• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ryzen 7 3800XT, Max 110mm Höhe

neocromicon

Schraubenverwechsler(in)
Hallo an alle!

Ich suche einen Lüfter der den Ryzen 7 3800XT zuverlässig, auch mit Turbo-Takt, kühlt.
Leider bin ich aber aufgrund meines HTPC Gehäuses in der Höhe sehr eingeschränkt, es sind maximal 110mm möglich.

Aktuell benutze ich den be quiet! Pure Rock Slim Tower Kühler.
Leider kratze ich damit immer an der 95°C Marke und er erreicht nie mehr als 3,6Ghz, laut Ryzen Master, im durchschnitt läuft er mit 2,6Ghz.

Daher die Frage ob mir jemand von euch einen guten Lüfter empfehlen könnte. OC ist nicht zwangsweiße notwendig, wäre aber auch ok. Vielen Dank!
 
D

DAU_0815

Guest
Wenn er passt, dieser



Als Tower dieser:
 
TE
neocromicon

neocromicon

Schraubenverwechsler(in)
Wenn er passt, dieser



Als Tower dieser:
Danke. Wenn dann nur der Tower, der erste sieht zwar echt gut aus, aber der wird 99% an die Heatpipies vom Motherbaord stoßen.
 
TE
neocromicon

neocromicon

Schraubenverwechsler(in)

chill_eule

Volt-Modder(in)
Okay, das erklärt so manches :D

Der oben verlinkte wird dann schon das beste sein, was du kriegen kannst.

Preisgleich gäbe es noch den hier mit 120mm Lüfter auch als top-blower :ka:


Test dazu (den Lüfter kann man oben oder unten anbringen):


Nimmt sich aber quasi nix ggü. dem NH-9
 
TE
neocromicon

neocromicon

Schraubenverwechsler(in)
Du hast die Heatpipes durchgesägt? Sehr gut, das kommt gleich nach Löcher bohren in Mainboards :) :)

Dann ist der Kühler hin, denn Heatpipes brauchen den Unterdruck in den Rohren. Ein Wunder, dass er überhaupt noch etwas kühlt.
Yeah nach so vielen Jahren endlich mal eine "Noob" Sache verbrochen :lol:, war bisher nie nötig, daher habe ich mich dies bezüglich nicht Informiert, naja jetzt ist es so kann ich ja nicht mehr ändern.
Okay, das erklärt so manches :D

Der oben verlinkte wird dann schon das beste sein, was du kriegen kannst.

Preisgleich gäbe es noch den hier mit 120mm Lüfter auch als top-blower :ka:


Test dazu (den Lüfter kann man oben oder unten anbringen):


Nimmt sich aber quasi nix ggü. dem NH-9
Alles klar, dann wird es wohl der vom ersten Beitrag oben werden.

Ich danke euch!
 
D

DAU_0815

Guest
Yeah nach so vielen Jahren endlich mal eine "Noob" Sache verbrochen :lol:,
Das muss man nicht wissen, 95% der Nutzer werden davon ausgehen, dass es einfach stink normale Kupferrohre sind. Das "Geheimnis" der Funktion liegt aber darin, dass in den Rohren Wasser oder Alkohol verdampft und kondensiert. Das unterscheidet auch die Kühler, wie diese Wärmerohre aufgebaut sind. Noctua macht das mit am besten, Mit Noctua Kühlern machst Du nie etwas falsch.
 
TE
neocromicon

neocromicon

Schraubenverwechsler(in)
Das muss man nicht wissen, 95% der Nutzer werden davon ausgehen, dass es einfach stink normale Kupferrohre sind. Das "Geheimnis" der Funktion liegt aber darin, dass in den Rohren Wasser oder Alkohol verdampft und kondensiert. Das unterscheidet auch die Kühler, wie diese Wärmerohre aufgebaut sind. Noctua macht das mit am besten, Mit Noctua Kühlern machst Du nie etwas falsch.
Jeb genau davon bin ich ausgegangen, ich dachte sogar das das einfach voll Kupfer ist :D. Naja man lernt nie aus. Ich habe jetzt erstmal nen Boxed Kühler drauf gemacht, er ist zwar laut, aber er macht seine Arbeit. Maximaler Takt wird erreicht + Boost und das bei 65°C.

Montag wird dann aber gleich der Noctua NH-D9L bestellt. Wie gesagt danke nochmal an alle und eine Gute rest Nacht ^^
 
D

DAU_0815

Guest
Wenn Du diesen Originalkühler hast, ist der gar nicht so schlecht. Zumindest viiiiiel besser als ein abgesägter minimaler BeQuiet Kühler. Ich würde den erst einmal ausprobieren. Und spiel ein bischen an der der Lüfterkurve, das wird er entweder kühl und laut und leise und etwas wärmer
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Mit welchem Gehäuse genau kämpfst du denn? Dann kann man vielleicht etwas besser bewerten welche Kühlerform Sinn ergibt.
Ansonsten gibt es halt noch die Option AIO Wakü wenn du irgendwo versetzt Platz für mindestens einen 120er hast.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Ein bisschen drüber
Wobei die Master Liquid Lite afaik auch nicht total fürchterlich ist
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
neocromicon

neocromicon

Schraubenverwechsler(in)
Wasserkühlung wird mit dem Gehäuse nicht gehen, hier jedenfalls alles wichtige, damit ihr ein Bild habt:





Als Grafikkarte habe ich eine Nvidia Geforce 1050ti 4GB LowProfile drin.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Das Layout kenne ich sogar. Hab das erste Gehäuse mit wirklich genau dem Aufbau (Antec Fusion) noch bei meinen Eltern im Einsatz. Der Ideale Kühler war ein Scythe Ninja Mini und natürlich zwei ordentliche Lüfter an der rechten Wand. Bei den meisten Prozessoren braucht es dann garkeine Lüfter am CPU Kühler selbst.
Der NH D9L dürfte dem Format wohl am ehesten entsprechen.
Den 3800 würde ich allerdings auf einen 3700 runter konfigurieren (=Eco Mode). Der Leistungsunterschied ist sehr klein aber das ist dann deutlich besser kühlbar.
 
Oben Unten