• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Tagebuch] NZXT Tempest Green Corner

Kaspar

PCGH-Community-Veteran(in)
hi.

sieht echt super aus was du da gebastelt hast und ich wäre für die erste variante beim radi ausschnitt.

Gruß Kaspar
 

affli

Software-Overclocker(in)
sieht top aus was du da so machst. respekt.

so einen kompressor könnt ich auch gebrauchen, hat dein vater noch einen mehr? :)
ich wär für variante 2 (radi ausschnitt) gefällt mir am besten.
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
:D:D
Der Kompressor ist natürlich verkäuflich, mit Sammlerwert, Unikatszertifikat und Antikwertzuschlag kommt er auf läppische 33.999,99€ (Ja dann könnt ich mir ein schönes Auto kaufen :ugly:)

Jo,also danke erstmal an alle, ich schwanke zwischen Variante 2 und 3.
Die 2 hat an sich ne coole Optik, aber die 3 ist cleaner und außerdem leichter zu machen :D
Na mal sehn, heute nachmittag wird sichs entscheiden.;)
Jemand nen Vorschlag für die Anschlussfarben?:huh:
 

-Philipp-

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich würde Variante 1 unterstützen. UND sollte sie dir nicht gefallen, kannst du ja noch auf die 3. umbauen;)
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
Passt zwar nicht ganz hier rein aber auf Grund der hitzebedingten Verzögerungen habe ich heute mal meinem ITX PC einen neuen Kühler spendiert. Das Problem an der Sache: Der kühler ist zu breit :klatsch:

Aber wozu hat der Menschen Zangen und Lötkolben erfunden :D
Ist zwar nicht DER Hingucker, aber jetzt passts wenigstens:daumen:
vorher:
attachment.php

nachher:
attachment.php
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
Also ich hab mich am Wochende entschieden und es ist Version 3 geworden. Leider kann ich keine Fotos machen, da meine Eltern um Urlaub sind und ich keine eigene Cam besitze:klatsch:

Als nächstes kommt in die Abdeckung eine Aussparung fürs Plexi, welches dann als "LAMPE" dient :daumen:

Als letztes Update:
ich hab mir jetzt alle Lüfter bestellt die später in den PC kommen
3x 120mm Noiseblocker Blacksilent Pro 2
1x 120mm BeQuiet Silent Wings Pure
1x 120mm Noiseblocker Multiframe 2
2x 140mm Noiseblocker Blacksilent Pro 2
1x 80mm Noiseblocker Multiframe 1

Knapp nen Hunni nur für Lüfter :what:
aber ich hoffe dann is das System kühl und leise!!:daumen:
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
So endlich wieder eine Cam ;)

Hab heute an der Radiabdeckung weiter gemacht.

Erst die Umrisse vorgebohrt:
attachment.php


dann mit dem Dremel ausgeschnitten:
attachment.php


und zum Schluss das geliebte Feilen :D
attachment.php


attachment.php


Dann die Löcher fürs Plexi gebohrt, Plexi zurechtgeschnitten und Gewinde rein:
attachment.php


Keine Sorge die Schrauben werden später durch schönere ersetzt (mdpc-x):daumen:
http://extreme.pcgameshardware.de/attachment.php?attachmentid=253647&stc=1&d=1280602745
Und hier mal der Testeinbau:
attachment.php



Heute abend habe ich noch die Schräge verspachtelt und dabei auch gleich noch die Ecke in der Front verspachtelt. Das trocknet jetzt über Nacht erstmal alles, dass ich es morgen schleifen kann.

Achja ich habe noch an der kurzen Seite(letztes Bild, rechte Seite) 2 Befestigungslöcher gebohrt und in dem oberen Gehäuseblech 2 Gewinde, so dass die Abdeckung bündig mit dem Gehäuse abschließt.
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
Seit längerer Pause mal wieder ein Update. Dieses Wochende habe ich die Laufwerksschachtabdeckung begonnen.
Das ist mein kleiner Helfer:
attachment.php


Hier in vollem Einsatz :daumen:
attachment.php


und hier mal alle Teile auf einen Haufen:
attachment.php


Anprobe:
attachment.php


Dann die Schrägen schleifen, erstmal nur mit Schleifpapier (200er-1200er in 200er Schritten, nass):
attachment.php


und dann mit Polierpaste:
attachment.php


dann Löcher bohren Gewinde schneiden und die erste Anprobe:
attachment.php


attachment.php


Der schwaze Schlauch wird dann auf beiden Seiten verwendet und mündet in das weiße Plexi, nachdem dort die Löcher gebohrt wurden.


Zum Schluss noch ein paar Bilder meiner Ramkompanie :D

attachment.php


attachment.php


Wie findet ihr die Verschlauchung? Kann man das so lassen? Ich hätte evtl. noch vor einen Verbindungsblock fräsen zu lassen, so dass auf der Ober- und Unterseite nur ein Schlauch dran kommt und die Diagonalverbindungen wegfallen. Den Block müsst ich aber erstmal entwerfen und fräsen lassen, das kostet wieder Zeit und Geld :(
Und ich will endlich mal vorankommen ;)


http://extreme.pcgameshardware.de/attachment.php?attachmentid=261980&stc=1&d=1282495427http://extreme.pcgameshardware.de/attachment.php?attachmentid=261979&stc=1&d=1282495427

http://extreme.pcgameshardware.de/attachment.php?attachmentid=261977&stc=1&d=1282495427
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
sieht super aus die 5.25" abdeckungen :daumen:

Jedoch die RAM Kühler finde ich nicht so schön verschlaucht. Jedoch kenne ich keinen verbesserungsvorschag ausser einen block wie du gesagt hast.

MfG
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
sieht super aus die 5.25" abdeckungen :daumen:

Jedoch die RAM Kühler finde ich nicht so schön verschlaucht. Jedoch kenne ich keinen verbesserungsvorschag ausser einen block wie du gesagt hast.

MfG

DANKE :D

Ja das mit dem Block werd ich wohl machen, sieht echt nich so pralle aus mit den Schläuchen.

Die Abdeckung des 5,25" Schachtes ist gut geworden. Willst du die noch beleuchten oder bleibt die so?

THX :D
Also die Abdeckung wird komplett schwarz lackiert, evtl. klebe ich ein paar Stellen ab, die dann beleuchtet werden.
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
Gestern gings dann auch wieder weiter. Erstmal habe ich ein paar Gewinde in die Schrägen gemacht, um sie besser an den senkrechten Teilen fixieren zu können. Sie werden zwa wahrscheinlich noch geklebt, aber durch die Schrauben, bekommen sie etwas mehr Stabilität:
attachment.php
http://i38.tinypic.com/2qs3rpf.jpg

Dann gings an das senkrechte Mittelstück. Zuerst vorgebohrt:
attachment.php
http://i36.tinypic.com/a0h4cl.jpg

Dann grob mit der Laubsäge ausgeschnitten:

attachment.php
http://i33.tinypic.com/2921utw.jpg

Und zum Schluss gerade gefeilt:

attachment.php
http://i35.tinypic.com/97nnli.jpg

Dann in der Mitte einen Absatz gefräst:

attachment.php
http://i38.tinypic.com/fl9h8y.jpg

Doch das war leider mehr ein Schmelzen, als ein Fräsen :ugly::

attachment.php
http://i37.tinypic.com/2zs4is4.jpg

Doch mit ein wenig Sandpapier, sahs dann wieder ordentlich aus. Als nächstes folgte das Gitter. Erstmal ausschneiden, dann Ecken abfeilen und biegen:

attachment.php
http://i34.tinypic.com/s5buox.jpg

Hier die Anprobe:

attachment.php
http://i38.tinypic.com/11uvolf.jpg

attachment.php
http://i36.tinypic.com/10faw7a.jpg

Und zum Schluss noch ein Bild wie ORDENTLICH meine Werkstatt am Abend aussah :ugly:

attachment.php
http://i34.tinypic.com/1pfr52.jpg
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
soo, damit ich meine 2 Abonenten nicht enttäusche hier das nächste Update :D

Hab am WE mal ein bissl gelötet und die Beleuchtung der Radiabdeckung gemacht

Anhang anzeigen 266363

Anhang anzeigen 266364

Anhang anzeigen 266365

Anhang anzeigen 266366

Anhang anzeigen 266367

Anhang anzeigen 266368

Anhang anzeigen 266369

Anhang anzeigen 266370

Das im Hintergrund ist Alufolie, das hat dann so eine Art Kristalleffekt :daumen:
Ich muss mir nur noch was einfallen lassen, um die ordentlich zu befestigen. Das geht auch echt besch***en zu fotografieren. Also in echt ist die Farbe echt nice :ugly:
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
Heute hab ich mich mal an die Midplate gemacht. Da die alte Spiegelplatte total zerkratzt war, musste eine neue her. Außerdem war bei der anderen das Problem, dass sie sich ständig durchbog, aber das ist ja bei nur 3mm Dicke nicht anders zu erwarten.
Um das Problem zu beseitigen, habe ich mich entschieden 2 Leisten von unten anzukleben, die das ganze verstärken.
Hier mal mit einer angeklebten Leiste:

attachment.php


Das große Langloch ist für die Stromkabel der Grafikkarten, das runde ist die Schlauchdurchführung und das kleine Langloch für Power, Reset und USB
attachment.php


attachment.php


Beim Kleben der ersten Leiste kam mir die Idee die andere Leiste zu beleuchten. Dazu habe ich Löcher gebohrt, diese dann oben mit einem Flachsenker vergrößert und mit der Säge Schlitze für die Drähte der LEDs gesägt.

attachment.php


attachment.php


Hier die LEDs eingelegt:

attachment.php


und mit der Heißklebepistole aufgefüllt. Die Überstände hab ich mit einer Rasierklinge abgeschnitten.

attachment.php


Und zum Schluss das ganze Paket an die Midplate geklebt:

attachment.php


attachment.php
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
und weiter gehts, die innere Verkleidung ist fast fertig und muss dann noch lackiert werden:
attachment.php


Das blaue werden Bleche, als Abdeckung:
attachment.php


Hier nochmal insgesamt:
attachment.php


Und mit Hardware:
attachment.php


Hat grad so gepasst :ugly::
attachment.php
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
naja fertig ist man nie ^^

hab nur grad keine Zeit weiter zu machen, da ich Diplom geschrieben habe und jetzt noch verteidigen muss. Außerdem hab ich mir aus Frust nen neuen PC gekauft, weil das Mainboard des alten immer rumgespackt hat. Ich werde aber demnächst mal paar Bilder vom aktuellen Stand hochladen. Wer auf der Gamescom war konnte den Mod in Echt sehen, da ich damit an der DCMM teilgenommen habe.

Ob ich an dem Case weitermache weiß ich noch nicht, da ich schon so viele neue Ideen und Konzepte habe und dazu noch viel zu wenig Zeit (wie es halt immer ist ^^)
Naja wer sich Bilder anschauen will kann ja mal auf der DCMM Seite vorbeischauen, da müssten ein zwei Bilder sein
 

ReFleXxiv

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich werde aber demnächst mal paar Bilder vom aktuellen Stand hochladen. Wer auf der Gamescom war konnte den Mod in Echt sehen, da ich damit an der DCMM teilgenommen habe [...]
Naja wer sich Bilder anschauen will kann ja mal auf der DCMM Seite vorbeischauen, da müssten ein zwei Bilder sein

hey ich hab mir grad mal das ganze tagebuch durchgelesen... und der zitierte post is ja nun schon echt ein bisschen her.... :ugly:
aber hast du noch vlt paar bilder ? wär eig echt mal interessant? oder vlt mal n link zu den bildern von dcmm weil das ja auch schon bisschen her wo die sein müssten.....

Gruß,
ReFleXxiv

(sorry das ich hier son in son uralten thread poste :O aber mich würds echt intressiern wie das case so jetzt aussieht, vor allem weil dus in der signatur drin hast :ugly:)
 

LalalukaOC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Unglaublich was du da aus dem Gehäuse gezaubert hast das kann man selbst Jahre danach noch gut und gerne sagen das ist einfach obergeil
 

myolanus

Komplett-PC-Käufer(in)
fand dein mod auch klasse. aber erzähl mir bitte mal warum man sich solche mühe macht, einiges an geld investiert und dann wegen ein paar hardwareproblemen das case verschrottet. wäre es nicht sinniger gewesen die nicht mehr funktionierende hardware zu ersetzen?
 
TE
DerFloh

DerFloh

Freizeitschrauber(in)
leider nein
ich hätte beide Grafikkarten, die SSD und das Mainboard ersetzen müssen, außerdem war der Wasserfall-AGB undicht und nur 3 der 4 Ram-Riegel liefen zuverlässig.

Die Grafikkarten waren GTX260 mit 65nm Fertigung, welche erstens zu der Zeit schon kaum noch verfügbar waren und wenn dann in stark gebrauchtem Zustand (hatte schon 2 weitere probiert und nur Misserfolge)

Auch das Mainboard hatte ich schon zweimal ersetzt und nur Probleme und außerdem ist auch dieses sehr schwer zu beschaffen gewesen

DDR2-Ram ist sowieso sauteuer.

Desweiteren fehlte mit auch einfach die Zeit und die Lust weiter zu investieren.
Jedoch will ich, wenn ich die Zeit dazu finde einen neuen Mod zu starten, viele der Teile wiederverwenden (WaKü-Komponenten, Lüfter, LEDs, Lüftersteuerungen, etc.)

Noch ein Grund nicht weiterzumachen war, dass ich zu der Zeit studiert habe und ständig zwischen WG und Elternhaus gependelt bin, wo ich den schweren Rechner nicht immer mitschleppen konnte.

Habe übrigens inzwischen schon eine neue Mod gebaut (siehe Signatur)
Zwar nicht so pompös wie der hier, aber meiner Meinung nach kann auch schlicht gut sein ;)

Wenn ich irgendwann mal wieder was starten sollte, wird es hier als erstes stehn :daumen:

MfG
DerFloh
 
Oben Unten