• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ssd?

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
irgendwie hat sich in dem Bereich rein gar nichts mehr getan, oder?

... Hätte gerne ne neue Festplatte fürs notebook ... 80GB sind aktuell drinne .. aber mit 4200 U/min schläft man da echt ein :D

.. Für ne 7200er war ich bisher allerdings zu geizig .. für ne SSD würde ich aber sogar was springen lassen - wenn man denn was kaufen könnte? :x


32GB die man grade maximal findet sind viel zu klein. 128 wie hier zu sehen dürften zu teuer sein: http://www.vr-zone.com/index.php?i=4843 ... 64 würden reichen wie sie schon Anfang des Jahres zu sehen waren ... aber jetzt? Geizhals kennt kein einziges Angebot mit ner 64GB SSD? Geschweige denn einer 128 ....


Dabei ist z.b. diese Newsmeldung vom März!!
http://www.golem.de/0703/51353.html
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
Geben tut es die schon aber nicht in deutschland ;) wenn du die Möglichkeit hast lass sie dir von jemanden aus JP schicken. Oder naja sonnst haste wohl nicht viele Möglichkeiten :ugly:
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn du mal eben so 250 für 32GiB oder so ausgeben möchtest...
Gibts auch für Xpress Card, musst mal aufm Geizhals schauen.
 
TE
mFuSE

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
Wenn du mal eben so 250 für 32GiB oder so ausgeben möchtest...
Gibts auch für Xpress Card, musst mal aufm Geizhals schauen.



wirklich ärgerlich ...den Kram gabs zur Cebit schon als 128GB Variante
- wenn diese mal draußen wäre, würde sich das auch positiv auf die Preise der kleineren Modelle auswirken ....

Zudem sind 60/80 GB son Trennwert - wenn der mal Kapazitätsmäßig überschritten ist würde das der Verbreitung dieser Technik sehr gut tun - zumindest im notebook Bereich....
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe grad in der ct gelesen, das im Vergleich zu modernen 5400 U/Min Notebookplatten die SSD nur in den Zugriffszeiten einen Vorteil haben.
 
TE
mFuSE

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
Ich habe grad in der ct gelesen, das im Vergleich zu modernen 5400 U/Min Notebookplatten die SSD nur in den Zugriffszeiten einen Vorteil haben.


mm ,.... da es >32GB nicht zu kaufen gibt hat sich das Thema wohl sowieso erledigt :x

.. Dann wirds wohl halt ne neue 7200er Festplatte :x
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe bei einem Notebook mit noch keienr Platte Temp oder Lautstärke Probleme gehabt. Da sind ja die CPU-Lüfter lauter
 

INU.ID

Moderator
Teammitglied
Ich habe grad in der ct gelesen, das im Vergleich zu modernen 5400 U/Min Notebookplatten die SSD nur in den Zugriffszeiten einen Vorteil haben.

Naja, nur? Wir haben hier einige SSDs (32GB/64GB) im Einsatz, stellenweise schlagen die Dinger (unter Windows !!!) sogar 10krpm oder 15krpm Ultra320 HDs... ^^
 
TE
mFuSE

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
Ich habe bei einem Notebook mit noch keienr Platte Temp oder Lautstärke Probleme gehabt. Da sind ja die CPU-Lüfter lauter

Dann machts du aber was falsch :p
Zumindest bei Akkubetrieb lasse ich die cpu @0.7Volt bei 600Mhz - da läuft dann gar kein Lüfter über die gesamte laufzeit ;)

Naja, nur? Wir haben hier einige SSDs (32GB/64GB) im Einsatz, stellenweise schlagen die Dinger (unter Windows !!!) sogar 10krpm oder 15krpm Ultra320 HDs... ^^


naja kommt halt drauf an ob ne Hama oder Transcend ^^
Von daher kann man hier ganz klar nicht pauschalisieren sondern muss schon wie überall auf Hersteller und Bezeichnung achten :oink:

... Aber billiger machts das vergnügen leider nicht :ugly:
 
Oben Unten