• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RTX 3090 kein Bild über DP

xlbenni77

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe auf eure Hilfe.

Heute kam meine RTX 3090 Asus Strix an. War/bin echt happy. Als gleich ans einbauen gemacht (alte Karte war eine 2080ti). Neues Netzteil auch gleich dazu Asus ROG 850 Watt. Nach einem minimalen Fehler (einer der 8Pin Stecker war nicht richtig eingerastet) hat alles wunderbar funktioniert. Hab gleich eine Runde PUBG gezockt in 4K über DP, ein Traum...

Dann habe ich noch den aktuellen 3Dmark installiert und musste dafür G-Sync am deaktivieren. Seit dem hab ich kein Signal mehr über DP. HDMI geht. Auch der Boot-Screen (Asus Logo) wird mir noch über die DP Verbindung angezeigt. Aber im Anschluss kommt dann nur noch schwarz.

Auch kann ich in den Nvidia-Einstellungen jetzt (HDMI Verbindung) kein G-Sync mehr aktivieren. Das Menü sieht anders aus, bzw. fehlt komplett. Kann jetzt auch nicht mehr höher als 60Hz einstellen, bzw. auswählen.

Mein Setup:
I7 8700K
32 GB RAM
Win10 1909
Acer Predator 43" 4K G-Sync 144Hz

Hat mir ggf. jemand einen Tipp? Bin für Hilfe echt dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xlbenni77

Schraubenverwechsler(in)
Die Treiber habe ich bereits neu installiert. Habe auch versucht einen Wiederherstellungspunkt von Win 10 zu laden. Leider kein Erfolg.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Klemm den Monitor mit DP und HDMI an und dann schau nach was Dein Treiber sagt.
Er zeigt ja "ob" er ein Monitor erkennt. Der Vorteil bei doppeltem Anschluss ist ja, dass Du nicht "blind" arbeiten musst, sondern sehen kannst was passiert.

1603568903726.png



Dann probierste alle drei Plätze durch. Während Windows geladen ist, und Du auf dem HDMI-Anschluss sehen kannst ob ein Monitor erkannt wird oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xlbenni77

Schraubenverwechsler(in)
Der Monitor sagt bei den DP Ports, kein Signal. Ist kein Kabel am Anschluss vorhanden, kommt die Meldung, kein Anschluss erkannt.

Im o. g. Menü wird trotz der angeschlossen DP Kabel nur HDMI angezeigt.
 

Bert2007

PCGH-Community-Veteran(in)
Mal ganz blöde Sache... einfach mal den Monitor vom Strom trennen für 30s.. hatte bei mir geholfen
 
TE
X

xlbenni77

Schraubenverwechsler(in)
Ok, habe mal über Nacht den Strom komplett weg genommen, nun hat er den DP wieder erkannt und ich konnte die Einstellungen entsprechend anpassen. Verstehen muss ich das aber nicht...

Vielen Dank jeden Falls für eure Hilfe.

Kann mir ggf. noch jemand sagen, wie den 4K 144Hz Modus einstelle, ich weiß das ich dafür zwei DP Kabel benötige, bisher habe ich es jedoch nicht eingestellt bekommen, auch mit der 2080ti nicht.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Na Du klemmst zwei DP-Kabel zwischen Graka und Monitor und aktivierst im Monitor-OSD den 2-Kabel 144hz-Modus. Dann kannst Du eventuell unter Windows 144hz Auswählen?
Das sollte auch im Monitor-Handbuch beschrieben sein.

Und ich bin gespannt ob Deine Graka mit 2 Kabeln dann noch in 2D-Idle geht. Kann mir vorstellen das es funktioniert, wäre mir aber nicht sicher.

Nicht das als nächste dann "warum wird meine Graka so warm" kommt^^
 
TE
X

xlbenni77

Schraubenverwechsler(in)
Vielen Dank für den Tipp, ich hab es getestet. Leider habe ich bei 144hz kein G-Sync mehr. Daher lieber 120hz mit Sync.
 

deady1000

Volt-Modder(in)
G-Sync braucht man doch nicht bei >100Hz. Das ist sehr effektiv bei <50-60Hz und kann bei schwachen Bildraten helfen diese zu kaschieren, aber bei High-FPS ist G-Sync übelst unnötig und ich würde immer dazu raten das einfach auszuschalten und die Refreshrate lieber auf 144Hz zu fixieren, was dann dazu führt, dass der Monitor nicht ständig die Refresh-/Flimmerrate anpasst. Bei manchen Leuten kann die Anpassung der Refreshrate sogar zu Unwohlsein führen und spürbares Tearing hat man oft bei High-Refreshrates mit 144Hz-Monitoren ohnehin nicht.

Daher mein Tipp:
Bei High-FPS (ab zB 72Hz) auf fixe 144Hz stellen und bei Low-FPS (<50FPS) G-Sync einschalten. Ich habe es permanent auf aus, weil ich es eher störend als hilfreich empfinde, da mir die Dynamik auffällt.
 

-ElCritico-

Freizeitschrauber(in)
Tearing empfinde ich aber als sehr störend. Ich limitiere die Frames über NV-Inspector oder im AMD-Treiber, solange ich keine Multiplayer FPS online spiele.
 
Oben Unten