• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

TechnikHelfer/Freund

Wiesbadener

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo :),

weiß nicht ob es hier rein passt aber naja egal! :D

Also...
Da ich in ein paar Monaten anfangen werde bzw vor hab mich näher mit meinem Pc zu beschäftigen und sachen umbauen/umrüsten/einbauen werde...
(Wasserkühlungen, anderes Gehäuse, Kabel sleeven, generel casemodding.)
und nicht weiß wie das alles so ganz funktioniert bzw schon aber nix kaput machen will suche ich einen "Fachmann" der davon was versteht im raum Wiesbaden/Frankfurt halt in meiner nähe...
Vielleicht kennt ja jemand ein Fachgeschäft oder es gibt jemand so der mir vielleicht helfen würde in allen sachen! :)

Würde mich echt darüber freuen, weil mir immoment in so sachen keiner Helfen kann! :/
DANKE SCHONMAL! c:

:daumen:

:hail::hail::hail:




MfG,
Wiesbadener
 

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Suchst du jemanden, der direkt mit Hand anlegt?
Ansonsten findest du hier im Forum eigentlich genügend User die dir gerne mit gutem Rat zur Seite stehen, und dich sicher auch anleiten würden.
 

Frost

Komplett-PC-Käufer(in)
Hmmm, glaub ich nicht.
Hab schon öfter mal Menschen gefragt, die mir so was für Geld machen.
Da ich weiss, was da an Nerven dran hängt, wär ich für das Komplettpaket sogar bereit einen 4stelligen Betrag zu zahlen.

Aber: Bislang haben bei mir alle lokalen PC Schrauber abgewehrt, da sie Gefahr laufen, meine Hardware zu beschädigen, für die sie evtl. haften müssten. Um sich die ganzen Scherereien zu sparen, sagen bei mir bislang alle njet.

De facto würde man Schäden über u.U. über die Haftpflicht abdecken. Aber die private wird da evtl. schwierig machen. Wenn die Jungs ne Berufshaftpflicht hätten, wäre es einfacher. Da gibt es sicher Läden (aquatuning, aquacomputer...), aber so einen in der Nähe zu haben, ist wie n 6er im Lotto.

Viel Glück beim suchen, und meld mal, wer so was machen würde.
 

VVeisserRabe

PCGH-Community-Veteran(in)
bis auf den prozessor und evga produkte, wirst du ohnehin immer die garantie verlieren wenn du die kühler tauschst
ein 4-stelliger betrag und du besorgst die hardware und das zubehör? ich bin von 29.april bis 1. mai in der nähe von hannover, da kannst vorbeikommen und ich bau dir das system zusammen (mehrere admins werden auch da sein^^)

edit: caseking bietet auch bereits auf wakü umgebaute boards und grakas an

edit-edit: ach mist, du bist schweizer, da komm ich nicht vorbei
 
Zuletzt bearbeitet:

kühlprofi

BIOS-Overclocker(in)
Kannst auch Bilder posten und man kann dir dann Tipps bzw. Anweisungen geben.

Musst halt einen Thread eröffnen, weiss nur nicht wo der hin gehört, am besten einen Moderator fragen.

hat nur Rechtsgewinde von dem her kann ja nicht viel schief gehen, und die Prozessoren haben heute ja glücklicherweise Heatspreader drauf (nicht wie der AMD Duron den ich verkantet habe mit nem kack-Kühler XD)
 

VVeisserRabe

PCGH-Community-Veteran(in)
NB und SB haben keine Heatspreader => Aufpassen! und am besten ein etwas dickeres Wärmeleitpad (z.B.: 1mm) verwenden
 
G

Gast XXXX

Guest
NB und SB haben keine Heatspreader => Aufpassen! und am besten ein etwas dickeres Wärmeleitpad (z.B.: 1mm) verwenden

Warum? ich habe auf NB und SB auch keine Pad's, da ist wie sich das gehört WLP drauf?! :what:

Denn es gab auch mal Zeiten da war selbst eine CPU ohne Heatspreader und da mußte ein Kühler rauf. :ugly:

Das Einzige wo ich aus leidvoller Erfahrung Pad's empfehlen würde sind Spawas am Board. ;)
 

Celt!c

Kabelverknoter(in)
Hmmm, glaub ich nicht.
Hab schon öfter mal Menschen gefragt, die mir so was für Geld machen.
Da ich weiss, was da an Nerven dran hängt, wär ich für das Komplettpaket sogar bereit einen 4stelligen Betrag zu zahlen.

Aber: Bislang haben bei mir alle lokalen PC Schrauber abgewehrt, da sie Gefahr laufen, meine Hardware zu beschädigen, für die sie evtl. haften müssten. Um sich die ganzen Scherereien zu sparen, sagen bei mir bislang alle njet.

De facto würde man Schäden über u.U. über die Haftpflicht abdecken. Aber die private wird da evtl. schwierig machen. Wenn die Jungs ne Berufshaftpflicht hätten, wäre es einfacher. Da gibt es sicher Läden (aquatuning, aquacomputer...), aber so einen in der Nähe zu haben, ist wie n 6er im Lotto.

Viel Glück beim suchen, und meld mal, wer so was machen würde.


Ach was. Wer sowas sagt hat keine Lust,oder keine Ahnung.Habe selten Hardware beschädigt.Man muss nur wissen ,was man tut^^
 

VVeisserRabe

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei meinem board hat der southbridgekühler nur 2 schrauben, da is mir das zu wacklig als dass ich nur wlp drauf mache, schließlich muss ich die schläuche auch noch draufstecken, auch is es beim crosshair4f so doof gemacht, dass ein paar bauteile rund um die sb nur geringfügig flacher sind als die sb ich lad später ein foto vom orig. kühler hoch
Mein atlon 1700+ hatte damals zwar keinen heatspreader, aber dafür 4 stützen die ein verkanten des cpu kühlers verhindert haben, die SB hat das nicht, auch sind rundherum teile die kurzgeschlossen werden können wenn der kühler durch die spannung der schläuche leicht schief ist, deshalb ein wl-pad über den gesamten kühlerboden, damit da nichts sein kann
 
G

Gast XXXX

Guest
Hm bei mir werden sogar NB-, SB-, und Spawa-Kühler nur mit zwei Schrauben befestigt (das vier verwendet werden ist doch recht selten) und da "wackelt" nichts! :D

PS: Hab gerade nochmal auf das defekte DQ6 von mir geschaut. Die NB hat allerdings bei mir einen Heatspreader (sieht auf jeden Fall so aus) und die SB ist auch in einem Kunststoffgehäuse. ;)
 

VVeisserRabe

PCGH-Community-Veteran(in)
natürlich wackelt es nicht wild rum, aber mit zu wackelig meinte ich, dass die spannung der schläuche ausreicht um den kühler so weit zu kippen, dass er bei dem eingekreisten bauteil ansteht und einen kurzschluss verursacht



der originalkühler ist durch die heatpipe schon stabiler, aber das problem kann bei dem erst garnicht auftreten, da er ne stufe drin hat und sich zusätzlich noch mit moosgummi abstützt (auf dem bild nicht mehr zu sehen)

 

Anhänge

  • IMG_0429_m.jpg
    IMG_0429_m.jpg
    120,9 KB · Aufrufe: 56
Oben Unten