• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Speicher Timings

Luxx

Kabelverknoter(in)
Hallo Leute, ich wolle mal wissen was gute Speicher Timings sind?
Je kleiner desto besser oder wie?
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
jap..

je nach Speicher schwanken auch die guten Timings...
Bei DDR2: 4-4-4-12 ist sehr gut, bei DDR1 wärs katastrophal...
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
Je niedriger, desto schneller.
Dabei muss man aber natürlich den Bezug zum Takt wahren:
DDR2-533 3-3-3-8 ist sicherlich nicht besser als DDR2-1150 5-5-5-15... ;)
Und natürlich macht es einen Unterschied, ob von DDR1, DDR2 oder DDR3 die Rede ist. DDR3 macht z.B. auch deutlich heruntergetaktet niemals 2-3-3-6 mit, was für gute DDR1 kein Problem darstellt.
 
TE
Luxx

Luxx

Kabelverknoter(in)
Je niedriger, desto schneller.
Dabei muss man aber natürlich den Bezug zum Takt wahren:
DDR2-533 3-3-3-8 ist sicherlich nicht besser als DDR2-1150 5-5-5-15... ;)
Und natürlich macht es einen Unterschied, ob von DDR1, DDR2 oder DDR3 die Rede ist. DDR3 macht z.B. auch deutlich heruntergetaktet niemals 2-3-3-6 mit, was für gute DDR1 kein Problem darstellt.

Dabei muss man aber natürlich den Bezug zum Takt wahren:?
Der Takt von dem RAM oder der CPU?
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
vom ram. es gilt: je höher der takt, desto größer die leistung.
gleichzeitig aber auch: je niedriger die timings, desto größer die leistung.

800mhz und 5-5-5-15 ist langsamer als 800mhz und 4-4-4-12
aber
800mhz 5-5-5-15 ist auch langsamer als 1000mhz und 5-5-5-15

es kann z.b. sein, dass dein ram bei 800mhz mit 4-4-4-12 stabil läuft, bei 1000mhz aber nur 5-5-5-15 schafft. dann kann es halt sein, dass der vorteil durch die timings wieder durch den niedrigen takt zunichte gemacht wird.

es lässt sich nur sehr schlecht der vorteil von timings mit dem takt-vor/nachteil vergleichen, das macht das übertakten von ram so anspruchsvoll :P
 
TE
Luxx

Luxx

Kabelverknoter(in)
vom ram. es gilt: je höher der takt, desto größer die leistung.
gleichzeitig aber auch: je niedriger die timings, desto größer die leistung.

800mhz und 5-5-5-15 ist langsamer als 800mhz und 4-4-4-12
aber
800mhz 5-5-5-15 ist auch langsamer als 1000mhz und 5-5-5-15

es kann z.b. sein, dass dein ram bei 800mhz mit 4-4-4-12 stabil läuft, bei 1000mhz aber nur 5-5-5-15 schafft. dann kann es halt sein, dass der vorteil durch die timings wieder durch den niedrigen takt zunichte gemacht wird.

es lässt sich nur sehr schlecht der vorteil von timings mit dem takt-vor/nachteil vergleichen, das macht das übertakten von ram so anspruchsvoll :P

Dankeschön
 
Oben Unten