• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ryzen (G) für 5120 x 1440 Auflösung

Treporti

Schraubenverwechsler(in)
Hey zusammen,

nach langer Recherche muss ich leider doch ein neuen Thread eröffnen.

Vorweg: Ich suche einen Prozessor mit integrierter Grafikeinheit, der eine Auflösung von 5120 x 1440 Pixeln unterstützt.

Mein Hauptsystem ist potent aber leider auch stromhungrig.
Somit denke ich, es sei logisch einen zweiten (Mini-)PC aufzubauen.

Das "Problem" ist jedoch, dass ich nur schwer Infos sammeln konnte, welche CPU's diese hohe Auflösung unterstützen.
Da die integrierten Grafikeinheiten AMD's ja sehr gut sind, vielen Intels i3/i5 weg.

Jetzt frage ich Dich:
Welcher Prozessor käme in Frage, bzw. gibt es überhaupt welche, die diese Auflösung unterstützen?!

Danke für Dein Interesse. :top:
Beste Grüße
 

flx23

BIOS-Overclocker(in)
Jede moderne iGPU, egal ob amd oder Intel sollte das ohne Probleme schaffen

Mit meinem arbeitslaptop mit i5 8350u befeuern ich entweder 1x 4k und 1xfhd oder 2x wqhd und 1x fhd.
 

cx19

PC-Selbstbauer(in)
Was hast du denn damit vor?

Ich habe einen NUC8 mit i5-8259 4C/8T am 4K TV (60hz) und der langweilt sich beim Netflix und Youtube schauen. Ist dabei unhörbar. Mein NAS ist wesentlich lauter mit seinen zwei Festplatten.
 

fuma.san

Freizeitschrauber(in)
Wenn du deinen Rechner nicht die ganze Zeit übertaktet hast, hält sich der Stromverbrauch auch in Grenzen.
Nimm den OC raus, dass alle Stromsparmechanismen greifen können. Für die Mehrkosten des Zweitrechners kannst du deinen Rechner eine ganze Weile betreiben.

Ansonsten sollte jede halbwegs aktuelle iGPU deine Auflösung unterstützen. Wenn 4k/60 unterstütz wird ist auch 5120x1400 kein Problem.

Ich würde vlt am ehesten noch ein Notebook zusammen mit einem USB-C Dock sowie einen USB-Umschalter für die Tastatur & Maus empfehlen. Dann brauchst du nur ein Kabel anstecken und kannst das Notebook auch mal woanders mit hinnehmen.
 
Oben Unten