• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Selbstbau-PC Hilfe bei Komponenten

Hobby-Bastler

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Comunity ich möchte mir ein neues System bauen,nur leider blicke ich in diesem Hardware Jungel nicht mehr durch.
Vielleicht könnt ihr mir einige Tipps geben.

Mein System
Gehäuse: Apevia x-cruiser
CPU: C2D E650
Poz.Lüfter: Cooler Master Hyper TX3
MB: MSI-MS 7345 Neo2
AS: 4GB von OCZ
FP: WD Caviar 500GB
Graka: Power Color Radeon HD 5830
Nezteil: Chieftec GPS 500AB
Sony DVD Brenner
LG Blue-Ray Brenner

Ich möchte mir gerne diese komponenten zulegen,falls sich nicht was besseres zum selben Preis findet.
AMD Phenom II X4 965 Black Edition 4x3.40GHz Box AM3 125W
ASRock Extreme4 890GX Sockel AM3 ATX DDR3
G.Skill 4GB KIT PC3-12800U (DDR3-1600) CL9
Scythe Mugen 2 Rev. B

Meine fragen sind nun:
Reicht die Graka noch zum Zocken(Kein Hardcore Zocker :D)
Reicht die Leistung des Netzteils aus oder muss was neues her?
Ich benutze das Sys. hauptsächlich zum Zocken,Brennen,EDIT.

Ich bin für jede meinung dankbar!

lg.Hobby-Bastler
 
Zuletzt bearbeitet:
Das mit dem Rippen würde ich wieder löschen. ;)

Welche Spiele zockst du und in welcher Auflösung?
 
Ok Erledigt Danke ;)

Na ich Zocke z.B. Formel 1, Call of duty 3 und 4, Splinter Cell Convinction.

Die Auflösung ist 1920X1080.
 
wenn die spiele auf deinem aktuellen rechner zu deiner zufriedenheit laufen, dann werden sie auch auf dem neuen rechner mindestens genauso schnell sein
 
Das ist schon klar,aber die frage ob diese komponenten zusammen passen und ob das netzteil ausreichend ist wollte ich eigendlich noch wissen ;)
 
Deine vorgeschlagene Konfig bringt schon mehr Performance als die jetzige und kommt grob überschlagen auf etwa 330€. Ist das so ca. Dein max. Budget f. CPU+Board+RAM?
Wenn das da Arena Electronic GmbH - Chieftec - GPS-500A
das richtige Netzteil ist, dann reicht die Leistung, da 484W auf 12V-Combined Power aufgebracht werden. - Greetz -
 
Zuletzt bearbeitet:
Mein Budget liegt bei 400€, wenn ich nur wüsste ob sich die alte Hardware noch verkaufen lässt hätte ich vielleicht etwas mehr zur verfügung.
 
`Tschuldige, ich hab` noch was gefunden und `reineditiert. - Die alte Hardware lässt sich auf jeden Fall noch verkaufen; wieviel es bringt müßte man `mal bei Ebay nachgucken.
Für 400€ würdest Du allerdings auch ein neues Intel Sandy Bridge System bekommen, das schneller ist als Dein vorgeschlagenes. - Greetz -
 
Ja das ist das richtige Nezteil,das wäre ja schonmal supi.

Was ist den ein "Intel Sandy Bridge System" ?

Das habe ich noch nie gehört,sorry aber ich bin dahingehend noch ein leie.:D
 
Was ist den ein "Intel Sandy Bridge System" ?
Das ist die neue Prozessor und Mainboard-Generation von Intel mit dem Sockel 1155. Die geläufigsten Chipsätze schimpfen sich P67 u. H67.

Hier sind diese 2- und 4Kern CPUs für So1155;
Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals
Die i3 sind 2Kerner mit virtuellen 4 Kernen, die i5 reine 4Kerner und die i7 4Kerner mit virtuellen 8 Kernen.

da die Sockel 1155 Mainboards (bis 120€):
Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals

Beim RAM bleibt es bei normalem DDR3.
Diese Generation ist erst Anfang Januar auf den Markt gekommen, gehört zur Hardware-Mittelklasse bietet aber die meiste Leistung bei geringem Stromverbrauch.
Einen Leistungsvergleich siehst Du hier:
Test AMD- und Intel-CPUs: Übersicht und Kauf-Tipps mit neuem Performance-Index (März 2011) - cpu, amd, intel
 
Was ist den ein "Intel Sandy Bridge System" ?

Das habe ich noch nie gehört,sorry aber ich bin dahingehend noch ein leie.:D

Sandy Bridge sind die aktuellen Prozessoren für Sockel 1155. Sandy ist durch die Bank in Games schneller als AMD Prozessoren, wenn du also mit deinem Budget ein i5 2500 + P67 Mainboard finanzieren kannst, dann nimm es.
 
Sandy Bridge sind die aktuellen Prozessoren für Sockel 1155. Sandy ist durch die Bank in Games schneller als AMD Prozessoren, wenn du also mit deinem Budget ein i5 2500 + P67 Mainboard finanzieren kannst, dann nimm es.

Ich denke das ist momentan keine gute wahl ;)


Intel hat bekannt gegeben, dass die Chipsätze der LGA1155-Mainboards für die neue CPU-Generation Sandy Bridge (Core i3-2000, Core i5-2000 und Core i7-2000) einen Fehler enthalten.

Oder seh ich das falsch?
 
Ich denke das ist momentan keine gute wahl ;)


Intel hat bekannt gegeben, dass die Chipsätze der LGA1155-Mainboards für die neue CPU-Generation Sandy Bridge (Core i3-2000, Core i5-2000 und Core i7-2000) einen Fehler enthalten.

Oder seh ich das falsch?

Richtig, aber das ist wieder gegessen, die neuen Boards mit neuer Revision kommen gerade in den Handel. Wenn du also in 1-2 Wochen bestellt, bekommst du schon ein fehlerfreies Board.
 
Moin, Moin!
OT - Moin Softy; - wie bist Du mit dem NT Antec TP New 750W zufrieden; - ist es leise und kühl unter Last? - Greetz -
 
Zuletzt bearbeitet:
@neverseenbytes

Bin mit dem NT sehr zufrieden, ist sehr leise. Wie leise und kühl es unter (Voll-)Last ist weiß ich nicht, denn selbst wenn PRrime und furmark parallel laufen, dürfte es nicht mal 50% ausgelastet sein ;) Aber auch dann so gut wie unhörbar. Das TP New 750 ist natürlich ziemlich oversized für ein Single-GPU-System, hab es mir damals geholt, weil ich mir eine Crossfire Option offenhalten wollte. Bin aber davon wieder abgekommen.

Evtl. weitere Fragen bitte per PN.

Softy
 
Zurück