Welcher Arbeitsspeicher für ASUS Maximus Formula XI?

CPU05

Schraubenverwechsler(in)
Welcher Arbeitsspeicher für ASUS Maximus Formula XI?

Hallo ich bin Peter und komme aus Hamburg,
hab mir das ASUS Maximus Formula XI bestellt dazu den be quiet Dark Rock Pro 4 für die Intel Core i9-9900K CPU. Leider finde ich mich in dem Wust an Arbeitsspeichern garnicht zurecht. Kann mir Jemand von Euch helfen?
MfG Peter
 

m3ph0RIZ0R

Kabelverknoter(in)
AW: Welcher Arbeitsspeicher für ASUS Maximus Formula XI?

Moin Peter,

ich würde mich da an die QVL Liste vom Hersteller halten. Dort werden alle mit dem Board getesteten und kompatiblen Arbeitsspeicher aufgeführt. Als Sweet Spot würde ich grob 16GB ~3200MHz mit CL14 Timings zum Zocken anstreben.
Je nachdem was du dir monetär und optisch vorstellst.

Du kannst auch ein Arbeitsspeicher jenseits der Liste auswählen. Dann kann er aber unter Umständen nicht mit voller Geschwindigkeit laufen

Anbei die QVL für dein Board:
https://dlcdnets.asus.com/pub/ASUS/...1.1159924264.1553756091-1405192233.1515134057
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Welcher Arbeitsspeicher für ASUS Maximus Formula XI?

Habe mal dieses Thema zum Kühler gefunden, denn da ich den Kühler nicht kenne hatte ich mich gefragt wie hoch die Arbeitsspeicher sein dürfen. Mit 40mm sieht es aber ganz gut aus und dann sollten diese Arbeitsspeicher darunter passen. Besuche auch mal das Thema, denn dort werden auch Bilder mit dem verbautem Kühler und der Speicher darunter gezeigt.

16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3200 | Mindfactory.de - Hardware,
16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3200 (PC4-25600U) | Mindfactory.de
16GB Corsair Vengeance LPX LP schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3200 | Mindfactory.de

Gibt bestimmt noch mehr die darunter passen, die dürfen aber kein hohen Kühlkörper haben, da die G.Skill gerade so noch drunter passen.
Die Corsair Vengeance RGB z.B. werden mit Sicherheit zu hoch sein, da mir bekannt ist das sie höher als die G.Skill sind und meine die ich verbaut habe sind auch höher und werden wohl die Höhe der Corsair RGB Speicher haben.

Mit dem Asus und dem 9900K müssten die Speicher auch wenn sie nicht gelistet werden gut laufen. Natürlich kann man nie sicher gehen das sie wirklich darauf laufen wenn sie nicht gelistet sind. Aber Asus kann auch nicht alle Speicher testen und so werden auch Speicher existieren die auch darauf laufen aber nicht gelistet sind. Zumindest sind mit meinem Hero und 9900K die G.Skill RGB und auch die Corsair-Vengeance-LPX (ohne RGB) problemlos drauf gelaufen. Verbaut habe ich aber Patriot Viper RGB Speicher die auch sehr gut sind.
 
TE
TE
C

CPU05

Schraubenverwechsler(in)
AW: Welcher Arbeitsspeicher für ASUS Maximus Formula XI?

Hallo ich nochmal,
IICARUS, Deine angegebenen Speicherriegel sind teilweise 42 mm hoch, für den Dark Rock Pro 4 sind aber nur 40 mm angesagt, macht das nichts?
MfG Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Welcher Arbeitsspeicher für ASUS Maximus Formula XI?

Hatte in meinem Beitrag vergessen das Thema was ich dazu gefunden hatte zu verlinken.
Dark Rock Pro 4 RAM Kompatibilität

Dort werden Bilder gezeigt wo die Arbeitsspeicher darunter passen sollen.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Mehr kann ich nicht dazu sagen, da ich auch nur von dem ausgehen kann was ich dazu gefunden habe, da ich den Kühler noch nicht hatte.
Mir ist nur bekannt das z.B. die G.Skill Trident Z RGB vom Kühlkörper her nicht so hoch sind und z.B. meine Patriot Viper RGB oder die Corsair mit RGB viel höher sind und bestimmt nicht darunter passen.

Wenn du aber solche RGB Arbeitsspeicher verbauen möchtest kommst du nicht an eine AIO dran vorbei.
Und solltest du dich dazu entscheiden dann mindestens eine mit 240mm Radiator aber besser mit 280, 360 oder 420 Radiator.

Dann könnte es so aussehen:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Oben Unten