• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

System Wechsel

paul1511

Kabelverknoter(in)
Wollte mal ein paar Meinung einholen
Mein system im Moment besteht aus einem q6600@3,6 unter Wasserkühlung auf einem Ga ep45ud3p mit 4gb 1066 ddr2 ram und einen radeon 4870 1gb.
Seit einigerzeit macht das System ein paar mucken fährt manchmal nicht richtig hoch oder friert ein.bin mir jetzt nicht sicher woran das liegt und da mein geburtsatg ansteht wollte ich dann vieleicht umrüsten auf ein amd Phenom 2 x4 955 und ein am2+ board weil ich meinen ddr2 Speicher behalten will meine frage lohnt sich der Umstieg überhaupt.Oder sollte nur ein teil des Systems erneuert werden bin mir nur nicht sicher warum der rechner manchmal einfriert oder nicht hochfährt.

Gruß
Paul

 

Hyper Xtreme

Freizeitschrauber(in)
ich glaub nicht wirklich das du einen großen Leistungsanstieg bemerkst wenn du den Phenom II nimmst =) Wenn dann i7 bei deinem Sys
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

ich würde als erstes das System komplett neu aufsetzen und schauen ob das Problem weg ist.

Dein Q6600 sollte noch genug Leistung haben um noch eine ganze Weile damit klar zu kommen, wechseln würde ich nur wenn es wirklich ein Problem gibt, oder du den PC noch zu einem sehr guten Preis verkaufen kannst.

Gruß

Lordac
 
TE
P

paul1511

Kabelverknoter(in)
System hab ich schon neu gemacht und als netzteil hab ich ein 700watt combat power kann der fehler auch von der Festplatte kommen??
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wie alt ist denn der Core und wie lange ist er schon übertaktet?
Ich nehme mal an für die 3,6Ghz braucht er schon ordendlich Vcore.Ich Frage aus dem Grund da nämlich ein abbauender Core sich meist dadurch bemerkbar macht das er für den eingestellten Fsb mehr Vcore braucht wie vorher.
Wenn der Vcore den abbauenden Core nicht angepasst wird macht sich das durch Freezes etc.bemerkbar.Er ist einfach nicht mehr stabil.
Dann hilft nur Vcore anpassen(erhöhen) oder Fsb zurücknehmen.Wobei die erste Option aber dazu führt den Abbau nur zu beschleunigen.

Von daher empfehle ich einen neuen Core da der Rest des Sys ja nicht schlecht ist.

Wie gesagt umzu überprüfen ob der Core das prob ist einfach zum testen Vcore erhöhen oder Fsb absenken ......sollten die mucken dann weg sein ist klar was du wechseln solltest ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
P

paul1511

Kabelverknoter(in)
Hab schon den takt gesenkt cpu rannte eigentlich mit 3,8 bei 1,35 v jetzt hab ich es mal auf 1,35 gelassen nut den takt auf 3,6 gesenkt
Standart Vid ist 1,25v
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hmm ich kenn mich auf gigabyde Boards zu wenig aus um da genaueres zu sagen zu können aber ich würde es mal ohne OC testen um zu überprüfen ob es am oc liegt oder wenn die möglichkeit besteht einen anderen Core auf dem Sys testen.

Oder den Core auf einem anderen Sys ....so solltest du bestimmen können ob der Core noch in Ordnung ist.

Ist den das Sys noch Primestabil ?
 
TE
P

paul1511

Kabelverknoter(in)
System war prime stabil habe gerade noch mal getestet da gab es dann ein bluescreen .Jetzt bin ich auf die idee gekommen mal nach der wakü zu gucken und siehe da es fehlt Wasser .Aufgefüllt neu getestet und alles super .

O man was ein blöder Fehler da hätte ich vielleicht mal früher nach schauen sollen
 
Zuletzt bearbeitet:

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Egal....besser so als das was hin ist :daumen:

Wenn du jetzt deinen Rechner noch aufrüsten willst dann nimm nee Graka da der Quad bei 3,6Ghz immer noch up to Date ist.

Aber die Graka ist auch noch nicht unbedingt tauschwürdig sollte auch noch nee Weile reichen.:)
 
TE
P

paul1511

Kabelverknoter(in)
Einzige was jetzt getauscht wird ist das netzteil such mir eins mit kabelmanagment 550 watt sollten doch reichen oder??? Vorschläge
 

Bärenmarke

Software-Overclocker(in)
Be Quiet Dark Power Pro P7, hab die 450 watt davon bei mir verbaut und bin absolut zufrieden damit.
Das Kabelmanagement ist wie gewohnt perfekt und der Lüfter ist flüsterleise :)

mfg

Bärenmarke
 

Bärenmarke

Software-Overclocker(in)
Wenn du nur eine graka hast reichen 450 watt locker aus, von daher würde ich maximal ein netzteil im bereich von 450-550 kaufen, mehr ist übertrieben und wird einfach net benötigt ;)

Das 520 watt netzteil von corsair, wäre auch noch ganz gut.

Denke mal mit den 4 marken bist du bestens bedient, nimmst einfach das wo dir am besten gefällt ;)

mfg

Bärenmarke
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten