Warzone FPS Probleme bzw Bug

zetN

Kabelverknoter(in)
Hallo liebe Community, ich weiß das es sehr viele Themen gibt zu verschiedenen Problemen mit Warzone, leider bin ich da nicht fündig geworden.

Informationen zu meiner Hardware:
- 12700K
- Asus Z690 GAMING A D4 WiFi
- Asus RTX 3080 Strix OC 12GB
- Bei Quiet Straight Power 11 850 Watt Platinum
- Trident Z 32GB 3600 MHz CL16 laufen aktuelle auf 2133 MHz wegen XMP Probleme
- Windows 10 Updates alle installiert

- Monitor DELL S2721DGFA 68,6 cm 27" Nano IPS LED TFT 165 Hz WQHD 16:9 1 ms G-Sync

Ich habe das Problem, das ich nach ungefähr 2 Stunden das Spiel neu starten darf, weil die FPS einfach bei 100-120 sind in Gebieten wo mehr los ist.. dazu fühlt sich das Spiel nicht mehr flüssig an. Nach einem Neustart kann ich wieder 2 Stunden spielen, dann muss ich es wieder neu starten. In der Zeit wo es flüssig läuft, habe ich durchschnittlich 140-165 FPS "Framecap".

Das Problem ist extrem nervig, und ich weiß leider nicht woran das liegen kann. Dying Light 2 habe ich gestern Mal getestet, lief über 2 Stunden auf QHD mit 140-165 FPS sehr flüssig.

Die Hardware müsste mehr als ausreichend sein, habe sehr vieles probiert.. leider ohne Erfolg!

Wenn jemand mir dabei helfen kann das Problem zu fixen, bekommt eine Kleinigkeit von mir.

Hier ist einmal ein Screenshot von der Auslastung nach über 5 Stunden spielen.

Mit freundlichen Gruß
 

Anhänge

  • unknown.jpg
    unknown.jpg
    514,5 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten