• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Watch Dogs: Open-World-Spiel hat nach 5,5 Jahren Entwicklung Gold-Status erreicht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Watch Dogs: Open-World-Spiel hat nach 5,5 Jahren Entwicklung Gold-Status erreicht

Das erstmals auf der E3 im Jahr 2012 vorgestellte Open-World-Actionspiel Watch Dogs von Ubisoft hat offiziell den Gold-Status erreicht und kann damit wie geplant weltweit am 27. Mai 2014 veröffentlicht werden. Die Entwicklung des Spiels dauerte damit rund 5,5 Jahre. Nun wartet das Team gespannt auf die Reaktionen der Spieler.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Watch Dogs: Open-World-Spiel hat nach 5,5 Jahren Entwicklung Gold-Status erreicht
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich glaube Watch Dogs wird ein Exempel daüfer Statuieren, wie man ein Spiel "überhypen" kann. Die Erwartungen wurden nach der ersten Vorstellung immer weiter in die Höhe getrieben und in den Himmel gelobt aber wenn man die Stimmen der ersten Vorschauberichte liest, ist von der "Magie" wenig übergeblieben. Ein gutes, wohl solides Spiel darf man erwarten - mehr aber leider Gottes auch nicht mehr.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Warum habe ich nur das Gefühl, das die Erwartungen an das Spiel viel zu hoch sind?

Man sollte die Erwartungen vielleicht auch einfach nicht zu hoch ansetzen.
Wir reden hier immer noch von einem Ubisoft Spiel. Also kann man schon mal von monotonen Abläufen ausgehen, die ins Spiel eingebaut werden (Hacking eines Ctos Bla um in Gebiet x bla zu haben) Ähnliches kennt man ja schon aus AC und FC.

Wenn man sich darüber aber schon im Vorfeld klar ist, gibts womöglich nicht allzu viele Überraschungen.
Wichtig ist das die Story passt, die Missionen abwechslungsreich sind usw. Sonst ist alles für die Katz.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Sobald das Spiel gepatcht in irgendeinem Sale bereit steht, für sagen wir, max. 25€ werde ich mir das auch mal ansehen.
 

kennedy46

PC-Selbstbauer(in)
Wie gut WD letztendlich sein wird ist doch vollkommen egal.
Hauptsache die Verkaufszahlen passen!

Vorbesteller sollten sich also immer im klaren sein, Geld für (möglichen) Mist ausgegeben zu haben.
 

BazookaJoe36

Komplett-PC-Käufer(in)
Klar, der Hype ist da. Aber ich bin mir sicher wer die Erwartungen nicht zu hoch ansetzt, wird bei Watch Dogs nicht enttäuscht werden. Bei so einer langen Entwicklungszeit muss doch eigentlich was gutes bei rum kommen. Die Videos die man sehen konnte haben mich alle positiv auf das Spiel eingestimmt. Wie es wirklich ist, sehen wir ja dann wenn es draußen ist.
 

NeRo1987

Freizeitschrauber(in)
Hab auch ein mulmiges Bauchgefühl an der ganzen Sache...

Wenn das Spiel floppen sollte, bzw. nicht die erhofften Wertungen einfährt (bei dem vergangenen Hype drum), tun mir nur die Entwickler leid die dran gearbeitet haben.

5,5 Jahre sind schließlich keine Zuckerschlecken...
 

Nazzy

BIOS-Overclocker(in)
Generell sollte man so ein "Mammut" Projekt supporten, wenn es dann auch wirklich gut ist, aber dieses Gehype im Vorfeld war mir persönlich "to much". Ich erwarte jetzt eigentlich ein Game of the Year Kandidaten
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
Generell sollte man so ein "Mammut" Projekt supporten, wenn es dann auch wirklich gut ist, aber dieses Gehype im Vorfeld war mir persönlich "to much". Ich erwarte jetzt eigentlich ein Game of the Year Kandidaten

Was kann aber der Entwickler dafür? :what:
Das Gehype ging schließlich von den Journalisten/Magazinen (PCGH erst recht inbegriffen) und den Spielern aus.

Star Citizen wird doch genauso gehypt. Das wird seltsamerweise da aber nicht angeprangert...
 

Scalon

Software-Overclocker(in)
Was kann aber der Entwickler dafür? :what:
Star Citizen wird doch genauso gehypt. Das wird seltsamerweise da aber nicht angeprangert...

Hat er den Entwickler beschuldigt? Nein, bei Star Citizen gibt es aber meines Wissens auch noch keine möglichen Skandale/Spekulationen wie ein Grafik Downgrade ...
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
Hat er den Entwickler beschuldigt? Nein, bei Star Citizen gibt es aber meines Wissens auch noch keine möglichen Skandale/Spekulationen wie ein Grafik Downgrade ...

Boah, jetzt kommt das wieder? Is auch mal so langsam gut mit dem leidigen Thema? :wow: :wow: :wow:
PC Gameplay vs PS4 gameplay Vergleich. Seeeeeeehr objektiv. :schief:
:ugly: :ugly: :ugly:

Und Skandal? Ja von den Gamern/Journalisten selbst geschürt. Entwickler sagt ständig etwas anderes, aber was zählt so etwas denn schon? :schief:

2012
ForumRunner_20140411_100534.png

2014
ForumRunner_20140411_100551.png

Stimmt ein ganz fettes downgrade ersichtlich. Wohl eher nach upgrade. :schief:

Und nein er hat NICHT die Entwickler direkt beschuldigt, kreidet es aber dennoch dem Spiel an, obwohl die Macher des Games für so etwas nichts können. Darauf wollte ich letztendlich hinaus. :)

Sei es wie es ist oder auch meinetwegen scheint. Erst einmal das Spiel abwarten und dann letztendlich urteilen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Marule

PC-Selbstbauer(in)
naja die vorbesteller können ja vorher noch canceln, wenn das spiel ein paar tage vorher schlecht bewertet werden würde....ich warte noch die berichte ab ein paar tage vorher...ausser diesesmal ist es nicht ein paar tage vorher mit den tests :D
 

Blutrache2oo9

Software-Overclocker(in)
Hab auch ein mulmiges Bauchgefühl an der ganzen Sache...

Wenn das Spiel floppen sollte, bzw. nicht die erhofften Wertungen einfährt (bei dem vergangenen Hype drum), tun mir nur die Entwickler leid die dran gearbeitet haben.

5,5 Jahre sind schließlich keine Zuckerschlecken...

Damit sollte man leben können. Schließlich machen auch Menschen eine Ausbildung und packen sie nicht oder werden danach geschmissen. Kratzt natürlich am Selbstbewusstsein.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
Na ja jemand der erstmal nichts kann mit jemanden zu vergleichen der wohl ein Profi in dem Gebiet ist..na ja ^^
 

Blutrache2oo9

Software-Overclocker(in)
Na ja jemand der erstmal nichts kann mit jemanden zu vergleichen der wohl ein Profi in dem Gebiet ist..na ja ^^

Was spielt hier der Vergleich für eine Rolle? Könnte auch ´nen Löwe nehmen, der 5 Jahre sein Essen verfolgt und es ihm danach entkommt. Die Situation ist immer ähnlich und damit sollte man umgehen können.
 

user42

Freizeitschrauber(in)
Pfff ... "Gold Status"

Gegen den "Gold gepresstes Latinum Status" von BF4 kann Ubisoft nicht anstinken :fresse:
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
Watch Dogs Material von der Ps4 gesichtet, anschauen bevor die Ubipolice kommt;)

https://www.youtube.com/watch?v=DLhZBkYElBg

... enttäuschend bisher und da heisst es doch immer bei Infamous wäre nichts los in der Stadt...
Zudem noch dieser Link:

https://mega.co.nz/#!Ac8T3Z7A!5Bx3sDYfPfYfBGTYzjBe1TbKFw5h3C44Y0GSh40ZtmA

1. Wurde dieses gameplay via twitch aufgenommen. Sprich ist ein stream!
2. Weil irgend jemand das Video abgegriffen hat und meint, dass das PS4 gameplay zu sein scheint, muss es sich um die PS4 Version handeln?

Kann genauso gut sein und das glaube ich bei dem Material um einiges eher, das es sich um PS3 bzw. Xbox 360 Material handelt. ;)

Es nervt auch so langsam, wenn du ständig diesen Infamous Vergleich raus hängen lässt. Nimm ein Open World Game, das auf mind. genauso vielen Plattformen erschienen ist als Vergleich. Ansonsten ist der Vergleich mehr als hinfällig. (Gründe wieso, weshalb etc. wurden dir mehr als 1x genannt)
Bin da auch nicht der Erste, der dich darauf aufmerksam macht. ^^

In weniger als 2 Wochen werden wir es wissen und dann kannst du weiterhin deine Infamous Vergleiche bringen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Grunkera

Freizeitschrauber(in)
1. Wurde dieses gameplay via twitch aufgenommen. Sprich ist ein stream!
2. Weil irgend jemand das Video abgegriffen hat und meint, dass das PS4 gameplay zu sein scheint, muss es sich um die PS4 Version handeln?

Kann genauso gut sein und das glaube ich bei dem Material um einiges eher, das es sich um PS3 bzw. Xbox 360 Material handelt. ;)

Es nervt auch so langsam, wenn du ständig diesen Infamous Vergleich raus hängen lässt. Nimm ein Open World Game, das auf mind. genauso vielen Plattformen erschienen ist als Vergleich. Ansonsten ist der Vergleich mehr als hinfällig. (Gründe wieso, weshalb etc. wurden dir mehr als 1x genannt)
Bin da auch nicht der Erste, der dich darauf aufmerksam macht. ^^

In weniger als 2 Wochen werden wir es wissen und dann kannst du weiterhin deine Infamous Vergleiche bringen. :D


Es gibt durchaus noch mehr Material, alles Ps4, da die Beta Ps4 Only ist ;)

https://www.youtube.com/watch?v=inPyMC1pUkk

http://giant.gfycat.com/ThankfulSecondHammerheadbird.gif

http://giant.gfycat.com/MediocreWillingIguanodon.gif

http://giant.gfycat.com/ComposedMeanHagfish.gif

Und ja der Infamous Vergleich ist angebracht(beides Open World, beides innem Modernen Setting, beides möchte Next-Gen sein), Ubisoft ist weitaus größer als Sucker Punch(500 Personen für Watch Dogs vs 80 für Infamous) und hatte deutlich mehr an Entwicklungszeit zudem wird immer wieder behauptet, wie leer die Straßen und alles bei Infamous ist und wie belebt die Stadt bei Watch Dogs doch sei, bisher ist davon allerdings bei echtem Gameplay nichts zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malustra

Freizeitschrauber(in)
Also ich warte, bis das Spiel ein paar Monate alt ist und in den Steam Sales landet :D
Bis dahin dürften dann die groben Bugs behoben sein.
Ich freue mich auf WatchDogs aber mehr, als auf GTA 5, was ja bis dato eh nicht mal angekündigt wurde.
Vielleicht haben die auch Angst, dass GTA 5 gegen Watch Dogs abstinkt :ugly:
Wäre durchaus denkbar.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
Es gibt durchaus noch mehr Material, alles Ps4, da die Beta Ps4 Only ist ;)

https://www.youtube.com/watch?v=inPyMC1pUkk

http://giant.gfycat.com/ThankfulSecondHammerheadbird.gif

http://giant.gfycat.com/MediocreWillingIguanodon.gif

http://giant.gfycat.com/ComposedMeanHagfish.gif

Und ja der Infamous Vergleich ist angebracht(beides Open World, beides innem Modernen Setting, beides möchte Next-Gen sein), Ubisoft ist weitaus größer als Sucker Punch(500 Personen für Watch Dogs vs 80 für Infamous) und hatte deutlich mehr an Entwicklungszeit zudem wird immer wieder behauptet, wie leer die Straßen und alles bei Infamous ist und wie belebt die Stadt bei Watch Dogs doch sei, bisher ist davon allerdings bei echtem Gameplay nichts zu sehen.

Dann warten wir beide gespannt den Release ab. :D
Sitze selbst auf heißen kohlen. ^^
 
Oben Unten