• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

sfc

BIOS-Overclocker(in)
Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

MOin,

ich habe bei Skyrim das Problem, dass die Gesundheitsanzeige meiner Figur und die von Gegnern nicht sinkt, sondern immer voll bleibt. Allerdings nur optisch, sodass man raten muss, wieviel Lebenssaft man noch hat. Im Inventar wird der eigene Balken aber korrekt angezeigt. Merkwürdigerweise funktioniert aber alles einwandfrei, sobald ich mich in Dungeons oder Häusern aufhalte. Magicka und Ausdauer werden überall korrekt angezeigt. Mods habe ich nur diesen installiert ohne die ENB-Series-Elemente: Skyrim Texture Pack Combiner: Die besten Textur-Mods in einem Paket

Ein User hat mir empfohlen, einfach mal den God-Mode einzuschalten und direkt wieder auszumachen. Das hätte bei einem Kumpel geholfen, der ein ähnliches Prob mit der Magie-Anzeige hatte. Leider hat das bei mir aber nicht geholfen. Hat hier vielleicht jemand ne andere Idee, was man da machen kann?

Viele Grüße,

sfc
 
Zuletzt bearbeitet:

buxtehude

Freizeitschrauber(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

dieser bug wurde bereits im skyrim bugs sammelfred beschrieben. eine lösung ist wohl (noch) nicht in sicht.

probieren kann man, skyrim gänzlich ohne mods zu starten.
 

Kubiac

Software-Overclocker(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Da hast du dir Skyrim mit den Mods zerschossen.
Da bleiben nur zwei Möglichkeiten:
1. Alle Mods deaktivieren und schauen, ob es wieder läuft. Danach ein Mod aktivieren und testen, zweites aktivieren und testen usw.
2. Skyrim komplett deinstallieren, Ordner löschen und wieder installieren
 
TE
sfc

sfc

BIOS-Overclocker(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Kann ich meine Spielstände denn weiternutzen, wenn ich es neu installiere und die sichere und anschließnd eventuell ne andere Mod-Kombie drauf habe? Spielstände kann man ja zum Beispiel nur laden, wenn die Sichtweite so hoch in der ini eingestellt ist wie beim letzten Mal. Zumindest das sollte allerding keins Problem darstellen.
 

Soldyah

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Ich häng mich mal mit ran, hab das gleiche Problem.
Mein Kompass oben in der Mitte läuft auch raus aus der Begrenzung.
Komplett alles neu installieren mit Steam neu aufsetzen hab ich schon versucht, ohne Erfolg.
Irgendwo muss er das mit abgespeichert haben. :huh:
 
F

FortuneHunter

Guest
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Meist sind die Spielstände die Ursache. In diesen bleiben Fragmente von Mods zurück, die man mal installiert hatte und danach wieder deinstalliert hat (z.B. zum Testen).
Diese Fragmente sorgen dann für allerlei Probleme.
 

killersb1

Kabelverknoter(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Hi Leute,

ich möchte mich ebenfalls mal hier anhängen. Ich habe das Problem ebenfalls. An Mods habe ich nicht viel nur die die auch von PCGH benutzt werden. Also

Overhaul realistic
Lush Trees
Lush Grass
und die Orginalen HD Texturen

Auch habe ich die grids auf 9 hochgesetzt.

Da ich eigentlich nur was an der Grafik geändert habe können es ja eigentlich nicht die Mods sein die das Problem verursachen, oder? Ich hoffe mal es gibt da bald eine lösung zu.

Gruß
killersb1
 

killersb1

Kabelverknoter(in)
Ich bins nochmal,

Was meint Ihr? Haltet Ihr es für möglich das alles wieder funktioniert wenn man sich die Erweiterung runterlädt?

Ich habe mittlerweile auch schonmal versucht neu anzufangen um eventuell Mod Reste in den Speicherungen auszuschließen, aber das hat nichts gebracht. Der Fehler besteht weiterhin. Ich könnte mir vorstellen das es durch den Patch auf 1.7 zu den Fehler gekommen ist.

Gruß
Killers
 

killersb1

Kabelverknoter(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Also mal ein kleines Statusupdate.

Ich habe mir mittlerweile Dawnguard Runtergeladen doch leider ist der Bug immer noch vorhanden. Hat vielleicht einer von euch schon was neues raus bekommen?

Wäre für jede Hilfe dankbar.

Gruß
killersb1
 

killersb1

Kabelverknoter(in)
Hi nochmal,

Auch wenn es hier ein wenig an Beteiligung mangelt wollte ich nicht vorenthalten das sich mein Problem von selbst gelöst hat. Der Aktuelle ATI Grafiktreiber 12.8 hat hier Hilfe gebracht. Also einfach nur den neuen Treiber installieren und hoffentlich glücklich werden. Bei mir hat es geholfen.

Bis dann mal
Killersb1
 

Soldyah

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Habs auch grad ausprobiert, läuft wieder alles normal mit dem neuem Treiber :D
 
TE
sfc

sfc

BIOS-Overclocker(in)
AW: Skyrim: Eigener und die Gesundheitsanzeige von NPCs sinkt nicht - außer in Räumen und Dungeons

Hatte den Thread ganz vergessen, da ich zwischendurch was anderes gezockt habe. Der Fehler ist mit dem neuen Treiber tatsächlich weg - auch bei mir ;)
 
Oben Unten