• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Trotz bestehenden Vereinbarungen, mit ausführlichen Tests von Watch Dogs zu warten, sind bereits jetzt einige veröffentlicht worden - allerdings könnten dafür auch nicht finale Versionen von Watch Dogs für die Playstation 4 genutzt worden sein. Das Folgende ist also mit großer Vorsicht zu genießen, vor allem für PC-Fans.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Was nach Ansicht des Testers überhaupt nicht ging, war das Zurücksetzen der Skill-Punkte, wenn der Spieler sich dazu entschließt, ohne bestehende Internetverbindung zu spielen.
Bei den Konsolen gibts kein Always-On:ugly:

Autsch, das tut ja richtig weh!
 

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich finde das Spiel richtig gut, da kann GTA einpacken. Es ist viel intressanter WD zu sehen als GTA, wo alles fast gleich aussieht, und WD wirkt lebendiger als GTA. Ich bin echt auf den 27.5 gespannt, sehr intressant.
 

10203040

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich finde das Spiel richtig gut, da kann GTA einpacken. Es ist viel intressanter WD zu sehen als GTA, wo alles fast gleich aussieht, und WD wirkt lebendiger als GTA. Ich bin echt auf den 27.5 gespannt, sehr intressant.

Deine Meinung? Okay. Ich finde nicht dass GTA V einpacken kann.


Wieso sieht in GTA V alles gleich aus? Hast du dir dass Spiel überhaupt einmal angesehen? Kann nicht sein mit dieser Aussage.
 

Emil_Esel

PC-Selbstbauer(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

GTA 5 konnte ich wegen der nicht vorhandenen Kantenglättung NICHT spielen und WD am Tag sieht ja auch nicht viel besser aus -.- hoffentlich taugt es was aufm PC ansonsten bin ich auch bei WD raus.
 

ShadowBear40K

PC-Selbstbauer(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Also...um hier ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.

Wfftch.com oder wie die dep**n heißen, haben die xbox one version getestet.

Wer unkomprimiertes Gameplay von der PS4 sehen will -> KLICK

Da sieht alles super aus. Verstehe nicht warum immer so eine Hysterie ausbrechen muss. Wartet einfach ab, bis das Game in 10 Tagen kommt.
 

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Hab GTA 5 auf der PS 3 gehabt, und konnte es mir nicht antun. Es war total verpixelt und sah dank nicht vorhandnen Kantenglättung schrecklich aus.
 

10203040

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Hab GTA 5 auf der PS 3 gehabt, und konnte es mir nicht antun. Es war total verpixelt und sah dank nicht vorhandnen Kantenglättung schrecklich aus.

Aus wie viel cm hast du es dir angeschaut, ganzen zwei? Klar ist es nicht "scharf", aber total Pixelig auch nicht...:schief:.
 

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Naja aber es ist aufjedenfall kein vergleich zu Aktuellen PC zeug, und das sieht auch nicht mehr schön aus.
 

Da_Vid

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

"7,2 von 10 möglichen Punkte" war doch zu erwarten oder? bei der Erwartungshaltung an dass Spiel.

So stark wie das gehypet wurde kann es nur gut werden oder ein totaler Reinfall. Ubisoft hat ja ein Händchen für beides ;)
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich habe zwei Leaked Gameplays gesehen der Beta gesehen (findet ihr übrigens hier: » Watch Dogs: Ein erster Test und weitere Gameplay-Szenen by play3.de) und ganz ehrlich,es sieht sehr gut aus,bin da mal richtig gespannt auf die PC Version,wenn diese wirklich exakt so aussieht wie im nVidia Tech Trailer erwartet uns ein grafisches Feuerwerk :daumen:

Musst dir mal das unkomprimierte Material von ShadowBear40K anschauen!
klick

Sieht für mich für Konsolen Verhältnisse klasse aus und auch besser als ein Infamous. :D


btw.
Dieser "Test" von diesem Typi ist ne einzige Katastrophe. Schlussfolgerungen von einer beta zu ziehen und nach ein paar Stunden zu meinen schon das gesamte Spiel bewerten zu können. (glaub der hatte gar bloß die Xbox One Version gehabt. :ugly: )

Ganz davon zu schweigen, das der Tester ja meint, dass der SP großartig sei, aber der MP schnell eintönig wird und kein Koop bietet.
D.h. er zieht bei einem Game, wo das Hauptaugenmerk auf den SP liegt und der MP eher ein netter Boni ist, so etwas so stark in die Bewertung mit ein, das am Ende um die 70 % heraus kommen. WTF? :ugly:

Ist ja nicht gerade so, als ob in einer beta alle Optionen freigeschaltet wären. :D

Daher lieber auf richtige und auch endgültige Tests der FINALEN Version warten. ;)

Edit:
PCGH: "Gespielt wurde jedoch die Version für die Playstation 4..."

PCGH! Das IST die Xbox One Version die dort zu sehen ist und keine PS4 Version. ;)
(Wird doch sogar im Text geschrieben: "Enjoy our gameplay world exclusive preview of Watch Dogs on the Xbox One at the top of this post.")

Oder seit wann hat der PS4 Controller Buchstaben als Buttons. :D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:

DanielUnruh

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich finde das Spiel richtig gut, da kann GTA einpacken. Es ist viel intressanter WD zu sehen als GTA, wo alles fast gleich aussieht, und WD wirkt lebendiger als GTA. Ich bin echt auf den 27.5 gespannt, sehr intressant.

Watch Dogs ist bestimmt kein schlechtes Spiel find das auch sehr interessant und werde es mir kaufen aber an ein GTA 5 wird das Spiel von der Größe, den Möglichkeiten und Abwechslung kaum rankommen denk ich, dafür schaut das Spiel grafisch sehr gut aus.
 
K

KrHome

Guest
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Musst dir mal das unkomprimierte Material von ShadowBear40K anschauen!
klick

Sieht für mich für Konsolen Verhältnisse klasse aus und auch besser als ein Infamous. :D
Schöne Lichteffekte bei der Schießerei mit der Polizei, aber 900p (sichtbar unscharf durch Upscaling!) ohne MSAA @ 30 fps... naja.

Schlussfolgerungen von einer beta zu ziehen [...] Ist ja nicht gerade so, als ob in einer beta alle Optionen freigeschaltet wären. :D
Beta = feature complete

Da kommt nix mehr außer Bugfixing.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Schöne Lichteffekte bei der Schießerei mit der Polizei, aber 900p ohne MSAA @30 fps... naja.
Leider. Aber wir spielen ja die PC Version oder nicht? :D

Beta = feature complete

Da kommt nix mehr außer Bugfixing.

Gut trotzdem kann man ja manche Optionen noch nicht Aktiv haben. ^^
Mit einem Koop war aber doch so oder so nicht zu rechnen. Was ich persönlich aber auch etwas schade find, aber bei so einem Game nicht unbedingt ein Muss ist. Wäre halt ein hübsches Goodie oben drauf gewesen. ;)
 

Kyrodar

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Wovor ich ja bei dem Spiel wirklich Angst hab; den fahrbaren Untersätzen. Das Fahren an sich sieht ja eigentlich ganz in Ordnung aus, aber die Unfälle... ich weiß nich. Das sieht so arg komisch aus, wie man von den Autos abprallt. Kann sich natürlich anders bzw. richtig gut anfühlen, wenn man es selbst zockt, aber rein vom zuschauen bin ich von GTA, seit Teil 4, im Besonderen aber Teil 5, viel besseres gewohnt.
In der Hinsicht sieht man -mittlerweile leider-, dass die Driver-Entwickler da irgendwo ihre finger im Spiel hatten. Das Physik-System der Personen is auch so ne Sache... bissl verwöhnt davon.
Aber naja, freu mich dennoch.

€: Wie lang dauert das, bis der Download bei MEGA endlich startet?
... mitm Internet Explorer gehts. Roflcopter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grunkera

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Musst dir mal das unkomprimierte Material von ShadowBear40K anschauen!
klick

Sieht für mich für Konsolen Verhältnisse klasse aus und auch besser als ein Infamous. :D


btw.
Dieser "Test" von diesem Typi ist ne einzige Katastrophe. Schlussfolgerungen von einer beta zu ziehen und nach ein paar Stunden zu meinen schon das gesamte Spiel bewerten zu können. (glaub der hatte gar bloß die Xbox One Version gehabt. :ugly: )

Ganz davon zu schweigen, das der Tester ja meint, dass der SP großartig sei, aber der MP schnell eintönig wird und kein Koop bietet.
D.h. er zieht bei einem Game, wo das Hauptaugenmerk auf den SP liegt und der MP eher ein netter Boni ist, so etwas so stark in die Bewertung mit ein, das am Ende um die 70 % heraus kommen. WTF? :ugly:

Ist ja nicht gerade so, als ob in einer beta alle Optionen freigeschaltet wären. :D

Daher lieber auf richtige und auch endgültige Tests der FINALEN Version warten. ;)

Edit:
PCGH: "Gespielt wurde jedoch die Version für die Playstation 4..."

PCGH! Das IST die Xbox One Version die dort zu sehen ist und keine PS4 Version. ;)
(Wird doch sogar im Text geschrieben: "Enjoy our gameplay world exclusive preview of Watch Dogs on the Xbox One at the top of this post.")

Oder seit wann hat der PS4 Controller Buchstaben als Buttons. :D :D :D


Sehe nicht wie es besser aussieht als Infamous, AA ist so gut wie garnicht vorhanden(FXAA?, da Bild allgemein sehr Matschig wirkt) auch die Qualität der Details und Effekte kommen nicht ran. Wenn das unkomprimiertes Ps4 Material ist, dann hat Watch Dogs von dem was ich bisher gesehen habe die schlechteste IQ.

Hab mal paar Screens gemacht aus den Videos gemacht:

http://i.imgur.com/leiMSBi.jpg
http://i.imgur.com/SCpkyC5.jpg
http://i.imgur.com/HSmlUf3.jpg
http://i.imgur.com/6o6Jq33.jpg

Und so sieht Infamous aus:


https://farm8.staticflickr.com/7125/13984695882_0f96627a96_o.jpg
https://farm3.staticflickr.com/2924/13987970603_39fa2f648e_o.png
http://fc09.deviantart.net/fs70/f/2014/111/b/3/untitled_by_kane1345-d7fdzj7.jpg
https://pbs.twimg.com/media/BluLk9_CMAE-_yt.jpg:orig

Ich lass mich gerne zum Release eines besseren belehren aber aktuell sehe ich nicht wie es besser aussieht, weder in Screens noch in Action wenn was auf dem Bildschirm passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich Persönlich freue mich ziemlich digge auf das Game, ich hab es auch schon gekauft. Und naja ich warte jetzt halt drauf, ich finde aber schon. Das die Welt in GTA Relative Leer wirkt, und ziemlich leblos. Wenn man sich das PS 4 Video anschaut, sieht man Leute auf der Wiese rum sitzen. Und ich finde das gut, den die Details machen es aus. Und ich bin mir sicher ich werde Watch Dogs immer wieder durch Spielen, ich denke und finde Game richtig gut. Es ist auch Geschmackssache, aber ich finde es ist in ordnung. :D
 

Ersy90

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Musst dir mal das unkomprimierte Material von ShadowBear40K anschauen!
klick


Ich hoffe das ist Alpha oder Beta...
Das sieht richtig beschissen aus, außerdem bugt die Physik total rum, Passanten reagieren richtig schlecht...einige laufen weg und einige laufen einem entgegen und tun nichts oder erst sehr spät. Polizisten ebenfalls..
Baahh...das enttäuscht mich gerade ziemlich heftig was ich da sehe..
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta


Bitte gameplay Material zeigen, bitteschön. Die Screens sind da alles andere als fair. :what:

Ich hoffe das ist Alpha oder Beta...
Das sieht richtig beschissen aus, außerdem bugt die Physik total rum, Passanten reagieren richtig schlecht...einige laufen weg und einige laufen einem entgegen und tun nichts oder erst sehr spät. Polizisten ebenfalls..
Baahh...das enttäuscht mich gerade ziemlich heftig was ich da sehe..

Liegt wohl eher daran, das die NPCs anders wie in anderen Games alle individuell und nicht haargenau alle nach dem selben Zyklus agieren. :schief:
Und wo sieht das bitteschön beschissen aus? Man kann es wirklich auch übertreiben. :what:
 
Zuletzt bearbeitet:

Da_Vid

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Sehe nicht wie es besser aussieht als Infamous, AA ist so gut wie garnicht vorhanden(FXAA?, da Bild allgemein sehr Matschig wirkt) auch die Qualität der Details und Effekte kommen nicht ran.

Könnte auch an meiner Auflösung des Monitors liegen (2560x1440) oder daran das ich besseres gewohnt bin, aber KEINER der 8 Screens von den beiden Spielen sieht auch nur annähernd "scharf" aus... Tiefenunschärfe hin oder her aber es wirken alle 8 etwas matschig XD
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Die Screens sind aus dem Gameplay, von Usern selbst erstellt. Nichts geschönt genau so wie im Spiel zusehen. Hab mit Absicht nichtmal wirklich gute genommen.

Gut dann wart ich bis ich das Endgame hab und mach dann auch ein paar Screens. :ugly:

*Ah mist PC, das wäre dann wieder unfair. Sehe ich ein. Dann müssen wir wohl oder übel auf nen fleißigen PS4 player warten. :D*
 

Grunkera

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Gut dann wart ich bis ich das Endgame hab und mach dann auch ein paar Screens. :ugly:

*Ah mist PC, das wäre dann wieder unfair. Sehe ich ein. Dann müssen wir wohl oder übel auf nen fleißigen PS4 player warten. :D*

Ich denke nicht das die Pc Version soviel besser aussehen wird, weniger Matschig bei den Texturen ja, weniger Aliasing auch, aber sonst?
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich denke nicht das die Pc Version soviel besser aussehen wird, weniger Matschig bei den Texturen ja, weniger Aliasing auch, aber sonst?

Wenn es so ausschaut wie im Nvidia trailer, dann langt das mehr als dicke und sieht damit locker so gut aus wie das 2012er gameplay.
Was erwartet man bitteschön hier? O.o
 

Grunkera

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Wenn es so ausschaut wie im Nvidia trailer, dann langt das mehr als dicke und sieht damit locker so gut aus wie das 2012er gameplay.
Was erwartet man bitteschön hier? O.o

Abwarten, bei Ubisoft weiß man nie. Far Cry 3 Debut Gameplay kam auch nicht an das ran was sie später als Spiel veröffentlicht haben um nur mal einen großen Titel zu nennen bei welchem Ubisoft getrickst hat.
Erwarten sollte man min. das Niveau des 2012er Gameplay´s, schließlich 2 Jahre her und Ubisoft vermarktet es ja schließlich auch dementsprechend. Ich bin dafür das jedesmal wenn Entwickler/Publisher Sachen zeigen die ganz toll aussehen und es am Ende nicht eben genau dieses Niveau erreicht es eine Abstimmung mit dem Portmonaie gibt, nach dem Motto du hast gelogen also gibts auch kein Geld.
 

d3rd3vil

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Bisher kann ich auch nur sagen, dass es bei Nacht wirklich sehr gut aussieht. Außer natürlich, dass die Kantenglättung bei den Konsolen nicht vorhanden ist. Das wird am PC aber kein Thema :).

Nur am Tag....tja am Tag mhhh.....schwer zu sagen. Schätze in 1080p mit maximalen Details und sauberer Kantenglättung wird es gut aussehen. Bisher haben die Aufnahmen am Tag jedoch immer das Nachsehen gehabt, was schade ist. Aber wird trotzdem cool.
 

Astra-Coupe

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Also die vorher gezeigten Screenshots von inFamous sehen schon sehr lecker aus für Konsolengrafik... bekommt man wirklich Lust auf mehr - jaaaa wenn ich denn ein Konsolero wäre. :schief: Schade das es immernoch Konsolen only Titel gibt aber das wird sich wohl nie ändern. Jetzt bricht so langsam die Zeit an das ich mich umsehe nach einer gebrauchten oder allgemein günstigen PS3 um die älteren Konsolentitel, die nicht auf dem PC erschienen sind zu zocken. Die PS4 und XBOne muss entweder noch lange warten oder durch Zufall den Weg in meine Hände finden.

@Watch Dogs:

Ja, ich finde auch das man natürlich noch mehr bei der Grafik herausholen hätte können aber das Gezeigte gefällt mir schon ganz gut und ist mehr als ausreichend um spielspass aufkommen zu lassen denke ich. Habe vorbestellt und freue mich schon sehr darauf. Dieser Vorabtest hat für mich nichts auszusagen, erstens ist für mich eine 7.2er Wertung nicht wirklich schlecht und irgendwo habe ich auch gelesen das WD in der Beta noch mit geringerer Qualität gelaufen ist um die Fehlersuche etc. zu vereinfachen. Die finale Qualität gibt's also wohl erst zum Release oder kurz vorher... über den Multiplayermodus verschwende ich auch erst Gedanken wenn ich den Singleplayerpart durchgespielt habe, der ist mein primäres Ziel - MP ist ne nette Dreingabe und gern gesehen aber ginge letztenendes auch ohne.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Liegt wohl eher daran, das die NPCs anders wie in anderen Games alle individuell und nicht haargenau alle nach dem selben Zyklus agieren. :schief:

Ich muss sagen in dem Video wo sich der Typ an der Tankstelle austobt, gefällt mir die Atmosphäre schon sehr gut.
Wie man da parallel den Funk der Cops abhört und mit bekommt welche panische Angst die umstehenden Passanten haben, das ist schon sehr beeindruckend. Oder die Möglichkeit den Anrufer während seines Notrufs zu eliminieren, worauf man sofort wahrnimmt das keine Kommunikation mehr zwischen Notfallstelle und Anrufer vorhanden ist. Das macht schon alles ordentlich was her.
Ist mal was anderes wie das typische immer gleich klingende gekreische der wegrennenden Passanten.
 

Samba1984

Gesperrt
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

in ganzen 8 Tagen weis man mehr und dann wirds auch eine Flut an Infos geben und sich das alles aufklären :)
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Ich bin sehr froh, dass ich nicht so versiert bin, dass ich mich um ein wenig aliasing oder eine schlecht aufgelöste Textur hier und da ärgere. Ist ja teilweise schon extrem worauf manche User achten :)
Allerdings kann ich mir gut vorstellen, das Ubisoft Trailer geschönt hat, wäre bei weitem nicht das erste mal. Von daher bin ich mal sehr auf "The Division" gespannt, das bisher gezeigte Material sieht einfach zu gut aus :) Aber das ist OT.
Ich hoffe Watch Dogs wird gut. Ich brauche auch keinen Ultra Realismus, wenn irgendwo die KI nicht 100% funktioniert dann kann sich das zwar auf die Atmosphäre auswirken, aber pingelig bin ich da nicht. Mittlerweile ist es bei mir so, ich spiele ein Spiel und entweder es macht Spaß oder nicht. Ich suche gar nicht so sehr nach Gründen, sondern beurteile es einfach subjektiv nach dem Spaß, den ich habe.

"7,2 von 10 möglichen Punkte" war doch zu erwarten oder? bei der Erwartungshaltung an dass Spiel.

So stark wie das gehypet wurde kann es nur gut werden oder ein totaler Reinfall. Ubisoft hat ja ein Händchen für beides ;)

Aber 7.2 von 10 liegen doch genau zwichen Reinfall und sehr gut :)

Die Screens sind aus dem Gameplay, von Usern selbst erstellt. Nichts geschönt genau so wie im Spiel zusehen. Hab mit Absicht nichtmal wirklich gute genommen.

Also die Infamous Bilder sehen eher aus wie aus Zwischensequenzen. Extrem geringe Tiefenschärfe und Perspektiven, mit denen man ja kaum vernünftig spielen kann. Wenn man Bildervergleiche macht, sollte man jeweils ähnliche Szenen nehmen und nicht irgendwas. Dann kann man nämlich auch Far Cry besser als Battlefield 4 aussehen lassen.

bye
Spinal
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Also die Infamous Bilder sehen eher aus wie aus Zwischensequenzen. Extrem geringe Tiefenschärfe und Perspektiven, mit denen man ja kaum vernünftig spielen kann.

Das ist ingame, nur die Kamera wurde manuell angepasst. Das ist bei ISS möglich.

Ich finds aber interessant wie toll WD bei Nacht aussieht, und wie "bescheiden" bei Tag.
Bei Spielen wie GTA5 habe ich lieber bei Tag gespielt, da mir hier die Beleuchtung einfach besser gefallen hat, und bei WD könnte das genau anders rum sein.
 

SEK-Medic

PC-Selbstbauer(in)
AW: Watch Dogs: Eindrücke aus einer Playstation-4-Beta

Also die Infamous Bilder sehen eher aus wie aus Zwischensequenzen.

Jupp das sind in der Tat Zwischensequenzen (nicht im Sinne von Vorgerendertem Video, aber Perspektivisch nicht fair mit den WD Bildern) und somit absolut ungeeigent für einen Vergleich. Ich hab Infamous und keine Frage es sieht super aus. Aber dieser Vergleich ist echt daneben :schief:
Macht meiner Meinung nach aber eh kaum Sinn, da WD vom Artwork her deutlich realistischer ist. Infamous wirkt manchmal wie ein Comic.
 
Oben Unten