• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

hallo...

hoffe ihr könnt mir helfen, will mir einen neuen gaming pc zusammenstellen und bin absoluter neuling auf dem hardware gebiet...
hab schon einige threads gelesen und mich bis jetzt für diese komponenten entschieden:

cpu: Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K)
cpu-kühler: EKL Alpenföhn Sella (Sockel 775/1155/1156/754/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (84000000053)
ram: TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (TED38192M1333HC9DC)
grafik: ASUS ENGTX560 Ti 448 DCII/2DI/1GD5, GeForce GTX 560 Ti 448 Cores, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90-C1CRI0-X0UAY0BZ)
hdd: Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)
laufwerk: LG Electronics GH24NS schwarz, SATA, bulk
netzteil: be quiet! Pure Power CM 530W ATX 2.3 (L8-CM-530W/BN181)
gehäuse: Fractal Design Arc (FD-CA-ARC-BL)
ssd: Crucial m4 SSD 64GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT064M4SSD2)
os: windows 7 home premium 64bit

passen die komponeten soweit zusammen? könnte ich evtl. noch irgendwo ein paar euronen einsparen?
und was natürlich nich fehlt ist ein mainboard...könnt ihr mir eins empfehlen, ich blick da ehrlich gesagt nicht ganz durch...
das mainboard sollte allerdings nicht mehr als 100-120€ kosten, wollte am ende bei ca 900-max.950€ rauskommen...


danke schon mal im voraus!
gruß der captain
 

Heretic

Software-Overclocker(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Eine Bilderbuch zusammenstellung. :daumen:

Aber bevor wir dir ein Motherboard geben , wäre da eine sehr wichtige Frage.

Willst du übertakten ? Ja oder nein ?

mfg Heretic
 

benefull

PC-Selbstbauer(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Die Zusammenstellung sieht gut aus :daumen:.
Um dir noch weiter zu helfen, wären folgende Antworten noch wichtig:
Willst du übertakten?
Was willst du für Spiele spielen?
Welche Auflösung hat dein Monitor?
 
TE
C

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

oh, danke für die schnellen antworten...:D
so zum übertakten...keine ahnung, bis jetzt hab ich das eigendlich nicht vor, aber ich weiß ja nicht was in einem oder zwei jahren ist...wollte den rechner dann gerne etwas länger nutzen...also nehmen wir mal ja an, es ist immer ganz gut wenn man noch möglichkeiten nach oben hat...
zu den spielen, also auf jedenfall bf3 und alles was in die richtung geht...
zu meiner monitor auflösung: 1920 x 1080
 

Heretic

Software-Overclocker(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Dann wären folgende Motherboards eine Gute Lösung :

Produktvergleich ASUS P8P67 Rev 3.1, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (90-MIBE4A-G0EAY0DZ), ASRock P67 Extreme4, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) | Geizhals Deutschland

Nach oben hin ist Ausstattungstechnisch und Preislich alles offen.
siehe z.B diese Liste : http://geizhals.de/?cat=mbp4_1155&sort=p&xf=1317_2%2F2~1317_4%2F2~1317_4%2F4~1317_6%2F4~1317_8%2F2~317_Z68~317_P67+%28B3%29~544_ASUS~544_ASRock~493_4x+DDR3~494_UEFI#xf_top

beim Übertatken bräuchtest du noch einen guten Kühler. Hast du den mitbedacht ?

mfg Heretic
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Hallo, ich würd dir dieses MB empfehlen, noch unter der 120er grenze ;)
ASRock Z68 Extreme3 Gen3, Z68

Sandy is mit moderatem OC sogar effizienter :D
 
TE
C

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

also falls ich mir die möglichkeit zum übertakten erhalten will reicht der ekl alpföhn sella als cpu kühler nicht aus?
das motherboard: ASUS P8Z68-V LE, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) (90-MIBGS0-G0EAY0KZ) ca.100€ sieht doch ganz gut aus oder?
hätte beim motherboard gerne eins von asus...bin von asrock nicht so überzeugt...

so wie bei geizhals aussieht werde ich wahrscheinlich bei mindfactory bestellen...hat aber noch zeit bekomme das geld für den rechner leider erst gegen ende märz...^^
 
TE
C

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

okay gut^^
hab das ganze jetzt mal bei mindfactory eingegeben mit dem "hermalright HR-02 Macho" kühler, komme bei 950€ raus...kann man den preis nicht noch irgendwie um 50€ drücken, dann wäre das win 7 auch noch mit dabei...?
 

benefull

PC-Selbstbauer(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

okay gut^^
hab das ganze jetzt mal bei mindfactory eingegeben mit dem "hermalright HR-02 Macho" kühler, komme bei 950€ raus...kann man den preis nicht noch irgendwie um 50€ drücken, dann wäre das win 7 auch noch mit dabei...?

Du könntest beim Gehäuse noch sparen und das Sharkoon T28 rot mit Sichtfenster | Geizhals.at Deutschland oder ähnliches nehmen. 4 Gb Arbeitsspeicher sollten ebenfalls ausreichen. Wobei du die 15 Euro mehr schon investieren solltest bei den aktuellen Rampreisen.
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Sparpotential: NT - dieses tuts http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p737342_500W-Fortron-FSP-HEXA-80--retail.html auch hat alle Schutzschaltungen und auch was extrem wichtig ist eine aktive PFC / 80+ Wirkungsgrad ^^
Sparpotenial: HDD - *Abwarten* findes es nur eine bodenlose Frechheit noch immer wucherpreise zu verlangen :(
Schau lieber ob du nicht aus einem alten PC ein HDD ergattern kannst, sollte diese auch nur einen IDE Anschluss haben, es gibt um 8 euro Konverter ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
C

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

naja das sharkoon t28 gefällt mir nicht so gut, hätte da schon lieber etwas schlichtes..ja und bei den rampreisen muss man auch nicht geizen...^^
ich glaub ich lass die komponenten jetzt doch so, soll ja schließlich eine anschaffung für die nächsten 2-3 jahre sein, da machen 100€ hin oder her den kohl auch nicht mehr fett...^^
ausserdem sehen die preise in einem monat eh wieder anders aus und so lange wird es leider noch dauern eh ich das nötige "kleingeld" für den rechner hab...

so, DANKE DANKE DANKE für die schnelle hilfe...:hail:
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Oder warte generell ab, bald kommt ne neue CPU-Generation IVY + neue Grafigkarten ;)
Nur mal so ein Tipp an alle die sich wirklich jetzt eine 1 Tera platte kaufen wollen, lasssssssssssssst es es sind noch immer um 100% zu viel was gerade verlangt wird :devil:
 

benefull

PC-Selbstbauer(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Kein Problem, ein paar Komponenten (unter anderem natürlich auch das Gehäuse) werden sicherlich auch deinen nächsten PC überleben und lieber jetzt ein wenig zu viel als sich später zu ärgern z.B. nicht den übertaktbaren Prozessor genommen zu haben.
 
TE
C

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

danke aber das lancool hat nur 2 usb anschlüsse an der front, 4 sind schon schöner...
mir ist grad aufgefallen das in der beschreibung für das ASUS P8Z68-V LE, Z68 etwas von internen und externen anschlüssen steht, was intern und extern heißt ist mir schon klar, nur was genau bedeutet das bei einem mainboard?
entschuldigt wenn die frage dumm ist, aber ich hab im moment nur großes fragezeichen im kopf^^
 

GioInter

PC-Selbstbauer(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Extern USB sind die Anschlüsse hinten. Und Intern sind die Anschlüsse für das Gehäuse damit du sie vorne benutzen kannst. Das Board bietet USB 3.0 Intern, deshalb würde ich ein Gehäuse mit USB 3.0 nehmen. :daumen:
 
TE
C

captain_karacho

Schraubenverwechsler(in)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

super, jetzt versteh ich das auch^^
hab mir das Fractal Design Arc (Fractal Arc Midi Tower ohne Netzteil schwarz - Computer Shop - Hardware, Notebook) rausgesucht, das hat ja usb 3.0...aber in der produkt beschreibung steht das es an der front 2x usb 2.0 und 1x usb 3.0 hat, auf dem bild sind allerdings 4 usb anschlüsse zu erkennen...???wieviele usb anschlüsse hat das ding denn nun?
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: unwissender sucht hilfe für neuen gaming pc

Das Fractal Arc hat 1x Front USB3 und 2x USB2.
 
Oben Unten