• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche gutes Gehäuse

Nighty56

Komplett-PC-Käufer(in)
Suche gutes Gehäuse

Hallo Leute,

wie oben schon beschrieben suche ich für Langfristig ein neues Gehäuse.
Zur Zeit liebäugle ich mit dem BeQuiet Silent Base 800 ohne Sichtfenster.
Overclocking wird nicht angestrebt. Graka soll eine GTX 1080 werden.

Bräuchte mal eure Meinung oder wird zu anderen Herstellern geraten?
 

keks4

Software-Overclocker(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Budget?
Besondere Wünsche?
Das Silent Base 800 ist nicht zu empfehlen, hinten nur ein 120mm Lüfter ist für diese Preisklasse und diese Grösse ein NoGo.
 
F

flotus1

Guest
AW: Suche gutes Gehäuse

Ohne sonstige Anforderungen und einen Preisrahmen wird es schwierig ein passendes Gehäuse zu empfehlen.
 
TE
N

Nighty56

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Budget ca.150€
Es soll vor allem ein leiser Rechner werden, sprich gedämmtes Gehäuse. Prozessor ist ein 4790K mit einem Pure Matterhorn. Sichtfenster brauche ich nicht....
 
F

flotus1

Guest
AW: Suche gutes Gehäuse

Fractal Design Define R5. Reizt zwar das Budget nicht aus, ist aber ein nettes Gehäuse.
 

shootme55

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Fractal Design Define R5. Reizt zwar das Budget nicht aus, ist aber ein nettes Gehäuse.

Hab ich auch. Sehr leise und schön schlicht, und das obwohl mein system mehr abwärme produziert als deins. Würd aber den normalen nehmen und nicht die pcgh-edition. Ist zwar optisch nicht ganz so toll, aber dafür hat man mehr erweiterungsmöglichkeiten.
 

keks4

Software-Overclocker(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Etwas grösser aber mit etwa gleicher Optik wie das R5 würde es noch das Nanoxia Deep Silence 5 rev. B geben
 
F

flotus1

Guest
AW: Suche gutes Gehäuse

Joa, aber wenn ich nicht auf die Größe angewiesen bin würde ich das Nanoxia eher vermeiden. Was Verarbeitungsqualität angeht sehe ich es deutlich unter dem Define R5.
 

keks4

Software-Overclocker(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Kannst du das belegen? Hatte beide Gehäuse mal bei mir stehen und sind beide auf einem sehr hohen Level was Verarbeitung angeht; einen "Sieger" in dieser Kategorie konnte ich da nicht feststellen ;)
 
F

flotus1

Guest
AW: Suche gutes Gehäuse

Wie soll ich Verarbeitungsqualität belegen? Hatte bisher ein Nanoxia (das DS1) und das war gleichzeitig auch mein letztes. Mit der Meinung stehe ich aber nicht allein. Das DS3 zum Beispiel ist ok, es kostet nur 70€ und ist passabel ausgestattet. Da kann man über die mäßige Qualität hinweg sehen. In höheren Preisregionen um die es hier geht würde ich andere Hersteller vorziehen.
 
TE
N

Nighty56

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

So, weitere Anforderungen sind: 3 Einschübe in 5.25Zoll. Die meisten vorgeschlagenen Gehäuse haben nur 2 Einschübe. Lüfter in 140mm im Front und Back Bereich halte ich nun auch für wichtig.
Was ist, wenn ich etwas mehr Budget investiere und das DarkBase 900 nehme. Oder das Fractal Design XL R2????
 
F

flotus1

Guest
AW: Suche gutes Gehäuse

Nur interessehalber: Was macht man im Jahr 2016 noch mit 3*5,25"?
 
TE
N

Nighty56

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

ein DVD-Laufwerk und 2 HDD (3.5Zoll) in entkoppelte Rahmen. passen nur in 5.25Zoll Schächte
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Suche gutes Gehäuse

Hallo Leute,

wie oben schon beschrieben suche ich für Langfristig ein neues Gehäuse.
Zur Zeit liebäugle ich mit dem BeQuiet Silent Base 800 ohne Sichtfenster.
Overclocking wird nicht angestrebt. Graka soll eine GTX 1080 werden.

Bräuchte mal eure Meinung oder wird zu anderen Herstellern geraten?
Naja, soo gut ist das Silent Base 800 jetzt nicht...

Von den 3 moderneren Gehäusen, die ich momentan besitze (Silent Base 600, Anidees Ai6-V2 und Storm Trooper) ist das Storm Trooper mit sehr weitem Abstand das beste Gehäuse in so ziemlich jedem Punkt. Insbesondere was Geräumigkeit und so weiter betrifft...
Ist natürlich etwas teurer, aber durchaus das Geld wert...

Das AI V6 ist mit Abstand das schlechteste von den 3en, das Silent Base 600 ist ein sehr kompaktes Gehäuse, was aber recht gut verarbeitet ist...
 

vfxworld

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Nur interessehalber: Was macht man im Jahr 2016 noch mit 3*5,25"?

Nur interessehalber: Was macht man, wenn jemand mit einer Daten-CD/DVD/BD vor einem steht und man diese mit seiner 1000+€ 1337-Machine nicht abspielen kann? Wäre das dann nicht ein komisches Gefühl? Oder vielleicht will man mal ne BluRay gucken die einem jemand ausgeliehen hat/man günstig bekommen hat, hat aber keinen BluRay Player weil man die Dinger normalerweise nicht nutzt? Oder man hat noch Schmuckstücke aus Zeiten, in denen die CD das nonplusultra Speichermedium war?

Ich verstehe den hate gegen optische Laufwerke nicht. Ist doch schön, wenn ich 10 USB Sticks UND dazu noch CD/DVD/BD abspielen kann, vor allem wenn mein PC quasi alle anderen Geräte im Haushalt ersetzen soll. Optische Laufwerke braucht man immer wieder mal, wenn auch nur einmal pro Jahr. Ich hab einen ASUS BD-Brenner eingebaut, der alles mögliche lesen und schreiben kann. Hab ich ihn bereits benutzt? Nein. Bereue ich den kauf? Nö, werd ihn bei Zeiten schon noch brauchen und würde mich ärgern, wenn ich ein ODD brauche, aber keines habe.

Long Story short: Lasst den Leuten ihre optischen Laufwerke. ;) Alle verwenden ihr System anders und haben andere Bedürfnisse.

Zum Topic:
Du hast das DB900 erwähnt. Wenn dich ein etwas größeres Gehäuse nicht stört und du behutsam damit umgehst (Stichwort: Fingerabdrücke), dann kann ich dir das Gehäuse nur empfehlen. Auch wenn die NT Halterung etwas gewöhnungsbedürftig ist.
 
F

flotus1

Guest
AW: Suche gutes Gehäuse

Da fühlt sich aber einer auf den Schlips getreten. Habe ich mit einem Wort erwähnt dass ich für die Abschaffung aller optischen Laufwerke bin? Gute Güte :schief:
 

vfxworld

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Nein, nicht auf den Schlips getreten ;) Ich lese das halt nur immer wieder, finde aber persönlich, dass optische Laufwerke durchaus noch ihren Nutzen haben. Wollte einfach nur ein Beispiel anbringen.

Externe Laufwerke sind natürlich auch eine Möglichkeit.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Suche gutes Gehäuse

Mag sein, aber in diesen Tagen ist das opt. Laufwerk nicht mehr soo gebräuchlich.

Meinereiner hat zwar auch noch eines in einigen Geräten, kann sich aber nicht dran erinnern, wann das das letzte mal genutzt wurd...
Das ist also schon 'nen bisserl länger her...
 

keks4

Software-Overclocker(in)
AW: Suche gutes Gehäuse

Zum Topic:
Du hast das DB900 erwähnt. Wenn dich ein etwas größeres Gehäuse nicht stört und du behutsam damit umgehst (Stichwort: Fingerabdrücke), dann kann ich dir das Gehäuse nur empfehlen. Auch wenn die NT Halterung etwas gewöhnungsbedürftig ist.

Küchenrolle und Fenster Reiniger und schon sind die Fingerabdrücke Geschichte ;) (ja auch bei Oberflächen die nicht aus Glas sind hilft Fenster Reiniger )
 
Oben Unten