehaut-Garantie, egal wann und wie oft ich es höre:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Und hier genauso, wenn nicht noch mehr:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Sehr gut ab 00:00:00, ein Traum ab 02:35:00 ...
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Der Kontrast ist einfach göttlich: Volle Power und gleichzeitig ein dermaßen absurder Text, der kann nur nach langwieriger Planung unter Mitwirkung von Alkohol entstanden sein. :D
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Und wenn's bedrohlich sein darf:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Wer erinnert sich noch?
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Nur ein kleines Beispiel wohin die Reise geht.
Erwarte aber kein Verständnis oder Zuspruch, mir gefällt es, das zählt.

Wer sich traut ... LINK
Das ist mir zuviel "Bumm Bumm" auf die Dauer. Aber zwischendurch kann ich sowas auch mal hören. ;)
Ich habe früher eine Zeit lang viel Hardtrance gehört.
Ist ja hier auch schon ne bunte Sammlung an musikalischen Richtungen vorhanden, jetzt wirds bunter.
Das ist auch gut so!
:D Grüße von mir und schon mal ein entspanntes Wochenende.
Gleichfalls!:daumen:


@Mahoy : Kennst du das hier auch

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Einfach gut.
 

Leonidas_I

Software-Overclocker(in)
Wer sich traut ... LINK

Ist ja hier auch schon ne bunte Sammlung an musikalischen Richtungen vorhanden, jetzt wirds bunter.

:D Grüße von mir und schon mal ein entspanntes Wochenende.
Die gute Amelie macht schon Spaß, aber das ist ja noch ziemlich harmlos. :D

Höre ich hauptsächlich beim Sport oder auf der Heimfahrt, wenn man nachts noch ein paar hundert Kilometer vor sich hat, aber langsam schläfrig wird.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

ISchneeWeissI

Komplett-PC-Käufer(in)
Also bewusst mach ich das nur ab Fruehjahr bis Herbst:
Fenster auf, Jalousie ein wenig runter lassen, meine kleines 2.0 mit einem Onkyo AVR ein
Bier dazu, Smartphone liegt irgendwo
;)

Meist Deep House & DnB


Hardcore, Psy, Hardstyle etc. hoere ich nur noch beim treffen mit Bekannten oder beim zocken :ugly:



Hier fuer Leute die anders sind
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten