• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche Notebook / Desktop Ersatz (1300-1400 €)

Silentfire

Kabelverknoter(in)
Hallo,
ich suche ein Notebook/eventuell Desktop Ersatz mit einem Budget von 1300 -1400 Euro
Es soll für Videoschnitt, Bildbearbeitung und zum rendern in After Effects, und eventuell fürs 3D rendern (Autodesk Maya, Blender) genutzt werden. Zum zocken wirds eher nicht genutzt.
Ich denke für das Budget gibts nicht so viel taugliches oder? Freue mich über jeden Tipp.
Danke
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Ich nutze das Asus A15 mit einem 4800H, 16GB RAM und einer 2060GTX für 1300€, das ist so das Beste was du für das Geld bekommen kannst.
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
Wenn es kleiner und leichter werden soll ist das Zephyrus G14 eine Alternative, im Vergleich zum A15 hat es einen größeren Akku, den etwas helleren und farblich besseren Bildschirm.
Das G14 schafft 100 % RGB was für Bildbearbeitung schon die Untergrenze ist, dass A15 würde ich dafür nur bei einem zweiten und besseren Bildschirm nutzen.
Der Preis des G14 ist allerdings höher und die GPU langsamer (1650 Ti):
asus zephyrus g14 Geizhals Deutschland
Ansonsten ist das Razer Blade 15 eine Option, welches im Moment im Angebot ist. Ebenfalls 100% SRGB, Full-Alu-Gehäuse, sehr viele Anschlüsse(Thunderbolt 3, HDMI, mini-DP, 3x USB-A).
Oder das MSI-Prestige 15: MSI Prestige 15 A10SC-012 Carbon Grey ab €'*'1430,83 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Je nachdem welche Eigenschaften dir wichtiger sind, ist das eine oder andere Modell besser. Mehr Multicore-Leistung haben die AMD-Modelle, da Ryzen 4000 eine Wucht ist (habe mir selbst ein neues NB mit einem 4700U geholt).
Die Geräte die ich aber zum Arbeiten bevorzugen würde, wären das Blade 15 oder das Prestige 15 (optisch weniger auffällig, mehr RAM-Nachrüstung möglich, Thunderbolt 3, weniger Gewicht pro Diagonale).
Testberichte zum Blade 15 und Prestige 15 gibt es auf Notebookcheck. Von den neuen AMD CPUs gibt es auf Deutsch erst wenige Tests.
 
Oben Unten