• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
[S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

Ich habe mir in den Kopf gesetzt meinen Zweitrechner (Konfig siehe Sig.) meiner alten Schule zu spenden. Ich kriege eh nichts mehr dafür aber brauchen tu ich ihn auch nicht wirklich.

Dummerweise haben insbesondere die Lüfter kleinere Alterserscheinungen (6,5 Jahre). Die Lager sind kaputt, der Staub fest eingebrand. Die Lautstärke ist ebenfalls massiv.

Also bräuchte ich einen neuen CPU-Kühler Sockel A. Der aktuelle kann den Athlon 1400 gerade so bei 55°C im Idle-Betrieb halten. 60mm, 5400 U/min > Laut.

Kriterien > leicht einzubauen (ohne MB-Ausbau), leise, dennoch kräftig genug um den Prozessor auf unter 50°C zu drücken.

Das nächste wäre ein Passiver-Kühlblock für die NB (ca. 30mm Durchmesser) zum Draufkleben. Momentan hats einen höllig lauten aktiven Lüfter drauf. Gibt es da was zum Draufkleben und fertig?

Schon ma Danke im Voraus!
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: [S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

Beim Kühler würde ich dir zum Arctic Cooling Freezer 64 Pro raten.
Schnell und einfach anzubringen (Einhaken+ Klemme runter=fertig!), mit 15 Euro preiswert,realtiv leise, im Vergleich zu den aktuellen Kühlern klein und der hält sogar meinen x2 6400+ auf Konstanten 55 °C.

Northbridge Kühler ist in dieser Mainboard Gruppe nicht ganz so wichtig. Hier würde ich nen einfachen Revoltec Northbridge Freezer nehmen der ganz einfach mit Push Pins befestigt werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maggats

Software-Overclocker(in)
AW: [S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

er sucht einen sockel a kühler, der freezer passt nich.

ich hab auf meinen alten athlon xp einfach einen lüfteradapter von 80 auf 120mm geschraubt, dazu einen noiseblocker blacksilent und ruhe ist, alles für 10-12 zu haben
 
TE
Pokerclock

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
AW: [S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

Ja der 64 Pro passt leider nicht. Was haltet ihr von dem KLICK
?
Die Bewertungen versprechen Gutes.
 

Schnitzel

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

Jaja,der Tbred 1400 ist ein kleiner Hitzkopf.Hat damals schon 80W verbraten.
Wie wäre es denn damit http://geizhals.at/deutschland/a25763.html in Verbindung mit einem 80er Lüfter?
NB Kühler gibt es auch genug aber bist du dir sicher das du den alten runterbekommst?
Alternativ könntest du es auch erstmal mit ein bisschen Nähmaschienenöl probieren.Wirkt manchmal Wunder.
 
TE
Pokerclock

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
AW: [S] Beratung für neuen Sockel A Kühler und NB passiv-Kühlblock

Ja den Thermaltke hatte ich auch schon im Auge. Aber mal ehrlich. Wenn ich den da einbaue, dann verdoppelt sich der Wert des gesamten Rechners.

Ich denke ich nehm den Copper 3. Der reicht aus.

Den NB-Kühler krieg ich schon ab. Wäre nicht der erste. Ich sage nur Fön und Nagellackentferner.

Danke an alle für die Beratung!
 
Oben Unten