Spider-Man Remastered: PC-Grafikeinstellungen kurz vor Release geleakt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Spider-Man Remastered: PC-Grafikeinstellungen kurz vor Release geleakt

In Kürze erscheint die PC-Portierung des Playstation-Hits Marvel's Spider-Man und passend dazu sind vorab einige der Grafikeinstellungen durchgesickert.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Spider-Man Remastered: PC-Grafikeinstellungen kurz vor Release geleakt
 

PCGH_Phil

Audiophil
Teammitglied
Die sind btw. veraltet. Wir hatten gerade ein paar kleine Problemchen mit unserer Autorensoftware, aber da sollte eigentlich beizeiten unser Artikel online gehen. Das NDA ist gerade gefallen.

Hier ist ein aktueller Shot aus dem Menü. Da kam um ~15:00 Uhr noch ein Patch, der unter anderem die Raytracing-Optionen verändert hat (statt mittels Presets kann man die jetzt genauer einstellen) und obendrein sind ein paar neue Optionen für Verkehrs- und NPC-Dichte hinzugekommen. Hier ist zwei aktuelle Shots aus dem Grafikmenü.

Gruß,
Phil

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

MarcHammel

Freizeitschrauber(in)
Bin grad aktuell bei Miles Morales für die PS5. Kann man schon sagen, wie gut sich Spider Man-Remastered (PC) im Vergleich zu Miles Morales (PS5) grafisch schlägt?
 

Galaxy90

Freizeitschrauber(in)
Freu mich schon auf das Game am Freitag. Sehr viele Grafik Einstellungen wie ich sehe :) . Und dann noch Raytracing DLSS usw. So wünsch ich mir das.
 
Oben Unten