• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Titan X oder lieber GTX 980 SLI ?

R0m4n0

Schraubenverwechsler(in)
Hi Leute, ;)

Ich hab da mal so ne Frage...und zwar kauf ich mir jetzt nen neuen Gaming PC und bin mir bei der GPU nicht sicher was sinnvoller ist ! Eine MSI GTX 980 (2x) oder eine Titan X ? 4K sollte da schon ordentlich gehen. Kann mir wer helfen ?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Das Problem ist folgendes:

Eine TitanX ist nicht immer schnell genug um 4K mit allen Details zu packen je nach Spiel.
Zwei GTX980 (OC) haben mehr Power und sind 4K normalerweise gewachsen - haben aber nur 4GB vRAM so dass die Speichermenge dir einen Strich durch die 4K-Rechnung machen kann.

Das einzige was beides kann ist ein TitanX-SLI... das zerreißt aber dein Bankkonto. ;)


Eine Alternative könnte die in Kürze kommende 980Ti (SLI) mit 6GB vRAM oder die R9 390(X) mit 8GB vRAM werden.
 

Mr.PayDay

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Definiere 4K und "ordentlich" bitte :) Mit den gfx Reglern am Anschlag bricht auch eine TitanX bei GTA V z.B: auf 40 avg fps ein.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Am besten beantwortest du das:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

Gruß
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Die GTX980Ti ist sehr wahrscheinlich ein klein bisschen langsamer als die TitanX (weil es ein kastrierter GM200-Chip ist) und kostet entsprechend auch ein "bisschen" weniger.
 
TE
R

R0m4n0

Schraubenverwechsler(in)
Am besten beantwortest du das:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

Gruß

Korrigiere 2560x1440 sry ^^ Nicht wirklich 4k

1. Spielt nur bedingt eine Rolle.
2. Alles da bis auf die GPU. Und bei der Soundkarte hab ich keine Ahnung was ich nehmen soll.
3. Natürlich Eigenbau.
4. Nope.
5. 27" (68,58cm) Asus ROG Swift PG278Q schwarz 2560x1440
6. Gezockt wird: GTA, Battlefield, Arma etc. - Office: Word - Videobearbeitung: Adobe Kram...
7. Reicht
8. Prozessor mit OC Genie nicht mehr und nicht weniger - GPU auch übertakten
9. -Nicht übertrieben laut
-Guter Kühler
-Ansprechendes Design

Und jetzt ?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Hmmm, der 5. SLI-Thread die letzten Tagen. Ich weiß, jeder braucht seinen eigenen Thread, deshalb sind die Fragen aus den anderen Threads bestimmt nicht die gleichen wie in diesem hier.


Aber ich kann Dir eine Antwort geben, die seit 8 Jahren gültig ist:
Lieber die große Graka anstatt die beiden kleinen.

Warum: Weil Du dann die ganzen SLI-Problemchen, auf die Du sicher bei Deinen Nachforschungen gestoßen bist, nicht hast. FPS-Geilheit in allen Ehren.


Abgesehen von Microruckler
Kein Plug and Play
Keine Skalierung wenn das Game SLI/CF nicht unterstützt
Keine Skalierung wenn der Treiber das Game nicht unterstützt
Keine Skalierung im CPU-Limit
Durchaus Stellenweise keine Skalierung, auch wenn Game und Treiber SLI/CF unterstützen.
Die üblichen Grafikfehler wie Schattenflackern und Alias Ghosting.
Noch nie gesehen?
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Wenn es nicht unbedingt sein muss, dann würde ich von einer 2-Karten-Kombination absehen.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Für nur 1440p sind beide Möglichkeiten locker ausreichend (4K sind mehr als doppelt so viele Pixel als 1440p!). :ka:

Da würde ich ne einzelne 980Ti oder 390X kaufen wenn sie draußen sind. Die leistung ist für die Auflösung locker ausreichend, 6/8 GB vRAM sind völlig ok und man muss keine TitanX zahlen.
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Für WQHD reicht auch schon oft eine GTX 980. Ich weiß es aus eigener Erfahrung.
Würde aber empfehlen eine 980ti oder 980ti SLI zu holen. Die Titan X ist zu teuer und bei der 980 - egal ob mit oder ohne SLI - sind 4 Gb Vram leider schnell zu wenig.
 
TE
R

R0m4n0

Schraubenverwechsler(in)
Ich danke euch allen für die Antworten :)
Ich denke ich warte auf die MSI GTX 980 TI
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Die ja laut Ankündigung echte 90 Euro weniger kostet als die Titan X. Juhu. Riesen Unterschied. Da lohnt sich das Warten so richtig^^

(Angenommen natürlich Dollar=Euro 1:1 was ja in letzter Zeit leider nicht mehr die Regel ist durch den schwachen Euro, und natürlich das man weiterhin solche Angebote wie die 890 Euro für die Titan X vor drei Tagen bei MF findet).
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Auf welchen Unterbau willst du denn setzen, reicht dir ein i7-4790k oder soll es (bei deinem Budget) Haswell-E sein:

wie du siehst, der Unterschied in Spielen ist verschwindend gering, jenen bemerkst du dann im Geldbeutel deutlicher. Du wolltest dir doch einen kompletten PC holen, nicht nur die Graka. Deswegen die Fragen...;)

Und wenn du nicht alles auf max und ständig 60 Frames haben musst, reicht für Spaß in WQHD sogar "nur" eine GTX970/R9 290 gut aus. Ich kann da ebenfalls aus eigener Erfahrung sprechen:nicken:

Gruß
 
TE
R

R0m4n0

Schraubenverwechsler(in)
Auf welchen Unterbau willst du denn setzen, reicht dir ein i7-4790k oder soll es (bei deinem Budget) Haswell-E sein:

wie du siehst, der Unterschied in Spielen ist verschwindend gering, jenen bemerkst du dann im Geldbeutel deutlicher. Du wolltest dir doch einen kompletten PC holen, nicht nur die Graka. Deswegen die Fragen...;)

Gruß

Ist mittlerweile schon egal...die Komponenten sind schon alle gekauft. Bis auf die GPU natürlich :)
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Ist mittlerweile schon egal...die Komponenten sind schon alle gekauft. Bis auf die GPU natürlich :)
Ahhh, ging aber irgendwie aus deinem Startpost nicht hervor. Na dann. Für WQHD sollte allerdings eine GTX980/Ti oder R9 390/X sehr gut ausreichen. Je nach Anspruch natürlich;)

Gruß
 
TE
R

R0m4n0

Schraubenverwechsler(in)
Ahhh, ging aber irgendwie aus deinem Startpost nicht hervor. Na dann. Für WQHD sollte allerdings eine GTX980/Ti oder R9 390/X sehr gut ausreichen. Je nach Anspruch natürlich;)

Gruß

Sry, da sollte statt " ...und zwar kauf ich mir jetzt nen neuen Gaming PC ..." das stehen: "..und zwar hab ich mir jetzt nen neuen Gaming PC gekauft..."
 
Oben Unten