• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sli übertakten

StefanSZ

Schraubenverwechsler(in)
Sli übertakten

Ich besitze ein Sli-System (2x8600GT) wenn ich per Powerstrip die Grafikkarte übertakte, zeigt er mir im Everest nur den erhöhten Takt bei der ersten Grafikkarte an, die zweite hat (laut Everest Ultimate) nach wie vor den Standarttakt. Meine Frage wäre somit - wie kann ich bei beiden Grafikkarten den Takt erhöhen!? Da ich über Vista64 verfüge, funktioniert bei mir Coolbits und die Nvidia Tweakt utilities nicht. Mit RivaTuner hatte ich bislang nur Probleme! Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnten dieses Problem zu lösen!

Mein System: Asus A8N32 Sli Deluxe
AMD X2 4200+ (übertaktet auf 4600+)
2xWD 500GB Festplatte
2GB OCZ DDR-Speicher
2x GeForce 8600GT GDDR3 Ram je 512MB von Xpertvision
500Watt Netzteil
Vista64 Ultimate
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Sli übertakten

Wie verhält sich eigentlich nTune zu dieser Problematik? Allerdings solltest Du alle anderen Tools vorher entfernen und den Ausgangszustand wieder herstellen (würde auch für die Verwendung von RivaTuner gelten). Also ggf. auch den Treiber deinstallieren und den aktuellsten (auch BETA!) wieder neu installieren.

Ach so, via NVIDIA Website lassen sich auch zwei spezielle Hotfixes von MS für Vista downloaden: http://www.nvidia.de/object/windows_vista_hotfixes_de.html
 
TE
S

StefanSZ

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Wenn ich Ntune installiere und es starte (z.b. monitoring) stürzt mein pc ab. Neueste Treiber und Hotfixes sind installiert - aber das Problem ist immer noch da! Einfach zum kotz.....!
Woran kann das denn liegen - normalerweise dachte ich das im Sli-Verbund, beide Grakas gleich übertaktet werden. P.S. Vielen Dank für die schnelle Antwort!
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Sli übertakten

Wenn Du hier im Forum nach Problemen mit SLI unter Vista suchst, wirst Du sozusagen 'an jeder Ecke' fündig. Dass dabei Lösungen gefunden wurden habe ich jetzt auch nicht so im Hinterkopf.

Der ganze Problemkreis scheint recht heftig zu sein (und es ist nicht nur ein Problem).

Verwendest Du diese Version von nTune? http://www.nvidia.de/object/ntune_5.05.38.00_de.html

Ansonsten ein Griff zu den üblichen Hausmitteln:
Sitz der Grakas und der SLI-Verbindung prüfen (rausnehmen, reinstecken)
ja und dann BS plätten, neu einspielen, aktualisieren und dann noch mal nTune. Wenns nicht geht, deinstallieren und etwas anderes nehmen.

Ich weiß, dass diese Ideen schlechte Ideen sind. Aber ich habe keine besseren...

Und wenn es dann nicht geht, hoffen dass die Zukunft eine Lösung bringt.
 

Pascal

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Schau mal in die Nvidia Systemsteuerung. Da gibt es einen Punkt "SLI-Konfiguration einrichten". Dort muss "SLI-Technologie aktivieren" angehakt werden. Anschließend gehst du in das Fenster "3D-Einstellungen verwalten". Dort musst du bei der Option "SLI-Leistungs-Modus" noch auf "Split-Frame-Rendering erzwingen" umstellen. Dadurch teilen sich die Grafikkarten die Arbeit (die erste berechnet die obere Hälfte, die zweite die untere Hälfte des Bildschirmes). Anschließend müssten beim Übertakten beide angesprochen werden.
 
TE
S

StefanSZ

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Ok das mit SplitFrame Rendering werd ich mal ausprobieren - hatte aber bislang gedacht - das dadurch die Grafikleistung langsamer wird. Aber ein versuch ist es mal wert - vielen Dank an alle für die Unterstützung - wenn jemand noch eine Idee oder Lösung zu diesem Problem hat - bin ich natürlich über jede Hilfe auch weiterhin dankbar!!!!

Übrigens an meinem Bios will ich ungern was ändern! Läuft bislang super - bis auf diese Sligeschichte
 

Pascal

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Ich glaube nicht, dass es am Bios liegt. Hatte das gleiche Problem wie du. Beim Übertakten ging nur die erste Karte mit. Ich habe vergessen auf Split-Frame-Rendering umzustellen. Eingestellt war nur "Einzel-GPU". Deshalb lief die zweite nur nebenbei mit und zog beim Übertakten nicht mit hoch.
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Sli übertakten

also eigentlich kann man mit der forceware wunderbar übertakten und auch SLi, dabei werden die beiden takte synchron angehoben. das prob is nur, dass das nach dem neustart wieder auf standart gesetzt wird
 
TE
S

StefanSZ

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Also hab alles versucht - ntune geht gar ned
sobald ich des installiere und starten möchte friert mein rechner ein
und wenn ich die karten auf split-frame-rendering stelle ändert sich auch nichts am takt. nur das spiele wie half life 2 episode two nicht mehr funktionieren. also keine ahnung wie ich nun beide grakas auf den gleichen takt (übertakten) bringen kann. coolbits funktioniert übrigens auch nicht und den riva tuner möcht ich nicht mehr drauf tun. der ist meiner meinung nach nicht des wahre - mit powerstrip gehts super - aber wie schon gesagt hebt er anscheinen nur den takt von der ersten Graka an. Hat jemand eventuell doch noch den rettenden Vorschlag für mich?
 
TE
S

StefanSZ

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

geht ja ned
ich meine geht schon - wenn ich im bios die karten anders ansteuern lasse und dann die nadere (nun Graka 1) übertakte gehts - klar, aber das bringt mir ja nix - weiss schon das du darauf hinaus willst - ob meine graka kaputt ist - ist aber nicht der fall - ist halt ein scheiß problem - und komme irgendwie diesbezüglich nicht weiter
 
TE
S

StefanSZ

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Ja, jede für sich lässt sich übertakten! Das funktioniert - bleibt natürlich dann nicht so. Wenn ich wieder umtausche habens wieder den normalen Takt!

Bitttteeee Hillllfffeeee!
 

Pascal

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Also ich hab es bei mir mal probiert. Es liegt am Powerstrip. Beim Overclocking hebt es nur den Takt der ersten Karte an. Die zweite bleibt normal. War also wie bei dir. Versuch mal den Riva Tuner Version 2.05. Funktioniert einwandfrei, beide Karten werden übertaktet. Achso, hab den Treiber 162.22 verwendet, müsste mit neueren aber auch funktionieren.
 

SmallDragon

Schraubenverwechsler(in)
AW: Sli übertakten

Das mit Ntune ist ein ewiges Problem mit dem A8N32-SLI Board von Asus.
Habe das selbe Board und Ntune funktionierte noch nie. Liegt wohl irgendwie an den Asus spezifischen Features des Boards.

Allerdings bin ich auch schon die ganze Zeit auf der Suche nach einer Übertaktungsmöglichkeit für mein SLI gespann (2x 86oo GTS).
Einzige Möglichkeit scheint die über ein geflaschtes BIOS zu sein.

Dabei müsstest du jede karte erstmal im Solobetrieb testen, am besten mit dem Rivatuner, die getesteten Taktraten dann ins BIOS flashen, und sie dann wieder im SLI verbund einbauen.
In einer der letzen Ausgaben von PCGH war eine ausfürliche Anleitung wie das genau geht, und auch bei Tom's Hardware findest du eine Anleitung dazu.
dabei sollte man allerdings beachten, das die Karten wesentlich wärmer werden, man also einen anständigen Kühler draufsetzt, ist ja dank des Boardlayouts kein Problem. Eng wird es nur falls du, wie ich, noch eine Soundkarte mit drinn hast.
 
Oben Unten