• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RTX 3080 werde mir wohl ein neues Netzteil holen

Alabamaman

Software-Overclocker(in)
Servus,
Werde mir in nächster Zeit eine 3080 gönnen und dazu bräuchte ich noch ein Netzteil. Ich selber habe mal vier in die Auswahl genommen.
meine frage ist wie sind die Kabel vom Seasonic und vom Fractal. Die Kabel von Corsair finde ich persönlich schrecklich was das verlegen angeht. Vom Fractal PSU habe ich noch nicht wirklich was gehört wie sind die so?
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Servus,
wenn du eh ein neues kaufst solltest du beim Straight Power gleich zur 750W Version greifen. Da gibts dann Kabel mit einzelnen PCIe Steckern. Damit kann man die Last dann ideal auf die Rails verteilen.

MfG
 
TE
Alabamaman

Alabamaman

Software-Overclocker(in)
Ich komme bis jetzt gut mit einem PP 10 500Watt klar und hab nen i7 6800K@4Ghz und ne Gtx1080.
Da werden doch 100-150Watt mehr ausreichen?:confused:

Servus,
wenn du eh ein neues kaufst solltest du beim Straight Power gleich zur 750W Version greifen. Da gibts dann Kabel mit einzelnen PCIe Steckern. Damit kann man die Last dann ideal auf die Rails verteilen.

MfG
Leuchtet ein, kann mir jemand was zu dem Fractal Netzteil sagen?
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
GTX 1080 TDP: 180 Watt
RTX 3080 TDP: 320 Watt

Ich verweise außerdem auf dieses Video:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Die Spitzen sind schon enorm.
 
TE
Alabamaman

Alabamaman

Software-Overclocker(in)
Okay dann wird es ein 750Watt+ Netzteil werden habt mich überzeugt. Ich finde leiter keine Test des Fractal wie laut es den so wird und Ausagen wie es ist leise damit kann ich nichts anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Alabamaman

Alabamaman

Software-Overclocker(in)
So wurde gerade bestellt wegen 10€ mehr geize ich jetzt nicht herum :ugly:
besten Dank an alle.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Würdest du das einem Straight Power 11 vorziehen?
Und wieso genau rätst du in manchen Threads dazu, die schwächeren Netzteile zu behalten, in anderen aber sich bei Neuanschaffung 750w+ zuzulegen?

Ich rate immer dazu, das erst mal auszuprobieren, bevor man sich was Neues kaufst.
Kaufst du aber neu, würde ich eben gleich 750 Watt nehmen.
Das Fractal ist schon gut. Ist aber eben Single Rail. Ich bevorzuge Multi Rail.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Danke dir! Hat das beim Spielen irgendeinen Einfluss? Wenn ja, wie fällt dies ggf. auf?
Das hat beim spielen keine Auswirkung. Das fällt auf, wenn das Netzteil nicht abschaltet, weil keine -_Schutzschaltung greifen kann, wenn das Netzteil innerhalb der Spezifikationen Leistung liefert, auch wenn es eigentlich nicht mehr schön ist.
 

Topper_Harley

PC-Selbstbauer(in)
Servus,

Ich hänge mich mal kurz mit ran um keinen neuen Thread zu eröffen,

Ich habe mommentan ein Straight Power 11 650W verbaut und mir jetzt ein Straight Power 11 850W besorgt, kann ich die Kabelage vom 650W im Rechner lassen?

Ich denke nicht das sich zwischen den beiden Modellen die Pinbelegung bzw. der Kabelquerschnitt ändert oder?

Danke und Gruß
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Ja, kannst alle drin lassen (gibt dafür extra ein Tool auf der Produktseite) . Die PCIe würde ich aber tauschen, ab der 750W Version sind Kabel mit einzelnen Steckern dabei und nicht nur Y-Kabel.
 
Oben Unten