• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Liebe Community,

Für meinen neuen PC suche ich 2 GTX 670 für den SLI Betrieb.

Mein System (alles noch nicht gekauft, CPU wird nicht geo'ced) :

MB: MSI Z77A-GD80, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) (7757-010R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

NT: Enermax Platimax 750W ATX 2.3 (EPM750AWT) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

CPU: Intel Xeon E3-1245V2, 4x 3.40GHz, Sockel-1155, boxed (BX80637E31245V2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

RAM: GeIL EVO Leggera DIMM Kit 16GB PC3-12800U CL9-9-9-28 (DDR3-1600) (GEL316GB1600C9DC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Da der Preis gestern stark gestiegen ist habt ihr Vorschläge für eine Günstigeres 16GB RAM kit mit 1600 MHz?

Gehäuse Fractal Design Define R4 Titanium Grey mit Sichtfenster, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-TI-W) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Sind das Board und das Gehäuse gut für den Betrieb 2'er GTX 670?

Bei der Grafikkarte eher ein Referenz Desing oder ein Custom (wegen dem Luftstrom -> aus dem Gehäuse raus) oder gibts da auch Custom Desings?

Ich dachte an folgende Karten:

EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (02G-P4-3677) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

oder vllt doch den Aufpreis für diese 680 Zahlen?

Gigabyte GeForce GTX 680 Super Overclock, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N680SO-2GD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Da sich das Design anscheinend sehr gut für den SLI Betrieb eignet (aber leider laut sein soll :( )

Vorrübergehend wird auf 1680x1050 gespielt dann wird aber auf 1080p oder 3x 1080p gewechselt.

Achja bei ich würde eine EVGA Karte bevorzugen da der Support der Hammer sein soll und man die Garantie behält auch wenn man die GraKa o'ced (ich würde nur dann o'cen) oder gibt es da auch andere Hersteller mit ähnlich gutem Support/Garantie?
 

FabulousBK81

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Hmm,wenn du schon über ein SLI Sys nachdenkst würde ich dir erstens mal raten eine Cpu zu nehmen die sich auch Übertakten lässt und zweitens wäre eine Gpu mit 4gb Vram besser wenn du auch 3x1080p nutzen willst!
Custom oder Referenz!?Wenn die Case Belüftung passt ist es glaub ich egal aber das kann dir sicher ein anderer SLI Nutzer verraten...am besten wäre da natürlich alles unter Wasser zu setzten ;)

Edit:Netzteil und Mainboard sind sicher nicht schlecht aber ich würde dir da auch was anderes empfehlen(BeQuiet/Asrock).
 
Zuletzt bearbeitet:

butzler

Software-Overclocker(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Hallo,

herzlich willkommen in unserem Forum.

- zum Board: Da würde ich Dir in dieser Preislage und wenn es MSI sein soll, eher das MSI Z77 MPower empfehlen.
- NT finde ich OK, aber 100 Watt weniger würden auch locker ausreichen.
- Zur CPU - Du willst nicht übertakten, aber ein SLI aus High-End-Karten. Das finde ich, ist keine gute Kombi. Mein i5-2500K läuft mit 4,5 GHz und bremst die zwei GTX 670 teilweise ziemlich aus. Ich würde Dir da schon zu einem i5-3570K oder noch besser einem i7-3770K raten. Die kannst Du wirklich sehr leicht über vier GHz takten und damit Deine Grakas auch ausreichend füttern.
- Der Ram muss grundsätzlich zum Board passen, also wenn Du sicher weißt, welches Board es wird, holst Du Dir hier Empfehlungen, welcher RAM sicher passt. Acht Gigabyte reichen allerdings zum Spielen immer aus.
- Ein schallgedämmtes Case für ein Multi-GPU System ist sicherlich ziemlich ungeeignet, da es zu deutlich höheren Temps der Hardware führt. Gerade bei SLI ist ein sehr gut belüftetes Gehäuse Pflicht. Wenn die Karten zu heiss werden, drehen die Lüfter voll auf und die beste Dämmung nützt Dir gar nichts mehr.
Gehäuse sind totale Geschmackssache, aber für SLI muss es möglichst geräumig und eben richtig gut belüftet sein.
- Das Graka-Design ist fast eine Glaubensfrage. Hardcore-SLI-Betreiber würden nie ein Custom-Design verbauen.
Ich als Soft-SLIler bin mit meinen zwei Gigabyte Windforce sehr zufrieden. Trotz leichtem OC werden die zwei beim Spielen selten über 70° warm und bleiben dabei auch recht leise. Durch die Abwärme der beiden muss der CPU-Kühler natürlich etwas mehr leisten, da solltest Du schon ein Spitzenmodell nehmen, wie den TR Archon, Silver Arrow oder ähnlich.
- Der Aufpreis für zwei 680er lohnt sich meines Erachtens überhaupt nicht. Geringfügige Mehrleistung für einen Batzen Geld.
Da Du EVGA schon ins Auge gefasst hast, will ich Dir die Signature 2 empfehlen. Wenn ich jetzt kaufen sollte, würde ich auf jeden Fall die nehmen.
EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (02G-P4-3677)

Mal sehen, was die anderen noch so vorschlagen.
Hast Du das schon gelesen ? Da klärt sich so manche Frage vllt schon.
http://extreme.pcgameshardware.de/g...nd-crossfire-thread-faq-benchmarks-tests.html

butz
 

Erok

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Also CPU würde ich diese nehmen : Intel Core i5-3570K, 4x 3.40GHz, tray (CM8063701211800) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Board dazu : ASRock Z77 Pro3, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Netzteil : be quiet! Dark Power Pro 10 650W ATX 2.3 (P10-650W/BN201) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Und Grafikkarte schauste, ob Du eine günstige gebrauchte GTX 690 schiessen kannst so um die 700 Euro. Hast Den Vorteil daß Du weniger Strom verbrauchst und weniger Mikro-Ruckler hast als bei 2 x GTX 670. Ist auf jedenfall die bessere Variante und sieht auch noch bedeutend besser aus :D
 

DrWaikiki

Software-Overclocker(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Hey TE,

hast du bei bezügl. SLI schon an eine WaKü gedacht?
 

Sonny330i

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Also CPU würde ich diese nehmen : Intel Core i5-3570K, 4x 3.40GHz, tray (CM8063701211800) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Board dazu : ASRock Z77 Pro3, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Netzteil : be quiet! Dark Power Pro 10 650W ATX 2.3 (P10-650W/BN201) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Und Grafikkarte schauste, ob Du eine günstige gebrauchte GTX 690 schiessen kannst so um die 700 Euro. Hast Den Vorteil daß Du weniger Strom verbrauchst und weniger Mikro-Ruckler hast als bei 2 x GTX 670. Ist auf jedenfall die bessere Variante und sieht auch noch bedeutend besser aus :D

Das Board ist NICHT Sli fähig.

Wenn dann schon ein Asrock z77 extreme 3 oder aufwärts ;)

Zu den Grafikkarten:

Die oben verlinkten EVGA sind super Karten und sehr gut geeignet für Sli. Das die 680 einfach zu teuer ist, wurde ja schon geschrieben :D
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Hmm,wenn du schon über ein SLI Sys nachdenkst würde ich dir erstens mal raten eine Cpu zu nehmen die sich auch Übertakten lässt und zweitens wäre eine Gpu mit 4gb Vram besser wenn du auch 3x1080p nutzen willst!
Custom oder Referenz!?Wenn die Case Belüftung passt ist es glaub ich egal aber das kann dir sicher ein anderer SLI Nutzer verraten...am besten wäre da natürlich alles unter Wasser zu setzten ;)

Edit:Netzteil und Mainboard sind sicher nicht schlecht aber ich würde dir da auch was anderes empfehlen(BeQuiet/Asrock).

Die 4Gig bringen GARNICHTS, bei einer oder auch mehrern, GTX 670ern :)
 

FabulousBK81

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Wennn der TE darüber nachdenkt das er mit 3 Bildschirmen zocken will,dann bringt im das seht wohl was :schief:
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Wennn der TE darüber nachdenkt das er mit 3 Bildschirmen zocken will,dann bringt im das seht wohl was :schief:

Nein denn bei der Auflösung geht den Grafikkarten schlicht die Luft aus. Du bist in unspielbare Bereich. Auch wenn die 4GB RAM dann statt 6 Frames 11 Frames generieren können. Zu langsam ist es trotzdem.
 
TE
D

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Wow vielen Dank für eure vielen (schnellen) Antworten!

Beim Platimax gibt es keins zwischen 600Watt und 750Watt und beim Enermax Netzteil Rechner ist herausgekommen dass ich ein 633 Watt Netzteil benötige.

O.K. Ein Schallgedämmtes Gehäuse ist schlecht für SLI, ich merks mir :D . Aber welches sonst dass NXZT kommt leider nicht in Frage da ich 1. keinen Big Tower möchte und 2. ich schon an meiner Schmertz Grenze bin was mein Bugdet angeht...

Das hätte ich vllt zu Beginn des Threads erwähnen sollen, ich Plane mit dem PC nicht nur zu zocken sondern es wird auch ein bisschen CAD damit gemacht (aber Zocken ist die Hauptsache :D ) Desshalb 16GB RAM und den Xeon (und deshalb kommt auch keine AMD in Frage, Außerdem gefällt es mit nicht wie sie ihre Software Probleme zu lösen versuchen in dem sie Hardware dagegen schmeißen :D ).

Und ist der Xeon nicht schneller als ein Übertakter i5-3570k (Durch Größeren Cache und SMT)?

Und bei der von mir gennanten 680 ging es mir nicht um die Mehrleistung sondern darum dass sie für ein SLI Setup gesigned ist
 

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Die neteilrechner kannste knicken
2x gtx 670 mit starkem oc: wurst case 400 watt
I5 3570k mit starkem oc: wurst case 120 watt
Rest: 50-70 watt

Damit bist du im worst case bei 600 watt. Im normalen spielbetrieb sinds höchstens 400-450 watt

Zwei gtx 670 + define r4 = 800€
Zwei powercolor hd 7950 v2 + switch 810 = 650€

Wenn die haupsache auf gaming liegt, nimm den i5 3570k, oc ihn auf 4,5ghz, dann ist er bei cad so schnell wie der xeon, in spielen aber viel schneller
 
TE
D

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Wie gesagt Radeon und CAD ist keine gute Kombi...

Beim o'cing habe ich angst was zu schrotten =/ und ich kenne viele Leute die im Workstation Bereich Arbeiten, die haben mir 1. zu einer Nvidia geraten und 2. den Prozessor auf keinen Fall zu ocen (ein Bruchteil der Haltbarkeit - vieeel höherer Stromverbrauch bei kaum mehr Leistung)
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

ja im workstation bereich können die Nvidia nehmen allerdings ist AMD beim gamen mit Nvidia gleich auf .
das mit dem OC ist kein problem du wirst wenn du nicht mit übertriebenen spannungen an die sache rangehst kein problem mit der haltbarkeit haben, der stromverbrauch steigt auch nicht übertrieben aber der leistungsgewinn ist nicht unbedingt schlecht.
 

Shizophrenic

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Den 670 geht bei Sorrund gaming keinesfalls die Pust aus, siehe hier !
http://tpucdn.com/reviews/NVIDIA/GeForce_GTX_670_SLI/images/bf3_5760_1080.gif
oder hier
http://tpucdn.com/reviews/NVIDIA/GeForce_GTX_670_SLI/images/metro_2033_5760_1080.gif

Quelle: NVIDIA GeForce GTX 670 SLI Review | techPowerUp

Es sei durchaus dahingestellt ob 2 oder 4GB Vram. günstigere Variante natürlich 2GB vram und nah auf 690 niveau.

4GB Karten machen eigentlich nur bei extrem Mods (wie sie in Skyrim bsp: zum einsatz kommen, denn da kann man gut und gern mal über 2GB Vram kommen)

Crossfire wäre natürlich günstiger, was dagegen spricht ist der höhere stromverbrauch, und das bei crossfire durchschnittlich die mickroruckler etwas auffälliger sind als bei NV karten.

meine Empfehlung ist die Evga GTX 670 FTW (ob 2 oder 4GB kommt aufs spiel an)
 
TE
D

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Die Evga ftw sig 2 oder "nur" die FTW?

Kennt jemand ein gutes Gehäuse (keine Big Tower bitte) für ein SLI-Setup? (max 120€)

Was würdet ihr davon halten: http://de.fujitsu.com/ps2/db/v4y/M7200W1841DE.pdf (würde einen extrem Guten Preis dafür bekommen - den darf ich leider nicht nennen (mit 16GB 1866 mHz ECC RAM, Blu-Ray Laufwerk, 3TB 10k Festplatte, 256GB SSD (kommt erst im Mai raus - killt alles was gerade auf dem Markt ist, mit 800W NT, Slotcardreader und Windows ) und da dann 2 670 reinzubaun?
 
Zuletzt bearbeitet:

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Ich würde zur Sig 2 raten, die hat nen anständigen Custom Kühler. Die "normale" mit Referenzdesign ist einfach zu warm und laut, damit ungeeignet für SLI.

Für wie viel würdest du denn den PC bekommen?
 

Shizophrenic

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

ok da stimm ich Legacyy zu. ich kühler mit Wasser, da ist der FTW der Vorzug zu geben ^^
 
TE
D

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Den Preis darf ich nicht weitergeben... Aufjedenfall wird er der m720 Power teurer als meine derzeitige config allerdings hat die Fujitsu Workstation einen Xeon e5 statt einem e3

achja eine Wasserkühlung wäre mir zu teuer
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Ich würd die Config vergessen, bringt keine Vorteile, wenn du das net professionell machst.

Ich würd zu nem E3-1230v2 und dem 670 SLI raten wenn du nicht übertakten möchtest.
 
TE
D

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Aber welches Gehäuse? und der 45er Xeon ist doch besser (ich hoffe der bremst das 670'er SLI Gespann nicht aus)?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Der 45er Xeon hat halt die IGP drin.
Für SLI würde ich aber immer eine OC fähige CPU kaufen.
 
TE
D

-Downhill-

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche gtx 670 für den SLI Betrieb?

Ok allerdings wäre der i7 3770k ca 60€ teurer und ich bräuchte auch noch einen besseren CPU kühler... und mehr als 1000€ (ohne GraKas) kann (und will) ich nicht ausgeben...

Wäre jemand so nett eine Konfig um die 1000€ für mich zu erstellen (mit 16GB Ram und 3TB Festplatte ... SSD habe ich bereits)?
 
Oben Unten