• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Weiß jemand, welchen Die die G.Skill F4-3200C16-8GFX Flare X for AMD haben?

MechUnit

Komplett-PC-Käufer(in)
hab davon 2x 8 GB verbaut und als standard laufen die ja mit 3.200 MHz 16-18-18-38. ich möchte die gerne auf 3.400 MHz CL14 bringen. aber bevor ich mich mit RAM OC überhaupt befasse, wollte ich erst mal wissen, ob die riegel die's verbaut haben, die dazu in der lage sind. dazu hab ich mir nen wolf gegoogelt, um herauszufinden, welche die's verbaut sind, aber das war nicht wirklich aufschlussreich. fand immer nur ähnliche module in den diversen datenbanken und auf der herstellerseite sind die nicht mehr gelistet. Taiphoon Burner sagt folgendes:

Taiphoon_RAM.JPG

da steht (SK) Hynix. gucke ich mir den RAM aber in der datenbank vom Taiphoon Burner an, steht dort dann Samsung B Die. hmmm... bei der latenz? und bei dem preis damals? dazu wäre der RAM wohl ein paar € zu günstig gewesen (März 2019 bei mindfactory).

ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, was die die-güte dieses RAM-modells anbelangt... wäre da echt dankbar.

falls ich mit dem RAM was holen kann, muss ich mich auch erst mal in ruhe mit dem OC befassen... bin absoluter anfänger, was RAM OC betrifft... mehr wie 3.400 MHz bei CL14 solls ja auch nicht sein dann.
 

Der_Strumpf

PC-Selbstbauer(in)
Also meines Wissens nach, sind bei den 3200er nur die mit CL14 Samsung B-Dies. Aber probiers doch trotzdem aus. Muss ja nicht heißen, dass die SK Hynix Speicher das nicht mitmachen. Ich seh da den 2700x als das größere Problem.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Die F4-3200 CL16 sind SK Hynix, die F4-3200 CL14 sind Samsung B-Die.

Mehr Takt können beide in aller Regel ganz gut, 3600 MHz sollten machbar sein. Gute latenzen dagegen schaffen oft nur die B-Dies, sprich CL14 wirst du mit deinen Hynix-Chips wahrscheinlich nicht stabil erreichen. So hohe RAM-Taktraten wird dagegen eher deine CPU nicht mitmachen, bei Ryzen2000 wird die Luft über 3200 MHz sehr dünn.
 
TE
MechUnit

MechUnit

Komplett-PC-Käufer(in)
ok, danke für eure antworten. also die CPU tut sich schwer mit mehr takt und die dies tun sich scher mit niedrigerer latenz. also was ist denn dann maximal so drin? 3.333 CL15 z.b.?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
ok, danke für eure antworten. also die CPU tut sich schwer mit mehr takt und die dies tun sich scher mit niedrigerer latenz. also was ist denn dann maximal so drin? 3.333 CL15 z.b.?

Was geht wirst du ausprobieren müssen da jedes System sich ein bisschen anders verhält. Das kann dir vorher keiner sagen. ;-)
 
TE
MechUnit

MechUnit

Komplett-PC-Käufer(in)
Ungerade CL sollte man mit Ryzen CPUs vermeiden.

also bleibt mir dann ja im endeffekt nur der versuch mit CL14 - entweder klappts oder nicht... :wall:

@Incredible Alk

ja. ich hab eben schon öfters gelesen, dass bessere zyklen mehr bringen als takt. von daher wollte ich da eh nicht so hoch. ein bisschen was wirds sicher bringen.
 
Oben Unten