• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schöner Mediaplayer

Honk53

PC-Selbstbauer(in)
Schöner Mediaplayer

Hi
kann mir vllt jemand einen guten Mediaplayer sagen der dazu auch noch gut aussieht und mit den Musiktasten auf der G11 funzt?


MFG
Honk53
 

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
AW: Schöner Mediaplayer

Winamp ist sehr gut und unterstützt nach Installation eines Plugins die Multimediatasten deiner Tastatur.
 
TE
Honk53

Honk53

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schöner Mediaplayer

sag mal hast du ein link wo ich das plugin downloaden kann?
 

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
AW: Schöner Mediaplayer

Dann widme ich meinen 400. Beitrag diesem Thread :ugly:
Stimmt,das Applet braucht man nur für das Display der Logitech G15.Dann einfach in den Optionen rumspielen.In dem von Nile verlinkten Thread steht ja wie es geht.
 

maar

Freizeitschrauber(in)
AW: Schöner Mediaplayer

Hallo ich wollte nicht noch ein Thema über Mediaplayer aufmachen und hole einfach dieses wieder hoch.
Ich brauche Hilfe mit mit Winamp, aber auch bei Songbird. Habe bei beiden das gleiche problem.
Und zwar lesen sie nicht die ID3 tags so raus wie ich sie da habe sondern haben da ganz anderes drin stehen.

Hier als Beispiel mit Songbird
Rot markiert ist ein buchstabensalat auf kyrllisch der keinen Sinn ergibt.
Blau markiert sind Asiatishce zeichen die eigentlich Kyrilisch sein sollen, weil bei mri die meisten Tags auf Kyrlisch sind. in Winamp habe ich den gleichen Salat.

Ich veretehe nicht warum mir der Player was ganz anderes anzeigt als das was in meinem Tags steht:ugly::huh:
Wäre super froh, wenn jemand eine Lösung kennt.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
AW: Schöner Mediaplayer

Mit welchem Programm hast du die Tags denn geschrieben?
Für mich sieht das so aus als würden da die Zeichensatztabellen("codepage") durcheinander gewürfelt.

Versuch mal mit mp3Tag o.Ä. alles auf utf um zu stellen.
 

maar

Freizeitschrauber(in)
AW: Schöner Mediaplayer

Ich habe die alle per hand copy/paste nachdem ich die hier geschrieben habe.
Das kuriose dabei die wurden "mal" richtig angezeigt so vor einigen monaten..
ich versuch es mgleich .. sage sofort bescheid

edit: sag mal wie stelle ich die alle auf UTF um? bzw wo?
 
Zuletzt bearbeitet:

MikeLucien

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schöner Mediaplayer

Hallo, hab ne G11, die Mediatasten funktionieren auf anhieb mit dem Windowsmediaplayer, der auch wircklich keine Fehler hat!

Gruss MikeLucien
 

maar

Freizeitschrauber(in)
AW: Schöner Mediaplayer

hallo nochmal, da hier niemand mehr antworten wollte, habe ich die ct angeschrieben die wie folgt antwortete:
Ich fürchte, Sie haben ein Problem mit Codepages. Leider kann ich
Ihnen nicht auf Anhieb sagen, in welcher Richtung. Sind die
kyrillischen Zeichen richtig?

Vermutlich sind einige der ID3-Tags in KOI-8 kodiert, andere in
Unicode. Und dabei kommt Songbird offenbar aus dem Takt. Es gibt da
eine Lösungsmethode, bei der man aber möglicherweise mehr kaputtmacht,
als sie hilft.

könntet ihr was damit anfangen?
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schöner Mediaplayer

Ich weiss ja nicht, was die c't als möglicherweise riskanten Lösungsvorschlag angibt, da hört dein Zitat ja auf. ;)
Vielleicht meinen die, das du Windows mit KOI8-R vertraut machst.
 

maar

Freizeitschrauber(in)
AW: Schöner Mediaplayer

weiter heisst es ich könnte der ct einige dateien (die mp3s) schicken um sie zu überprüfen.
Naja w´bevor ich wa kapuut mache verzichte ich lieber auf SOngbird.
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schöner Mediaplayer

Mach doch einfach eine kleine mp3-Datei für die c't-ler.
Möglicherweise greifen deine Programme überhaupt nicht auf die Windows-Code-Tabellen zu.
Wenn ich von einer russischen Website einen kyrillischen Text per Cut&Paste ins simple Notepad bringe, dann bleibt der Zeichensatz erhalten.
Mache ich das mit dem einen oder anderen Editor, der hier noch auf dem Rechner rumfliegt, kommt da auch Unfug raus.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
AW: Schöner Mediaplayer

Im Grunde sagen die von der CT genau das was ich schon gleich am Anfang vermutete habe:
Die Codepages sind durcheinander.

Der mögliche Lösungsweg wird ja nicht genannt.
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schöner Mediaplayer

Die kochen eben auch nur mit Wasser. :D
Immerhin sind sie bereit, sich damit zu befassen, ist ja auch schon was.
 
Oben Unten