• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Stream von Filmen (Rechtslage am 2014)

Sascha_Mix

Schraubenverwechsler(in)
Hallo, PCGH Gemeinschaft
Wie oben steht interresirt mich die Rechtslage von streamingseiten. Ich hab wenig Ahnung von den ganzen Rechtswesen und Urheberrechten und möchte wissen wie es jetzt aussieht.
Und ein Bsp. : ist es elegal ein Film in RAM oder als Tämporele Datei Runterzuladen und am ende zu löschen, oder wird als normales „herunterladen“ bezeichnet.
Danke
 

Goyoma

Volt-Modder(in)
Herunterladen ist herunterladen. Da ist es egal ob der Film gelöscht wurde oder nicht :D
 

aloha84

Volt-Modder(in)
Rechtslage uneindeutig.
"Normalerweise" passiert dir als Nutzer/Zuschauer einer Streamingplattform nichts, aber der Fall mit den Pornoabmahnungen hat gezeigt dass man trotzdem vor Ärger nicht geschützt ist.
 
TE
S

Sascha_Mix

Schraubenverwechsler(in)
Rechtslage uneindeutig.
"Normalerweise" passiert dir als Nutzer/Zuschauer einer Streamingplattform nichts, aber der Fall mit den Pornoabmahnungen hat gezeigt dass man trotzdem vor Ärger nicht geschützt ist.
soil heißen --> solange ich blos anschaue, bin ich gut dran

ist anschauen elegaler wen ich DivX auf dem rechner besitze ? :(
hab grade herausgefunden dass ich den besitze
 

Metalic

BIOS-Overclocker(in)
Ob du den DivX Codec nun hast oder in Hamburg fällt ne Schaufel um. Legaler oder illegaler wird es dadurch auch nicht ;)
Kauf dir die Filme und gut ist. Damit stehst du auf der sicheren Seite


Wurden diese ganzen Pornoabmahnungen nicht zurück gezogen?
 
TE
S

Sascha_Mix

Schraubenverwechsler(in)
"Eleganter" ist es zur Videothek zu gehen und entsprechende Filme für günstige Preise auszuleihen - aber ich weiß, das ist nicht cool genug :schief:

tja bei meinen wünschen ist es schwirig das zu kaufen dan is ist entweden selten oder älter als ich selbst :)

gibt es ein per tips für " anfänger"

wo gibt es neust infos über die grauzone-internet :)
 

Paulebaer1979

Software-Overclocker(in)
Wurden diese ganzen Pornoabmahnungen nicht zurück gezogen?

Nope. Es wurde nur festgestellt, dass sie nicht rechtens waren. Diejenigen, die direkt gezahlt haben, können jetzt ihr Geld zurückholen - sofern sie es finden. Wobei die eine oder andere Firma/Person jetzt wohl nicht mehr existiert oder aber auf einmal unter starker Demenz in Bezug auf Rechte der Pornos leiden. Hier sind die meisten Infos dazu gesammelt.

Zum Thema: Streaming ist dann illegal, wenn klar erkennbar ist, dass der gezeigte Inhalt nicht unentgeldlich verfügbar sein kann. Da fallen aktuelle Kinofilme und ähnliches rein. Schaut man dagegen die Doku vom Vorabend per Stream auf der Seite des Senders nochmal an, ist´s total legal. Es kommt also auf den Inhalt und die Quelle an und nicht auf die Technik ansich an.
 
C

Crush182

Guest
tja bei meinen wünschen ist es schwirig das zu kaufen dan is ist entweden selten oder älter als ich selbst :)

gibt es ein per tips für " anfänger"

wo gibt es neust infos über die grauzone-internet :)

Infos, die du dir vielleicht mal anschauen solltest, findest du zunächst mal hier: Duden online

Zweitens sind Dinge die in Richtung "Recht" etc. gehen hier nicht gerne gesehen:
Unsere Regeln - Die Hardware-Community für PC-Spieler - PC GAMES HARDWARE EXTREME


Und ansonsten hat Ion schon alles gesagt, was es zum Thema:"Filme gucken im Internet" zu sagen gibt.
"Eleganter" ist es zur Videothek zu gehen und entsprechende Filme für günstige Preise auszuleihen - aber ich weiß, das ist nicht cool genug :schief:
 
Oben Unten