• In diesem Unterforum können nur PCGH-Redakteure Umfragen erstellen. Du willst selbst eine Umfrage ins Leben rufen? Kein Problem! Erstelle deine Umfrage am besten im Vorbereitungsforum und verschiebe den Thread anschließend in das thematisch passende Unterforum.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welchen I/O-Hub nutzt dein Mainboard? (1Q2020)

Welchen I/O-Hub nutzt dein Mainboard?

  • AMD: alter/anderer Chipsatz (bitte angeben)

    Stimmen: 1 0,2%
  • AM3/+: AMD 800-/900-Serie

    Stimmen: 2 0,4%
  • FM1/2/+: AMD A4x/5x/6x/7x/8x

    Stimmen: 0 0,0%
  • AM4: AMD A/B/X300

    Stimmen: 0 0,0%
  • AM4: AMD A320

    Stimmen: 0 0,0%
  • AM4: AMD B350

    Stimmen: 19 4,1%
  • AM4: AMD X370

    Stimmen: 49 10,6%
  • AM4: AMD B450

    Stimmen: 43 9,3%
  • AM4: AMD X470

    Stimmen: 51 11,0%
  • AM4: AMD X570

    Stimmen: 104 22,5%
  • TR4: AMD X399

    Stimmen: 12 2,6%
  • Intel: alter/anderer Chipsatz (bitte angeben)

    Stimmen: 5 1,1%
  • 1366: Intel X58

    Stimmen: 3 0,6%
  • 1156: Intel 5?-Serie

    Stimmen: 1 0,2%
  • 1155: Intel 6?-/7?-Serie

    Stimmen: 17 3,7%
  • 2011: Intel X79

    Stimmen: 9 1,9%
  • 1150: Intel 8?-/9?-Serie

    Stimmen: 28 6,0%
  • 2011-v3: Intel X99

    Stimmen: 16 3,5%
  • 1151 (SKL): Intel H110/B150/B250

    Stimmen: 1 0,2%
  • 1151 (SKL): Intel H170/H270

    Stimmen: 2 0,4%
  • 1151 (SKL): Intel Z170/Z270

    Stimmen: 20 4,3%
  • 1151 (CFL): Intel H310

    Stimmen: 0 0,0%
  • 1151 (CFL): Intel B360

    Stimmen: 1 0,2%
  • 1151 (CFL): Intel H370

    Stimmen: 1 0,2%
  • 1151 (CFL): Intel Z370

    Stimmen: 30 6,5%
  • 1151 (CFL): Intel Z390

    Stimmen: 28 6,0%
  • 2066: Intel X299

    Stimmen: 14 3,0%
  • anderer Hersteller (bitte angeben)

    Stimmen: 5 1,1%
  • spiele nur mobil (bitte angeben)

    Stimmen: 1 0,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    463
  • Umfrage geschlossen .

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Z370 Chipsatz in einem ASUS Prime Z370-A im Primären Spiele PC.
B450 Chipsatz in einem MSI B450 Tomahawk Max im Sekundären PC.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
@JanJake
Was hat das mit der Grafikkarte zu tun?
Oder meinst du lediglich das es bei der Bezeichnung ähnlich ist?
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
[X] X570

Das Board mit der CPU soll einige Jahre halten. Da schadet PCIe 4.0 ganz sicher nicht.

Ausserdem schraube ich meine CPU sicher nicht auf einen alten Chipsatz :P
 

der_yappi

BIOS-Overclocker(in)
Der aktuelle noch aktive Knecht setzt auf den Intel P67 Chipsatz.
Habe aber jetzt neu den X570 auf einem Gigabyte X570 Aorus Elite vorliegen - muss nur noch das System zusammenbauen :D
Also mal das neue angekreuzt
 

Zocker_Boy

PCGH-Community-Veteran(in)
Endlich darf ich auch mal wieder was Neues ankreuzen >>> AMD X570

Was ich auch mal erwähnen muss: Einzelteile gekauft, zusammengebaut, Win 10 installiert => läuft seitdem sofort auf Anhieb Störung oder Absturz! Fast schon unheimlich, dass in der IT mal was auf Anhieb direkt so funktioniert, wie es soll :D
 

Gerry1984

Software-Overclocker(in)
Pünktlich zum Jahreswechsel auf X570 gewechselt, von Z270 kommend, der darf jetzt zusammen mit dem 7600K im HTPC seine Rente verbringen :D
 

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
Noch ein Z97 - bis Zen3 da ist und das Budget passt, nen vernünftigen PC zu bauen.
Ich bin aber noch unentschlossen, ob ich nicht doch lieber auf AM5 warte.
Mit dem 4790 hab ich damals schon einen auslaufenden Sockel als Basis genommen, da es schon 5000er und 6000er CPUs gab (Mein 2600k ist kurz nach der Veröffentlichung der 6000er abgeraucht - zum Glück hat damals die noch relativ neue R9 290 überlebt.
 

noghry

PCGH-Community-Veteran(in)
Auch seit kurzen von einem AM3+ 970er Chipsatz auf ein aktuelles AM4 X570 Board samt Ryzen 7 2700 umgestiegen
 

Buffalo-Phil

PC-Selbstbauer(in)
[X] Haupt PC mit X299 und i7 7820x
[X] Media PC mit altem Intel Sockel 775 und Core 2 Quad CPU (4x2,83ghz)
[X] Notebook mit altem Intel Sockel PGA478 und Core 2 Duo Prozessor P8400 (2x2,22ghz)
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
- Intel Z370 (Voraussichtlich bis 2025)

Asus Z370 F Gaming Board mit Coffee Lake 9900k(vorher 8600k auf selben Board).

btw: Der Name "Coffee Lake" war mir von Anfang an sehr sympathisch. :D smilie_trink_101.gif
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
z270 i7 7700K wüsste auch nicht warum ich wechseln sollte, Geldverschwendung ?
Desweiteren ist das kleine Forum hier nicht ausschlaggebend meiner Meinung nach.
 

pseudonymx

Software-Overclocker(in)
Fakt ist: Zen hat Gefistet XD anders kann man es nicht sagen

i5 6600 auf h110 aber net mehr lange Muhahaha 12kerne werdens sein ;) Aber noooch langen die 4kerne von i5... warscheinlich bis zum cyberpunk release hehe

z270 i7 7700K wüsste auch nicht warum ich wechseln sollte, Geldverschwendung ?
Desweiteren ist das kleine Forum hier nicht ausschlaggebend meiner Meinung nach.


Wird auf die masse gesehen kaum anders ausschauen... Nur das sich mit auf masse gesehen warscheinlich mehr Intel HEDTs in die liste einreihen würden. Sind aber eher Primäre Arbeitsgeräte und kein Gaming Rigs
 
Zuletzt bearbeitet:

crypt0

Schraubenverwechsler(in)
Intel Z77

Aber denke der nächste wird ein AMD sein... So in 4-5 Jahren, wenn der i5 3570k nicht mehr mithalten kann...
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Intel Z77

Aber denke der nächste wird ein AMD sein... So in 4-5 Jahren, wenn der i5 3570k nicht mehr mithalten kann...

Vielleicht solltest du mal die PCGH lesen?
Ich dachte auch immer, der 4/8ter 3770k@4,4ghz sei eigentlich noch ganz ok, bis ich dann den Ryzen 3700+ reingesteckt habe.
Jetzt zocke ich wieder 3stellig.
Reine 4 Kerner reißen absolut nichts mehr, die reichen gerade einmal noch als Minimalvorraussetzung zum Spielstart aus.
Man kann sich gerne den alten PCGH Artikel über die ganzen Intel Generationen anschauen, wo der 2500k (dein Vorgänger) mitunter gerade einmal 1/3 der Leistung eines 9900K erreicht.
Auch der 7700k sah nicht gut aus.
Das war übrigens die Stunde, wo ich mich für einen Neukauf entschieden habe.
Danke dafür an die Redaktion, die die Unterschiede extra einmal so toll herausgestellt hat.
Aktuell kann man sich auch die Story zum Ryzen 32Kerner anschauen, wo das Thema auch mit deaktivierten Kernen dargestellt wird.
4/8 fällt schon stark ab, 4/4 ist eigentlich unspielbar.
Toller Artikel, lesenswert - eigentlich ein Muss.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
ΔΣΛ;10169355 schrieb:
Das diese Karte PCIe4.0 nicht mal ansatzweise Auslasten kann, ist ihm denke ich bewusst.

Falsch, PCGH hat im Ryzen Special von Dezember 2019 mal die Auswirkungen getestet, die sind bei Spielen mit einer hohen Polygon-Dichte (Assassins Creed Odyssey zum Beispiel) bereits stärker als gedacht.


1. PC hat X570, der "alte" PC hat X370.
 

Algo

Freizeitschrauber(in)
[X] X570 im Hauptrechner mit Ryzen 9 3900X und Windows 10
[X] B350 im HTPC mit Ryzen 5 2400G und Manjaro Linux

Zum X570 hat sich mittlerweile auch eine PCIe 4.0 Grafikkarte gesellt in Form einer Custom Radeon RX 5700XT.
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Asus ROG Crosshair VIII Formula mit X570 Chipsatz und das wird die nächsten 8-10 Jahre auch so bleiben. :daumen:
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja, als alter Coffee Lake Zocker wird man noch zum merkwürdigen Exot ! ;)
Aber da könnt' ich auch mit leben. :)
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
sTRX4: AMD TRX40 könnte man noch mit aufnehmen, denn "AMD: alter/anderer Chipsatz" wäre für die Desktop-Speerspitze unangemessen. Ein AM4: AMD A/B/X300 z. B. sollte hier im Forum seltener sein.
 

LMarini

PC-Selbstbauer(in)
Der Z97 verrichtet noch seine Dienste.
Schon schön zu sehen das es genau so viele Mainboards noch "1150: Intel 8?-/9?-Serie" nutzen wie "1151 (SKL): Intel Z170/Z270".
 
TE
PCGH_Torsten

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
In Anbetracht des sehr geringen Interesses an der Plattform, habe ich mich vorerst für die gleiche Listung wie in den letzten beiden Quartalen entschieden. Das erleichtert letztlich die Auswertung und ich glaube nicht, dass so viele TRX4-Nutzer auftauchen, dass ich die nicht mehr von Hand zählen kann. ;-)

Sobald ich für B550 oder Z490 ohnehin größere Änderungen vornehmen muss, wird auch TRX40 integriert.
 

JanJake

BIOS-Overclocker(in)
ΔΣΛ;10169355 schrieb:
Das diese Karte PCIe4.0 nicht mal ansatzweise Auslasten kann, ist ihm denke ich bewusst.

Je nach Spiel bis zu 15% mehr Leistung im Vergleich zu 3.0. Hat PCGH selbst auch schon getestet. Also, von nicht im Ansatz auslasten kann nicht die rede sein.
 

19Crasher88

Kabelverknoter(in)
Hallo

Sockel 2011 gewählt CPU: I7 4820K

Warscheinlich noch bis Ende 2020 oder Mitte 2021, danach so wie es jetzt aussieht kommt AMD in mein Gehäuse


LG Phil
 

Zocker_Boy

PCGH-Community-Veteran(in)
Intel Z77

Aber denke der nächste wird ein AMD sein... So in 4-5 Jahren, wenn der i5 3570k nicht mehr mithalten kann...
Dem ollen Vierkerner ging letztes Jahr schon die Puste aus, da hilft auch ordentliches overclocking nicht mehr. Nicht nur beim Videoschnitt, auch beim Zocken war mein alter 3570K ständig bei 100 %.
 
Oben Unten