• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welches NT denn nun....?

BlackCarlos

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Leute
Wie erwähnt wollte Ich gerne wissen welche NT Power Ich für Meine Asus R9 290x DCU II (non OC) höchstens von der Wattzahl her brauche?
CASEKING will mir ernsthaft auf ihrer Seite klarmachen das Ich minimum 850 Watt im Rechner benötige?
Laut Aussage anderer I-Seiten verbraucht die 290x ca. 250 Watt max.
Ich möchte sehr gerne von meinem NT loskommen da es Überdimensioniert ist mit 1100 Watt!
Ich würde gerne das BeQuiet P10 mit 700 Watt holen,aber die Aussage von CASEKING macht mir nicht gerade Hoffnung das das mit 700 Watt möglich ist
Den Rest vom Rechner steht in meiner Signatur.....
lg. David C.

P.S. dies schreibt Caseking

Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 850 Watt
 

Moerli_me

PC-Selbstbauer(in)
Für dein Setup CPU + Single GPU ist ein 400-500 Watt Netzteil gerade recht.
Also am besten das E10 mit 500W oder das P10 mit 550W kaufen.
Die würde für dein System auch mit ordentlich OC reichen.

Die überirdischen 850W kommen davon, dass es Netzteile aka "Chinaböller" gibt die nicht die Wattzahlen liefern die draufstehn und zur Sicherheit schreiben die halt dann 300 Watt zu viel, weil dann am Ende keiner sagen kann:
"Mit meinem 20€ 600 Watt Netzteil läuft nix"

Edit: Memo an mich selbst: "Schneller beim posten werden" ;)
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
Die Aussage von Caseking ist kompletter Blödsinn. Kauf dir die 550W Variante vom Dark Power Pro 10 und du wirst niemals in Berdängnis kommen, das Netzteil wird LOCKER ausreichen.
 

Aerni

Software-Overclocker(in)
ich kann dir auch nur das DPP10 550W empfehlen, ist qualitiativ deutlich hochwertiger als das E10, das ich auch schon hatte. kostet zwar paar € mehr, aber ich finde es lohnt sich.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
1. Wie kommen die denn von Caseking auf 850W?!
2. Solltest du am besten mal einen Thread im Caseking Support Bereich aufmachen, damit die Leute dort von diesem Zustandwissen und es ev. sogar ändern könnten.

Aber wie schon erwähnt:
Ein 850W Netzteil wäre nur dann anzuraten, wenn wir hier über 2 Karten sprechen würden. Bei einer ists kompletter Blödsinn, da ist ein gutes 500W Netzteil mehr als ausreichend.
Außer du willst übertakten bis der Arzt kommt. Aber das ist ja eh klar, dass man damit jede Komponente beim Verbrauch auf bis +50% oder gar +100% bringenkann...
 
TE
BlackCarlos

BlackCarlos

PC-Selbstbauer(in)
Übertakten tue Ich ja schon die CPU auf 4,6 GHZ
Und die Graka läuft in spielen auch im Uber Mode
Mein Budget liegt ca. bei 140 - 150 Euro für ein NT
Verbraucht Mein Aerocool wirklich 1100 Watt auf Last?
Oder nur das was die restliche Hardware braucht?
 
Zuletzt bearbeitet:

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Übertakten tue Ich ja schon die CPU auf 4,6 GHZ
Und die Graka läuft in spielen auch im Uber Mode
Mein Budget liegt ca. bei 140 - 150 Euro für ein NT
Verbraucht Mein Aerocool wirklich 1100 Watt auf Last?
Oder nur das was die restliche Hardware braucht?

Das schon erwähnte P10 reicht aus und liegt auch im Budget. Dein Aerocool "verbraucht" auch keine 1100W sondern zieht nur das aus der Dose was die Komponenten benötigen (zzgl. Effizienz).
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Übertakten tue Ich ja schon die CPU auf 4,6 GHZ
Und die Graka läuft in spielen auch im Uber Mode
Mein Budget liegt ca. bei 140 - 150 Euro für ein NT
Verbraucht Mein Aerocool wirklich 1100 Watt auf Last?
Oder nur das was die restliche Hardware braucht?

Die 850 Watt bei Caseking sind völlig aus der Luft gegriffen.
Selbst wenn du dein System übertaktest kommst du kaum über 400 Watt.
Bei dem Budget ist das P10 natürlich drin und du solltest es dir auch kaufen.

Ein Netzteil nimmt nur die Leistung auf die Rechner tatsächlich braucht plus Wirkungsgrad.
Dein 1100 Watt Netzteil zieht natürlich nicht 1100 Watt wenn der Rechner auf Last läuft.
 
Oben Unten