• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Sapphire hat ein weiteres Modell der R9 290X mit 8 GiByte Videospeicher angekündigt. Zum Einsatz kommt statt der Vapor-X- die Tri-X-Kühllösung, was für einen günstigeren Preis sorgen soll. Genauere Informationen zu Preis und Verfügbarkeit bleiben aktuell noch offen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte
 

Rodny

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Für mich ist das eine sehr interessante Karte. Wenn der Preis auch so attraktiv ist dann könnte ich mir vorstellen zu kaufen.
 

EcOnOmiC

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

ich brauch endtlich mehr rohleisteung auf ner single graka !! seit 2 Jahren ist sozusagen stillstand
 

.oLo.

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Die 290X ist im Oktober 2013 erschienen, wodurch von 2 Jahren Stillstand keine Rede sein kann, davon abgesehen ist die Rohleistung ausreichend. Wer so eine GPU kauft, nutzt sicherlich eher ein Crossfire-System bei UHD Auflösungen. Zum einen legt die 290X in derartigen Auflösungen gemessen an der 980 deutlich zu, und zum anderen machen solche Speicherbestückungen erst ab diesen Auflösungen wirklich Sinn.

Summa sumarum ist die 290X tatsächlich nichtmehr aktuell, schlägt sich aber gegenüber der deutlich kostspieligeren Konkurrenz auch mit diesem Alter nicht schlecht.
 

nudelhaus

Freizeitschrauber(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

er sagte nur das er mehr single rohleistung bedarf, weil im ggf. die aktuellen karten zu langsam drödeln um auf diese ein CF zu bauen. :O

an sich eine gute karte, flott.. viel speicher, aber leider keine r9 300.
 

.oLo.

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Gibt's eigentlich irgendwo Tests die das belegen? Also 290X 8gb CF vs. 980 SLI?!
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Meiner Meinung nach zu spät. Jetzt kaufen nur noch wenige eine 290x denke ich, da auch die neue AMD Generation vor der Tür steht und man mit der 290 und der 970 attraktivere Karten hat.
 
A

azzih

Guest
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

MSI hat doch schon recht lange ne 290X mit 8 Gig und die gabs schon öfter unter 350€. Imo trotzdem keine gute Option da sie im Jahr doch einige euros zusätzliche Stromkosten produziert und kurz vor der Veröffentlichung von AMDs neuer Generation, ich weiss ja net ob man da noch zur alten Karte greifen will.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Für Crossfire und 4K sicher gut, aber da würde ich lieber auf die neuen AMD Modelle warten.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

" Bei den 4-GiByte-Versionen ist die Tri-X etwa 50 Euro günstiger als die Vapor-X. " Das könnte man auch negativ als "Bei den 4GiB-Versionen ist die Vapor-X etwa 50 Euro teurer als die Tri-X" formulieren!
Und ganz ehrlich: Die Vapor-X-Kühlung ist nicht schlecht---aber 50 Euro Aufpreis ist sie nicht wert! In meinen Augen sollte die Vapor-X bei den Preisen der Tri-X angesiedelt sein und darüber noch eine Toxxic gesetzt werden, die dann richtig absurd geil kühlt! :daumen:
 

.oLo.

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Für Crossfire und 4K sicher gut, aber da würde ich lieber auf die neuen AMD Modelle warten.

Sehe ich ähnlich, allerdings machen sie momentan wo nichts anderes verfügbar ist auf diese Weise alles richtig, denn die Karten verkaufen sich nur noch über den Preis, und wenn man den bei 8gb modellen senkt, dann wird man vielleicht noch die ein- oder andere los.
 

Sunjy

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

würde gern meine beiten GTX 970 gegen die Tauschen falls wer welche hat ;D
 

Insider

Freizeitschrauber(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

höchstens 300 Euro wäre ich bereit, für die Sapphire R9 290X Tri-X 8GB zu bezahlen. Wird wohl leider deutlich teuerer sein, zumindestens bis zum Sommer 2015 zum start der R9 Serie.

 

Kondar

BIOS-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Die 290X ist im Oktober 2013 erschienen, wodurch von 2 Jahren Stillstand keine Rede sein kann, davon abgesehen ist die Rohleistung ausreichend.

t.

davon abgesehen ist die Rohleistung ausreichend :ugly:
Ich könnte jetzt schon die doppelte Leistung für FullHD OHNE (Grafik)Mods gebrauchen.
Wenn nun die 120/144Hz TFTS in WQHD kommen dümpelt man (mit Glück?) wieder bei 60FPS rum.
Ggf. wird das durch AMDs FreeSync oder NVs GSync(?) abgemildert aber Leistung gab es beim PC noch nie genug.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Interessant, allerdings wartet doch jetzt jeder aif die 380X :ugly:
 

yojinboFFX

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Hi!
Die AMD-Karten werden heute ja von Minute zu Minute interesanter!
Dieser Sonntag bringt mir viel Kaffee und Schmunzeln!
Gruß Yojinbo
 

Vhailor

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Für Crossfire und 4K sicher gut, aber da würde ich lieber auf die neuen AMD Modelle warten.

War auch erst meine Überlegung. Allerdings sinds dann doch noch etliche Monate. Mit der 380 im Spätsommer (schätze mal die wirkliche Verfügbarkeit wird trotz Ankündigung nicht eher gegeben sein, grade bei den Customs) und der 390 Ende des Jahres müsste man schon recht lange warten:stick:
 

Fronobulax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Gutes Timing würde ich sagen, genau richtig um die ganzen verärgerten 970-Käufer abzugreifen. :D
 

ATIR290

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Wohl um die 350 Euro, oder kapp darüber:
Bei uns geht die Karte R9 290 für 257 Euro über den Ladentisch, die Version mit 1Ghz.
8GB soll 50 bis 60 Euro mehr kosten PLUS DEM ZUSÄTZLICHEN R9 290+

R9 290 8GB sollen wohl bald auf 350 Euro fallen, nach dem Desaster mit der GTX 970 ein Schnäppchen.
.:: www.taocomputer.it ::.
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Sieht gut aus mit weihnachten 2015 :daumen:
Dann werden wohl mehr modelle da sein mit 8GB und vollem Dx12.
Momentan brauch ich die Leistung nicht zwingend,und hab auch keine lust mir im gleichen Jahr eine voll spezifizierte DX12 Karte nachzurüsten.
Zu weihnachten sind die 8Gb auf jeden fall schon unter 300€ ,ab da wird es für mich erst interresant.
 

RobinsonC

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Tja, dann - je nach Preis - werde ich mir dann eine zusätzliche 290x kaufen. Das wird für mich das erste Mal den Crossfire-Modus zu nutzen. Bin ja jetzt schon froh mit der Karte (Saphir VaporX), die ich auch unter Last kaum höre.
 

.oLo.

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

davon abgesehen ist die Rohleistung ausreichend :ugly:

Genau das, ausreichend... Nicht überragend, und nicht schlecht, aber ausreichend.
Die Rede war in dem Zusammenhang auch nicht von einer Karte, sondern von zweien,
und die kommen über einen günstigen Preis auf ein ordentliches P/L Verhältnis.
 

Swarley86

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

oh man, ich spiele schon seit geraumer zeit mit dem gedanken mir die 4GB variante der tri-x zu holen.
meint ihr, ich sollte lieber auf die 8GB umsteigen? brauch die karte nur zum spielen. da sind 4GB doch sicher völlig ausreichend.
 

Tech

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Kommt darauf an, wie lange du bei FullHD bleiben wirst. Bei UHD wirds mit 4GB eng...
 

Swarley86

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Kommt darauf an, wie lange du bei FullHD bleiben wirst. Bei UHD wirds mit 4GB eng...

Definitiv bleibe ich noch eine ganze Weile bei FHD. Die ganzen UHD Displays sind mir jetzt und auch in naher Zukunft noch etwas dolle teuer. Ich glaube, da kann ich mit ruhigem Gewissen auf die 4GB Variante zurückgreifen.
 

Sunjy

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

ich werd meine 2 3,5GB 970 wohl gegen die 8G REAL VRAM AMD Tauschen :D
 

S754

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Leider ist die Rechnung falsch. Jeder GPU stehen weiter nur 4GB zur Verfügung. Es sei denn du lötest noch 4GB auf die Platine...:devil:

Er meinte, dass man für Single GPU die 4Gig Version nehmen soll und für Crossfire die 8Gig Version der 290X. :nicken:
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Leider ist die Rechnung falsch. Jeder GPU stehen weiter nur 4GB zur Verfügung. Es sei denn du lötest noch 4GB auf die Platine...:devil:

Er meint dass bei einem Crossfire System die 8GB Modelle sinnvoll wären und bei nur einer Karte macht das 4GB Modell eher Sinn, was logisch ist da man mit 2 Karten eher in sehr hohen Auflösungen spielt und mit einer nur in 1080P/1440P und da reichen 4GB noch problemlos aus.
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Er meint damit, dass man für CF zu den 8GiB-Modellen greifen sollte. Bei einer einzelnen Karte empfiehlt sich i.d.R. eher das normale 4 GiB-Modell. ;)

Edit: Dreifach-Erklärung, sieht man selten. Aller guten Dinge sind nunmal drei. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tech

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Danke für die dreifache Aufklärung. ;) Bin ich der Einzige, der das falsch verstanden hat? :ugly:
 
L

lg36

Guest
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Also billiger als die vapor-x ist sie nicht ! Dafür ist sie etwas höher getaktet, das Speicherinteface ist auch etwas schneller und mehr Flops hat man als bei der vapor-x !

Ich persönlich würde die Tri-x nehmen. Hab die 4gb Version gehabt und war mit dem kühler eig. zufrieden! Minimal schneller ist sie auch und kostet halt nur 15€ mehr !

Top Grafikkarte für den Preis, sehr empfehlenswert !!! :daumen:

https://geizhals.at/?cmp=1144627&cmp=1223886
 

Mitnick84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Wann kommt eigentlich der Test zu der "NEW EDITION"?
Würde mich persönlich sehr Interessieren, da ich in 10 Tagen mir eine Saphire kaufen möchte.
 

Bljad

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Wenn man hohe Ansprüche hat und sehr hohe Auflösungen fährt ist ein CF System aus zwei 290X Tri-X 8GB Karten sicher super. Zumindest ist mir keine Maxwell Karte bekannt, die mehr wie 4GB VRAM besitzt. Aber dann würde ich eher zu einer 295X2 tendieren und eine vernünftige Wasserkühlung empfehlen da die AIO sehr laut ist.
 

BikeRider

Volt-Modder(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

275€ würde ich für ne 290X Tri-X/4G (mit echten 4 Gibyte) sofort ausgeben.
 

bootzeit

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire R9 290X Tri-X/8G: Günstigeres Custom-Design mit 8 GiByte

Ich bin Full-HD Spieler....mir reichen meine 3,5GB :ugly::lol:.
 
Oben Unten