• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

So in Ordnung?

reazerhead

Kabelverknoter(in)
HGehüo zusammen,

wollte mal eure Meinung zu diesen Komponenten, is das so in Ordnung? Oder gibt es billigere Teile mit gleicher Leistung? Beim Mainboard bin ich mir nicht sicher... Screenshot_2016-08-25-20-42-55.png Screenshot_2016-08-25-20-55-04.png

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück? Max. 1000€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
Nope

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
Gehäuse, laufwerk, SSD Samsung 840

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
1080p 60 (glaub ich)

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

Bf1 und co

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

SSD reicht

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
Nein

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
Nein
 
Zuletzt bearbeitet:

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Bitte diese Frage beantworten, dann können wir dir besser helfen.



1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:

webrocker

PC-Selbstbauer(in)
Dein Arbeitsspeicher ist DDR 3, das Bord vraucht DDR4. Was wird denn sonst verwendet ( Lüfter, Case, Speichermedien, etc.) Mainbord würd ich eher eins mit 4 Ram slots verwenden, kannst du später noch nachrüsten.
 
Oben Unten