• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

skellor

Schraubenverwechsler(in)
Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

Hi, bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden die Spannung zu erhöhen!

Bisher bei Standard: 1,363V
MB: nforce4 570sli

Habt ihr ne Idee, Erfahrung oder ähnliches???
 
TE
S

skellor

Schraubenverwechsler(in)
skellor schrieb:
Hi, bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden die Spannung zu erhöhen!

Bisher bei Standard: 1,363V
MB: nforce4 570sli

Habt ihr ne Idee, Erfahrung oder ähnliches???

Habe mich beim MB vertan: nForce 4 590 sli !!
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
@Mega Rage

Das ist ein Fertig-Rechner.
Wobei du das auch da vergessen kannst.

Wobei das einfachste wäre da das Board zu wechseln aber leider hat Dell eigene Stromanschlüsse auf dem Board glaub 2x 18/16pin.
Ein neues NT bringt man kaum hinein sprich man bräuchte nen neuen Tower, MB und NT
Zudem werden die RAM's nicht zum OC'en geeignet sein aber bei den XE kann man ja per Multi übertakten dort spielt der RAM eine kleinere Rolle ;)

MfG

Sent from my iPhone using PCGHExtreme
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
AW: Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

Versuchs mal mit RMClock.

Ich würds jedoch nicht machen, weil die Notebookkühlung meist eh schon am Limit läuft und sehr laut ist.
 

eXitus64

PC-Selbstbauer(in)
AW: Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

Versuchs mal mit RMClock.

Ich würds jedoch nicht machen, weil die Notebookkühlung meist eh schon am Limit läuft und sehr laut ist.

hatte er nicht erwähnt, dass er einen fertig-pc hat^^

aber auch da dürfte die kühlung nicht ausreichend sein
 
TE
S

skellor

Schraubenverwechsler(in)
Hi, danke!

Es ist ein fertig Rechner aber gepimpt!
8 gb RAM 8500 von Kingston mit 1066mhz. Die systemkühlung ist sehr gut in regelt die temp automatisch.
Im Moment ist die CPU bei 3ghz (Standard 2,7ghz) durch FSB Erhöhung mittels ntune. Die temp Konstanz bei 59-60 C!

Aber ich will mehr und dafür muss ich ich bekanntlich die spannung erhöhen weil mehr FSB zum absturz führt!

RMclock funktioniert vielleicht???
 

Portvv

Software-Overclocker(in)
AW: Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

was ist es denn nun ? ein standrechner oder eine Notebook

der eine spricht von Notebook kühlung , aber wenn du eine QX6800 verbaut hast wird wohl eher ein standrechner sein, da du im Bios schon geguckt hast , und gesehen hast das da sämtliche einstellungen zum OC fehlen , nicht nur die Vcore , höhstwarscheinlich auch der Ram-Teiler sowie dimm Vcore, wäre es wohl angesagt sich ein vernünftiges sockel 775 Board zu besorgen;)
 

thecroatien

Software-Overclocker(in)
AW: Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

Hi

Rmclock dürfte nur für FSb gewesen sein.

Es gäbe noch die möglichkeit, ähnlich dem BSEl mod für den FSb, die auch die Spannung anzupassen.

Müsstest dir dann aber Silberleitlack besorgen...

Wäre dann sowas hier: TipidPC.com | LGA775 PinMod Guide

Das ganze verlangt aber Zeit und ruhige Hände, sonst könnte schnell was kaputt gehen..
Grüße
 

Mega Rage

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

@Mega Rage

Das ist ein Fertig-Rechner.
Wobei du das auch da vergessen kannst.

Achso, Ich assoziere XPS sofort mit den Gaming Notebooks:P


Hi, danke!

Es ist ein fertig Rechner aber gepimpt!
8 gb RAM 8500 von Kingston mit 1066mhz. Die systemkühlung ist sehr gut in regelt die temp automatisch.
Im Moment ist die CPU bei 3ghz (Standard 2,7ghz) durch FSB Erhöhung mittels ntune. Die temp Konstanz bei 59-60 C!

Aber ich will mehr und dafür muss ich ich bekanntlich die spannung erhöhen weil mehr FSB zum absturz führt!

RMclock funktioniert vielleicht???

Den Pin Mod würde ich dir aber wirklich nur empfehlen wenn du schon erfahrung mit V-mods und Sachen in der Richtung hast sonst ist der schöne Prozzi unter Umständen schrott;)
 

thecroatien

Software-Overclocker(in)
AW: Vcore bei Dell XPS 710 mit QX6800 erhöhen, wie?

@ Mega Rage

Nun, man muss nicht löten etc. Silberleitlack auftragen, kann man natürlich nur mit gutem Auge, und Ruhiger Hand, bestenfalls die anderen Pins abkleben....aber wenn man sonst keine Möglichkeiten hat:-D
 
Oben Unten