• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Scythe Mugen 2 Problem!

Mr.Tittie

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,


habe einen Scythe Mugen 2 Rev.B auf einem Asus P8P67 Pro in einem Raven Big Tower. Der Scythe sitzt ein bisschen locker und ich frage mich wie ich diesen fester machen soll? An die schrauben komm ich schlecht ran und ich müsste extra das Mobo ausbauen! Hat jemand eine Idee wie ich das hinkriege?

MfG
 

darkycold

Freizeitschrauber(in)
Ist das denn schlimm??

Das sollte doch kein Problem sein, und ne Sache von 10 min.
Oder traust dich da nicht ran? Dann rat ich dir eine Cam zu nehmen und schön Fotos zu machen
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das ist doch dein Case ...oder ?

raven.jpg

Sehe ich das falsch oder hat das nicht einen Ausschnitt hinter der CPU so das du nur die Rückwand abnehmen mußt um an die schrauben zu kommen ;)
 

Freddycbv

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Meiner sitzt auch nicht soooo fest, so fest wie es halt geht, das ist aber schon ein wenig locker.
Ich glaub, man sollte den Mugen2 auch nicht zu doll anziehen, sonst verbiegt sich das Mainboard (keine Eigenbestätigung!).
Kontrollier mal die Temps, wenn die OK gehen, ist das glaub ich nicht so schlimm (korrigiert mich bitte, wenn ich da falschliege)

Freddycbv
 

Freddycbv

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sind sie ja! Trotzdem sitzt der bei mir nicht zu 100% fest.
Abfallen wird er sicherlich nicht
Edit: Ah, Quelle gefunden (Post 4,5)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Mr.Tittie

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,

habe ja ein Silverstone Raven. Gibts irgendwie ein Adapter mit dem man aus 1 Fan Anschluss 2 machen kann? SO kann ich mehr Fans anschließen !
 

hendrosch

Software-Overclocker(in)
Ich hatte meinen Mugen 2 auch richtig fest also die schrauben ganz drinn und er hat schon en bisschen gewackelt.

@ Mr. Titti gibt es musst du nur mal prüfen ob dwm mainbiard genug leistung für 2 fans liefert. Hab jetz keinen link oder so musste einfach ma googlen.
 

darkycold

Freizeitschrauber(in)
Meiner sitzt Bombenfest..
Auch die Platte auf der Rückseite getauscht, gegen die aus dem Zubehör?
Ich kann mein Mainboard einfach rausnehmen, in dem ich einfach den Mugen anpacke. Da bewegt sich nichts..
Ich versteh dann auch nicht, wie man gute Temps bekommen soll, wenn der Anpressdruck nicht gegeben ist.
Ich hab den Mugen 2 einfach Handfest angezogen., und nicht bis zum Anschlag.
 
Oben Unten