• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Deschemi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Ich hab eine WD Elements (1TB, mit NTFS formatiert). Immer wenn ich große Dateien ~1,5 bis 2 GB kopieren will, wird die Verbindung zum PC unterbrochen und es erscheint die Meldung, da der Kopiervorgang nicht abgeschlossen werden konnte. Anschließend wird sie neu gefunden und der nervige "Platte überprüfen?" Dialog erscheint. Bei der ersten und zweiten großen Datei (jeweils 2 GB groß) hat das kopieren noch funktioniert. Die Platte scheint soweit in Ordnung zu sein, nur klappt das kopieren großer Dateien nicht. System ist Windows 7.
 

dracki

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

war die Platte immer an das gleiche System angeschlossen beim kopieren oder waren die zwei ersten Kopiervorgänge von einem anderen System aus?

vielelicht mal die Chipsatztreiber updaten. Oder FW der Festplatte.
 
TE
D

Deschemi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Ist das gleiche System. Für die FW der Platte gibt es kein update. Nen aktuellen USB-3.0 Treiber hab ich drauf. Sticks laufen problemlos, kleinere Dateien kopieren kein Problem aber bei den großen verschluckt er sich.
 

X-CosmicBlue

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Das heißt, es ist eine externe USB3-HDD?
 

crizzler

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Die Platte wird vermutlich zu warm... hab das selbe Problem bei meiner externen Seagate GoFlex... Stell ich nen Lüfter zur Seite ists kein Problem... Probiers mal aus
 
TE
D

Deschemi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Die Platte wird vermutlich zu warm... hab das selbe Problem bei meiner externen Seagate GoFlex... Stell ich nen Lüfter zur Seite ists kein Problem... Probiers mal aus

Eine 2,5 Zoll Platte, die wenige Minuten nach dem Anschluß zu warm wird? Ich kann das Teil ohne weiteres anfassen und es wärmt sich nicht sonderlich auf.

Jetzt hab ich Windows mal neu gestartet und nun ließen sich die letzten beiden Dateien auch kopieren. 2x2 GB vorhin und die weiteren 2x2 GB jetzt. Auf der externen Platte ist der Cache deaktiviert. Ich frage mich, ob Windows 7 da noch irgendwas mitbringt, an dem sich der Kopiervorgang verschluckt. Ich mein, Strom bietet USB 3.0 ja nun genug, daran kanns nicht liegen.
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Hmmm, das hatte ich bei meinem alten Rechner (Athlon XP auch, da gab es aber natürlich keine USB 3.0 Treiber).
Hast du einmal einen anderen USB Anschluss , z.b. einen USB 2.0 Anschluß probiert ?
̶d̶̶i̶̶e̶̶ ̶̶e̶̶l̶̶e̶̶m̶̶e̶̶n̶̶t̶̶s̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶t̶̶ ̶̶d̶̶o̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶a̶̶u̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶e̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶e̶̶i̶̶g̶̶e̶̶n̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶n̶̶e̶̶t̶̶z̶̶t̶̶e̶̶i̶̶l̶̶,̶̶o̶̶d̶̶e̶̶r̶̶?̶
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

Deschemi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WD Elements meldet sich beim kopieren großer Dateien vom System ab

Das wäre mein nächster Gedanke aber das Gehäuse hat nur welche auf der Rückseite, vorn hats 2x USB 3.0 und das Kabel ist natürlich kurz und der Gedanke, jedesmal hinter den Rechner zu kriechen um die Platte dranzuhängen ... Die Platte ist neu, das H87-System auch, die Treiber sind installiert & aktuell ... USB 2.0 wäre allerdings Geschwindigkeitsmäßig ein Rückschritt. Für die WD Elements gibts keine Firmware-Updates, ist also auch aktuell.

Ich hoffe noch, das es irgendein gammeliger Windows 7-Fehler ist. :-(
 
Oben Unten