Suche Notebook max 750€ :D

canaan18

Kabelverknoter(in)
Suche Notebook max 750€ :D

Wie oben schon erwähnt suche ich ein Notebook/Netbook/Laptop (ich hab den unterschied nie so ganz verstanden :D)!
So! Was sollte er können?:
-Dvd´s flüssig abspielen
-Schnell und flüssig im internet surfen
-viel Textverarbeitung (v.a Briefe und Powerpoint)
-Auf gaming lege ich nicht so den wert, allerdings sollte er diablo 3 packen :D (zumindest in humaner auflösung)
-dvb-t sollte flüssig funktionieren

Was muss er nicht können:
-Blurays abspielen
-muss kein gaming laptop sein ausser wie oben bereits erwähnt abundzu diablo 3
-ssd muss auch nicht zwingend sein, sollte aber nachrüstbar sein
-muss kein arbeitslaptop sein (also globig und stabil)

Was wäre das Sahnestückchen?:
-full hd :) wobei das bei der preiskategorie wahrscheinlich ziemlich unrealistisch ist :D

Ich habe bereits einige rausgesucht, allerdings weiß ich nicht ob diese wircklich gut sind :)

Acer Aspire V3-571G-53218G75Makk 39,6 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

Acer Aspire V3-771G-53218G50Makk 43,9 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

Toshiba Satellite L855-135 39,6 cm Notebook eisblau: Amazon.de: Computer & Zubehör

MEDIONshop Deutschland: MEDION® AKOYA® P7815 (MD 98112)

Von der Ausstattung lesen sich eigentlich alle 4 ziemlich gleich :), daher fällt mir das Auswählen sehr schwer :)
Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit diesen Modellen oder könnte mir ganz andere vorschlagen :)
Auch wenn es der 100ste Beitrag dieser Art ist hoffe ich auf Verständniss und Hilfe :P

Vielen Dank im vorraus

Dennis ^^
 

cosinus1

Kabelverknoter(in)
AW: Suche Notebook max 750€ :D

Der Dual Core reicht aus, man sollte nicht immer nur nach 2 oder 4 Kernen gehen. Ist immerhin auch ein CPU der neusten Generation (Ivy-Bridges). Grafikkarte ist für den Preis sehr gut, ist bei Full HD aber auch notwendig ;)
Ich hab zwar keinen Test gefunden, aber bei dem Preis muss wohl die Qualität des Bildschirms/ des Touchpads oder der Verarbeitung etwas darunter leiden.
 
TE
TE
C

canaan18

Kabelverknoter(in)
AW: Suche Notebook max 750€ :D

danke euch allen schonmal :)
Was wäre den an dem msi notebook besser bzw. von vorteil? Weil von den spezifikationen lesen sie sich ziemlich gleich oder (ausser dem arbeitsspeicher)? Die Geldersparniss ist natürlich von vorteil :) danke dir
 

fadade

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche Notebook max 750€ :D

Vorteil vom MSI wäre, dass es eine halbwegs akzeptable Verarbeitung aufweist. Naja und es ist eben doch mehr für Gamer entworfen, und üblicherweise kann man mit einem Gamer-Gerät auch all das machen, was man mit einem Office-Gerät kann, aber nicht unbedingt andersrum. Wobei es dann doch z.T. Abstriche bei der Akkulaufzeit etc. gibt.

Was mir sonst noch angemessen erscheint wäre vielleicht dieses hier: Lenovo IdeaPad Z580, Core i5-3210M, 8GB RAM, 750GB, schwarz (M81F6GE) - PC Games Hardware Online
Qualität sollte in Ordnung sein und hat auch genügend Grafikreservern für viele Spiele (Bemerkung: die GT640M (LE) von Nvidia lässt sich durch übertakten in eine GT650M oder sogar eine GTX660M verwandeln ;) abgesehen vom VRAM). Für mich persönlich wäre bei dem Lenovo nur das Ausschlusskriterium, dass er kein Gigabit-LAN hat, da ich doch sehr oft im LAN rumwurschtel :D

Edit: Ein 17" Notebook empfehle ich immer nicht so gerne, da die Mobilität damit doch recht eingeschränkt ist, es sei denn man hat so große Taschen, dass dort auch 17" reinpassen.
 

cosinus1

Kabelverknoter(in)
AW: Suche Notebook max 750€ :D

Mal eine Frage zum Spielen auf dem Notebook: da die Full HD Auflösung fast doppelt so viele Pixel hat wie die "Standard-Auflösung" 1366x768 ist es gerade beim Spielen für die Grafikkarte sicherlich sehr entlastend, wenn man die Auflösung herunter dreht. Vom Desktop-PC kenne ich das bereits, da sieht das Bild leider sehr bescheiden aus, wenn man nicht auf der nativen Auflösung des Bildschirms spielt. Ist das beim Notebook genauso?
 
TE
TE
C

canaan18

Kabelverknoter(in)
AW: Suche Notebook max 750€ :D

Danke dir vielmals :)!
Ich glaube es wird das Msi, da 17" mir glaub ich echt zu groß ist :D! Allerdings schaut das Acer vom Desing her halt echt super aus (auch mit dem klavierlack) aber es ist einfach zu groß... :( ^^. Wäre es sinnvoll das Msi noch auf 8 gb Arbeitsspeicher zu erweitern? Weil dann bestell ich den Arbeitsspeicher gleich mit :)

edit:
ein weiterer Grund für das msi ist auch die Kühlung und Verarbeitung (wie fadade gesagt hat) :) Da schlampt acer ein bischen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

fadade

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche Notebook max 750€ :D

@cosinus1: jup ist natürlich auch bei Notebooks so, und da ist das mit FullHD auch etwas hinderlich. Aber man kann ja auch die Auflösung nur leicht runterstellen und dafür z.B. die Schattenqualität oder irgendwas GPU-intensives möglichst auch runterdrehen, so hab ich es bisher immer gemacht und bin damit auch ganz gut gefahren :)
Weil wenn man erstma mittem im zoggn ist, dann stell ich mich auch nicht irgendwo hin und sage mir " ahaaa .. tooll!!! die schatten sind ja soooo kuschelweich :lol:" da wird dann halt einfachgezoggt.

@canaan18: jup RAM ist bei den derzeitigen Preisen sinnvoll!
Wenn du unbedingt ein Acer haben möchtest gibt es ja das V3 in 15" mit GT640M + i5 3210M
 
Oben Unten