• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Stromnetzwerke (D-LAN)

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Das kann ja der allgemeine D-Lan Thread werden^^
Ich möchte aufgrund von Verbindungsschwierigkeiten mit meinem W-Lan evtl ein D-Lan Netzwerk aufbauen.Ich habe per Babyphone die Phasen getestet und die Räume,in denen dann die PCs stehen werden (vier Räume und PCs),haben aber andere Phasen;ich konnte keine Signale des Babyphones übertragen.Allerdings müsste dann ja der Elektriker kommen und da was arbeiten.Reagiert ein Stromnetzwerk auch so "empfindlich" auf die unterschiedlichen Phasen wie das Babyphone oder gibt es doch einigermaßen Chancen,D-Lan trotzdem einzurichten?
 

altness

Komplett-PC-Aufrüster(in)
tut mir leid, zu deiner frage hab ich keine antwort, vllt sonst mal den support anrufen oder so, da für habe ich aber, weil das ja der mehr oder weniger "offizielle" d-lan thread ist, auch ein problem:
mein pc ist an nem adapter angeschlossen und bekommt aber keine ip zugeteilt, bei dem nachbarpc klappts aber. anpingen kann ich den router und internetadressen ebenfalls. adapter und kabel habe ich schon gewechselt und auch statische ips benutzt, aber das bringt nichts...was könnte ich noch versuchen?
 

Haekksler

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich habe d-lan, bei mir gibt es verbindungstechnisch keine probleme, hab devolo 10mbit adapter, allerdings ist das internet auch relativ langsam, hab vollen upload, aber der download ist ziemlich begrenzt.

ich weiss aber nicht ob das mit 85mbit oder 200mbit adaptern anders ist.
 

Haekksler

Komplett-PC-Aufrüster(in)
es schwankt ziemlich,
bei mir zuhause haben wir dsl 16000, der upload fast immer 1 mbit, aber der download schwankt immer zwischen 2 und 6 mbits.
naja,
is aber nur ein 10mbit adapter
 

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
Das Problem mit den 3 unterschiedlichen Phasen ist richtig. Ein Hausanschluss hat 3 Phasen mit je 230V (380V Anschluss)

Für eine Signalübertragung meines Wissens, ist es nicht möglich ein Stromnetzwerk über unterschiedliche Phasen zu leiten.
Deswegen bin ich auch skeptisch ob der Elektriker was machen kann. (Bin selbst einer, aber noch in der Ausbildung)

Für ein Stromnetzwerk müssten alle Netzwerksteckdosen an der gleichen Phase hängen, da die Steckdosen und Phasen aber meißtens nach Räumen aufgeteilt sind, müsste einiges umgerüstet werden.


Und wenn alle Steckdosen an einer Phase hängen bringt das auch nichts, denn wenn du dann in allen Zimmern z.b. das Licht, Fernseher, PCs und andere Geräte zur gleichen Zeit laufen lässt, fliegt ganz schnell die Sicherung... :ugly:
 

Legume

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das mit den Phasen stimmt schon.

Bei mir schwankt es sehr extreme von Raum zu Raum.Ich weiß nicht ob es dazu gehört nur solange ich nicht mein Motorolanetzteil vor mein D-LAN Adapter setze krieg ich nur ein 1/5 der Leitung rein :wall:.
Ich würde bei W-lan bleiben oder nen Verstärker zwischen setzen
 

altness

Komplett-PC-Aufrüster(in)
tach nochmal,
aus vermutung, dass mein problemchen ein wenig untergegangen ist, poste ich es nochmal :)

mein pc ist an nem d-lanadapter angeschlossen und bekommt aber keine ip zugeteilt, bei dem nachbarpc klappts aber. anpingen kann ich den router und internetadressen ebenfalls. adapter und kabel habe ich schon gewechselt und auch statische IPs, Gateway und DNS-Server benutzt, aber das bringt nichts...was könnte ich noch versuchen?
 
TE
der_schnitter

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Weiß nicht ob das das is was ich meine,aber wenn du vielleicht deinem Computer eine IP selber zuweist?Weiß aber nicht,ob das auch bei nem D-Lan was bringt.
 

altness

Komplett-PC-Aufrüster(in)
theoretisch ist das die lösung, praktisch ändert sich jedoch nichts, außer, dass ich mit einer statischen IP wie gesagt wild im netzwerk rumpingen kann.
 

grubsnek

Software-Overclocker(in)
Ich hab auch Dlan mit 85 Mbit und ich kann nichts schlechtes darüber sagen. Obwohl ein PC in einen Zimmer steht, dass nicht auf der gleichen Phase wie das Modem ist geht auch dort das Internet über Dlan.
Zur Geschwindigkeit kann ich sagen, dass bei mir immer volle Internetgeschwindigkeit übertragen wird.
 
TE
der_schnitter

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Das kommt auch darauf an,wie neu die Leitung ist.In einem Altbau funktioniert das wesentlich schlechter als mit einer relativ frischen Leitung.

Probier halt mal W-Lan,dann kannst sehen obs am PC liegt.
 
Oben Unten