• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Lüfter für den Morpheus

Guru4GPU

BIOS-Overclocker(in)
Welche Lüfter für den Morpheus

Hallo Leute

Ich bin nun endlich von meiner R9 280 mit dem Accelero Xtreme auf eine GTX 980 Ti :sabber: umgestiegen

Da mir aber Zotac´s Stock Kühler zu laut ist und dank Sommerlicher Temperaturen 70°C spielend leicht erreicht werden habe ich mir einen Raijintek Morpheus gekauft, der dann für traumhafte Temperaturen bei niedriger Lautstärke sorgen soll
Nur fehlen mir noch die richtigen Lüfter, und die bestimmen schließlich wie laut und warm die Karte wird - letzteres ist vor allem wegen dem geplanten BIOS Mod interessant :devil: flame.gif

Am besten sollen die Lüfter natürlich so leise wie Möglich sein, aber trotzdem die GPU unter 70°C halten können

Welche Lüfter sind da eurer Meinung nach am besten geeignet?

MfG :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

PHENOMII

Freizeitschrauber(in)
AW: Welche Lüfter für den Morpheus

Auf meiner Ti werkeln 2 Noiseblocker und die 80 Grad hat meine Ti trotz Dachgeschoss seit Umbau vor einem Jahr auf den Morpheus nicht gesehen.

Zusätzlich würde ich aber noch einen Adapter von PWM auf Mini PWM dazu bestellen.
 
TE
Guru4GPU

Guru4GPU

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfter für den Morpheus

Auf meiner Ti werkeln 2 Noiseblocker und die 80 Grad hat meine Ti trotz Dachgeschoss seit Umbau vor einem Jahr auf den Morpheus nicht gesehen.

Zusätzlich würde ich aber noch einen Adapter von PWM auf Mini PWM dazu bestellen.

Mit wie viel Takt / Spannung betreibst du die denn? Und mit wie viel rpm laufen denn deine Lüfter?

Mit dem Standart Kühler habe ich nämlich gerade mal 70°C bei 30°C Lufttemparetur - mit 1400 rpm (Stock ist 1340 MHz @ 1,2V)


Apropos Adapter, ich denke ich hänge die Lüfter lieber an einen 7 Volt Molex Adapter, da der Morpheus (wie ich gerade in meiner PCGH Heft Sammlung gelesen habe) nicht gerade von schnellen Lüftern Profitiert
 
Zuletzt bearbeitet:

CHRiSSLYi

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfter für den Morpheus

Humbuk, natürlich profitiert er von schneller Drehzahl. Habe auch die eloop B12 von Noiseblocker auf der 980Ti und bei 100% sind sie immer noch sehr leise.
Mit 80% = 65°C +
Mit 100% = 59°C
1540MHz/4100MHz @ 1,255V mit meiner ersten 980 Ti.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerKabelbinder

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfter für den Morpheus

Hab ebenfalls zwei 12-2er aufm Morpheus und mit dieser Kombi sehr gute Erfahrungen gemacht. Kühlt eine R9 290X auf unter 65°C bei um die 750 U/min.
Gravierende Unterschiede bei höheren Drehzahlen gibt es nicht. Jedenfalls keine, die den gleichzeitigen Anstieg der Lautstärke rechtfertigen würden. So oder so reichen die ~750 U/min aber auch schon für die meisten Karten aus, kühlen gleichzeitig auch die Spawas noch im ausreichenden Maße.

Hier übrigens noch eine sehr gute Alternative zu den eLoop:
Noctua NF-P12 PWM Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Sehen zwar nicht so schick aus, sind dafür aber sehr leise und performant. Ließen sich dank PWM auch per Adapter über die Kurver der Karte regulieren.
 
TE
Guru4GPU

Guru4GPU

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfter für den Morpheus

Hier übrigens noch eine sehr gute Alternative zu den eLoop:
Noctua NF-P12 PWM Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Sehen zwar nicht so schick aus, sind dafür aber sehr leise und performant. Ließen sich dank PWM auch per Adapter über die Kurver der Karte regulieren.

Das Aussehen ist mir eigentlich völlig egal da mein R5 kein Sichtfenster hat und nur unter meinem Tisch steht ;)

Hauptsache mein Pc wird wieder leise
 
TE
Guru4GPU

Guru4GPU

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfter für den Morpheus

Ich denke ich werde zwei Noiseblocker NB-eLoop B12-PS mit einem PWM Adapter nehmen, dazu noch etwas MX-4 von Arctic, einen Y PWM Splitter und ein paar Wärmeleitpads die dann zwischen die Backplate und die Platinenrückseite kommen
 
Oben Unten