• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WaKü für 3950X & 2 x RTX2080 (7/24 Betrieb)

ursmii

PC-Selbstbauer(in)
WaKü für 3950X & 2 x RTX2080 (7/24 Betrieb)

Hallo Wasserkühler-Gemeinde

ich habe z.Zt. folgendes luftgekühltes System:
board: Gigabyte X570 Aorus xtreme
CPU: AMD Ryzen 3700X (4.2GHz, 65 - 72°C)
Kühler: beQuiet Dark Rock pro 4
Grafik: EVGA Geforce RTX 2080 TI FTW3 Ultra Gaming (luftkühler) (GPU 55-68°C / MEM3 60-75°C)
case: Cooler Master MasterCase H500P Mesh (Midi Tower) positiver airflow (vertikale Blendenabdeckung entfernt)
Speicher: Corsair Vengeance LPX (2x, 16GB, DDR4-3200, DIMM288)
SSD: Corsair MP600 (1000GB, M.2 2280)
Power: Corsair AX1200i (1200W)
SW: WIN 10 pro
darauf läuft 24/7 distributed computing CPU & GraKa ohne Virtualisierung und ohne (massive) Übertacktung

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

was wird neu (upgraded):
CPU: AMD 3950X
Grafik: 2 x EVGA Geforce RTX 2080 TI FTW3 Ultra Gaming
Speicher: wahrscheinlich 4x G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600MHz CL14 F4-3600C14D-16GTZN

und das ganze neu wassergekühlt!

meine Vorstellungen dazu:
Pumpe/AGB : EK-XRES 140 Revo D5 PWM - Glas (inkl. Pumpe)
Radiator 1: 360 - 480
Radiator 2: 240 - 360
CPU : cuplex kryos NEXT VARIO AM4 - Nickel/Nickel
GraKa : 2 x EVGA FTW3 Hydro Copper RGB GeForce RTX 2080 Ti Wasserkühler (serieller flow)
Verbindung: hardtubes 16/12 mit Thermaltake Pacific M-Pro G1/4 PETG 16mm Fitting - Black

Verlauf : AGB->Pumpe->GraKa1->GraKa2->CPU->Top-Radiator(blow out)->Front-Radiator(blow in)->AGB

ich brauch weder RGBgeblinke noch HD-drives, jedoch genügend Platz für die Verkabelung, die Radiatoren und die hardtubes

meine Bitte nun an euch:
ich liebäugele primär mit einem full-tower Gehäuse
- Obsidian 750D Airflow Ed Big-Tower - schwarz Window (würde vollkommen ausgeschlachtet)
- Thermaltake Level 20 GT Full Tower

oder reicht der Platz dazu auch im Fractal Design meshify S2 (bevorzugt) oder dem R6?

ich weiss, lesen bildet, aber eure Erfahrung zählt!
--> hat da das E-ATX board nach oben genügend Freiraum für den Radiator (push Betrieb) und die ATX-Powerzuführung?
--> habt ihr für Komponenten andere Empfehlung? (Fittings?)
--> was wäre euer Wunschgehäuse?

vielen Dank
urs
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
AW: WaKü für 3950X & 2 x RTX2080 (7/24 Betrieb)

Sagen wir es mal so, es gibt eine Faustregel, 120mm Radiator für 100 Watt, diese ist als Mindestmaß zu verstehen und das wird dann weder sonderlich leise noch so kühl, wie es sein könnte. Die Cpu kann locker 200 W, die Karten jeweils 373 W, das macht zusammen fast 1000 W. In keinem der genannten Gehäuse ließe sich dazu genug Radiatorfläche unterbringen, da bräuchtest du eher einen Super Tower. Wesentlich sinnvoller wäre ein externer Radiator wie der Mora 3 oder der Phobya Nova, damit ließe sich die Sache sinnvoll kühlen.
Davon ausgehend ist das Case völlig egal, du könntest jedes x-beliebige Case mit genug Platz nehmen, nimm also ruhig, was du willst.
 
Oben Unten