• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tomb Raider: Square Enix sichert sich neue Wortmarke

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Tomb Raider: Square Enix sichert sich neue Wortmarke

Square Enix hat sich für Tomb Raider eine neue Wortmarke gesichert. Die Tomb Raider Ultimate Experience lässt schon vermuten, dass es sich um eine Trilogie-Box zur Reboot-Story handelt, die mit Shadows of the Tomb Raider abgeschlossen wurde. Möglicherweise als Remaster für Playstation 5 und Xbox Series X.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Tomb Raider: Square Enix sichert sich neue Wortmarke
 

humanaccount

PC-Selbstbauer(in)
Kann mir jemand den Plot-Twist erklären?
T.R.U.E ist für mich einfach die Abkürzung von Tomb Raider Ultimate Experience. Wo ist mein Denkfehler? Ist das ungewöhnlich?
 

-ElCritico-

Software-Overclocker(in)
Habe ich dirty mind oder warum habe ich mir unter Ultimate Tomb Raider Experience etwas anderes vorgestellt ? :D
 

Stormado

Freizeitschrauber(in)
Geil wie dann wegen 60 fps nochmal um 60 euro erleichtern, mit den konsolen spieler geht es ja. unglaublich mit was man heutzutage alles geld machen kann.

Es gibt Menschen, denen ist es das Wert. Ich habe z.B. Final Fantasy X drei Mal gekauft. 1x PS2, 1x PS3 und 1x PC. Würde ein komplettes Remake kommen, wie für Final Fantasy 7, würde ich das Spiel nochmals kaufen.

Außerdem gibt es noch sehr viele Spieler, die diese Spiele überhaupt nicht gespielt haben. Die kommen dann auch in den entsprechenden Genuss.
 
L

Leonidas_I

Guest
Es gibt Menschen, denen ist es das Wert. Ich habe z.B. Final Fantasy X drei Mal gekauft. 1x PS2, 1x PS3 und 1x PC. Würde ein komplettes Remake kommen, wie für Final Fantasy 7, würde ich das Spiel nochmals kaufen.

Außerdem gibt es noch sehr viele Spieler, die diese Spiele überhaupt nicht gespielt haben. Die kommen dann auch in den entsprechenden Genuss.
Ich habe mir Final Fantasy X sogar 5 mal gekauft. PS2, 3, 4, Vita und PC. :D
Die PS4 Version allerdings nur, weil die PC Version nach einem Grafikkartenwechsel Probleme machte.

Weiß nicht, wie die Konsolenversion vom letzten Tombraider läuft, aber wieso nicht? Wenn man ein Produkt nicht mag, dann kauft man es halt nicht.
 

Traylite

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich klinke mich auch mal ein und oute mich als mehrfach Käufer von ffx. :ugly:
Ps2, ps3, ps4 und Nintendo switch:lol:
Jedesmal über hundert Stunden.
Finde solche republikationen nicht verkehrt.
Schließlich muss niemand sie erneut kaufen.
 

ChrisBln82

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Och gegen eine schicke Remaster-Box hätte ich nix. Habe alle drei Teile sehr genoßen (Teil 1 ist sogar in meiner persönlichen Top-10) und vor allem technisch ist auf den Konsolen noch Luft nach oben. Ich sage nur 4k + 60fps. Und vielleicht nutzt man die Gelegenheit auch gleich um den hässlichen Input-Lag bei der OneX-Version von "Shadow" zu fixen. Auch QuickResume funzt auf der XBox bei den Titeln nicht, das wäre auch mal noch ein schöner Fix.
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Bin zumindest froh, dass sie die Marke mit weiteren Spielen füttern.
Beim nächsten Mal aber bitte ohne Jonah, der immer einen anderen Weg zu unserem Ziel findet, der nicht so selbstmörderisch ist. Und bitte mit besserer Story und Steuerung als Shadow of the Tomb Raider. Grafisch ist es zwar am hübschesten, beim Rest ist es aber schlechter als die Vorgänger.
 

Pilo

Freizeitschrauber(in)
"Tomb Raider Ultimate Experience"....also momentan wird als "Ultimate Experience" in Verbindung mit Computerspielen oftmals Virtual Reality wahrgenommen, denke ich. "Half-Life: Alyx" hat es ja erfolgreich vorgemacht.
 

Atze1881

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kann mir jemand den Plot-Twist erklären?
T.R.U.E ist für mich einfach die Abkürzung von Tomb Raider Ultimate Experience. Wo ist mein Denkfehler? Ist das ungewöhnlich?

Vielleicht ist der Schreiberling schon zu gut trainiert und lebt in einer Welt der dlc's und Ultimate Editions?


"Tomb Raider Ultimate Experience"....also momentan wird als "Ultimate Experience" in Verbindung mit Computerspielen oftmals Virtual Reality wahrgenommen, denke ich. "Half-Life: Alyx" hat es ja erfolgreich vorgemacht.

Der zweite Teil hat auch VR Unterstützung, könnte passieren. Aber mehr als ein the climb Verschnitt ala mit Hände klettern und den Weg suchen mit ein bisschen Rätsel drumrum wirds nicht werden. Dazu ein bisschen Controller wie ne Fackel halten und Fallen links, rechts, unten ausweichen. Casual halt.
 
Oben Unten