• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unreal Engine 4: RTX Tech-Demo steht zum Download bereit

RX480

Volt-Modder(in)
Generell bräuchte ich eh mindestens 4fache RT-Leistung, um Raytracing wirklich ernsthaft nutzen zu können.
Von daher fällt das für mich mit aktuellen Generationen eher unter das Motto "reinschnuppern".
Net so schnell!
Man muss bedenken, das die Technik von der Demo vorraussichtlich in vielen Games auftauchen/nachgerüstet wird.(dann gibts sicher Einige, die ala ME auch mal damit spielen)
Insofern ist Es schon wichtig, mal in so einem Newsthread darauf hinzuweisen, das man die Features bitte
getrennt an/abschaltbar in die Games einbaut, sonst hat man solche Zustände wie in CP, wo keiner genau
weiss wo die Einbrüche herkommen (mal abgesehen von wave64 vs wave 32, wo die Kollegen wahrscheinlich net das Whitepaper von AMD beachtet haben).
 
Zuletzt bearbeitet:

Pleasedontkillme

Software-Overclocker(in)
Habe gestern Atomic Heart ausprobiert. Da gibt es auch eine Demo drausen und die läuft sogar auf meiner GTX1080 in fullHD ab 15fps (ist ja auch keine GTX) und dafür finde ich das gut.
Die Grafik ist es hier wert.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Hilbert würde es sicher bevorzugen wenn man seine Seite verlinkt und nicht mit Deeplinks direkt auf den FTP geht ;)
 

DARPA

Volt-Modder(in)
Atomic Heart Demo läuft leider nicht auf AMD

Screenshot (193).png

Nutzt scheinbar auch Gameworks und nvidia Libs
 
Oben Unten