• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Review] G92 vs. RV670

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
@ y33H@

Nich schlecht. Wenn ich mich anschau, dann könnt ich die Zeit nicht aufrbringen.
Jetz hab ich mir aber deinen Test komplett durchgelesen. Und bin umsomehr über dessen Qualität erstaunt.

Ich mach zwar dann auch Abi, aber soviel Aufwand betreibe ich definitiv nicht.
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
@ Kreisverkehr

Hochgerechnet dürften da locker 30-40 Std. drauf gegangen sein (siehe Post #22). Alles in allem gehe ich mittlerweile aber von um die 50 Std. aus, da ich zB viele Ingame Benches wiederholen musste und gerade der Fließtext wollte zwischendrin nicht fertig werden. Qualität ist so eine Sache; im Nachhinein ärgere ich mich zB warum ich nicht alle Karten samt den Kühlern fotografiert und warum ich nicht direkt alles mit 3.0 GHz gebencht habe - bei 2.4 GHz limitiert teils eben doch die CPU und die GPUs können sich nicht voll entfalten. Aus Zeitgründen/fehlenden GraKas konnte ich auch keine Messungen in 1680*1050 durchführen - zumindest ohne AA/AF wären hier HD38x0 und die 8800er sicher auf passabel spielbare Werte gekommen. Wenn jedoch die 9800GTX und die HD4k am Markt sind, werde ich wohl wieder zuschlagen und selbst testen. Denn PCGH(X), computerbase und Co sind renomierte Pages, aber ich will einfach alles mit meinen eigenen Augen gesehen bzw. "bezockt" haben um mir eine wirklich fundierte, auf eigenen Erfahrungen aufbauende Meinung zu bilden. Denn nachplappern kann jeder - ich will mehr als nur seriöse Quellen. Deswegen fliegen bei mir immer GraKas und Kühler rum und ich teste/benche/anhöre alles, was mir in die Finger kommt, und sei es nur 10min auf LAN-Party.

cYa
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Mhm, da fällt mir ein Zitat ein: "Hast du nich noch so nen Nebenjob als Schüler?"

Wenn du das alles berücksichtigst, bist ja noch länger an der Sache, und könntest des ja zum Beruf machen.

Ich persönlich muss eher auf Tests von eben genannten Seiten zurückgreifen, die Vergleichen und danach mir eine Meinung bilden. Tests kann ich da halt nur mit meiner HD und meinem Kühler machen, den ich ******* laut finde, bei halber-voller Drehzahl..
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Mein Nebenjob als Schüler hat sich dank am 4ten März bestandenen Abitur :D
Und ja, ich habe vor, diese Hardwaretesterei als Beruf zu machen, wirst hier bald mehr von mir hören^^

Was hast du denn für einen Kühler? Ne PCS oder Sapphire Singleslot vll?

cYa
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Oh, ich hab eigentlich den Nirvana 120 gemeint. war nciht auf meine Graka bezogen. Obwohls was mit der Graka zu tun, der fred...

Nee, ich hab bei meiner Graka nen IceQ3 --
bis jetzt hab ich die absilut nicht gehört im idle...

Nur hab ich bis jetzt noch nicht versucht zu übertakten, außer dass ich kurz die Taktfrequenz auf 820 Mhz in der Richtung angehoben hab, und *Zack,* Bildfehler... muss mich allerdings nochmals genauer mit meiner Karte beschäftigen..
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Hoffe es ist ok, wenn ich das hier reinsetze:
http://www.pcgameshardware.de/aid,6...ler_als_DX9_-_aber_nur_mit_minimalen_Details/
Schaut euch mal die unteren Vergleichsgraphen der HD3870 an in den beiden Bildern. Irgendwie fällt da auf, dass die Karte unter vista nicht so recht aus den Puschen kommt, während sie unter XP ordentlich Gas gibt. Ist der der Catalyst für vista, der da dermaßen Viel Leistung kostet? Die 8800Ultra ist ja bei hohen Details unter Dx10 bei dem Spiel gleichschnell wie unter XP (der 1 frame ist geschenkt) aber die 11fps weniger bei der 3870, das macht aua! :wow:

Hat ein ATI-Käufer mal allgemein verglichen Vista vs XP? Vielleicht ist ja Assassin's creed nur ne Ausnahme, oder es liegt halt generell am Treiber (wäre nicht das erste mal bei ATI).
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Hmmm ... die ATI schwanken in DX10 stark. Mal basht die HDD3870 eine 88Ultra, mal hechelt sie hinter der 9600GT hinterher.

cYa
 

ugimen

PC-Selbstbauer(in)
@ y33H@ :
erstmal grandiose glanzleistung (mal wieder) dieser artikel von dir.

ich überleg mir schon ne ganze weile, welche neue Video(stromfress)karte ich mir
als nächstes zulegen möchte/sollte.
ich tendiere mehr zu ATI (Sapphire HD3870 toxic oder PowerColor HD3870 PCS(beide DDR4).
oder sollte ich noch warten bis die ersten karten Nvidia´s seite raus kommen, die DirektX
10.1 unterstützen?
mein bruder möchte gerne noch warten aber ich möchte mich von meiner X1950pro 512er (kein halbes jahr alt)trennen und mir mehr leistung an Land holen.

2tens :
gerade aus dem grund, das "Assassin´s Creed" für den pc kommt,
möchte ich mir gerne eine neue karte holen, die aber auch günstig sein muss.
(unterschied "8800gt 512MB ca.200 <> HD3870 512MB ca.150)

pssssssssssd , eure meinung ist mir sehr Wichtig.
da ich weiß, das drauf verlass ist
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Danke fürs Lob - was kennst du noch von mir? :D

Der RV770 sowie der G100/GT200 kommen ohnehin wohl erst im (Spät)sommer, ich würde aktuell bei den Preisen eine HD3870 favorisieren. Allerdings warte noch ein paar Tage, bis die 98GTX da ist, die drückt evt. die Preise. Das Release von Assassins Creed sollest du auch abwarten, dann gibts genug Tests, wo man sich in Sachen Hardware orientieren kann, AC scheint aber wenig überraschend ziemlich CPU-geil zu sein.

cYa
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
Sehr gutes Review. Es hat Spaß gemacht zu lesen und es war sehr Informativ! Daumen hoch, für die freiwillige Arbeit.

Als ich den Kühler der HD3850 von unten gesehen habe, fragte ich mich, ob man die Wärmeleitpads der Ram Kühler gegen normale Wäremeleitpaste tauschen kann? In dem Fall die Artiv Silver 3! Bin mir halt unsicher, ob der Kühler dann noch komplett aufliegt? Auf den Bildern erkennt man die "dicke" nicht so gut, deswegen. Außerdem hab ich noch ein Coollaboratory Liquid MetalPad hier rumfliegen, welches ich auf die GPU pappen könnte. Macht das ganze mit dem Referenz Kühler überhaupt einen Sinn oder kommt dann eher eine Milchmädchenrechnung bei raus? Wenn solche Fragen in dem Review nicht erwünscht sind, ist es trotzdem ok für mich...

mfg
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
THX fürs Lob :)

Die Pads sind recht dick, etwa 1.5mm. D.h. du kannst da leider keine WLP zwischen packen. Das Coollaboratory Liquid MetalPad dürfte noch einmal 1-2° bringen, d.h. du könntest ausgehend von der verschwenderischen original-WLP wohl so 6-10° rausholen. Fragen immer her her mit *freu*

cYa
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
So, habe die schlechte Wärmeleitpaste jetzt mit der Artic Silver 3 getauscht und ich merke deutliche Unterschiede. Unter Last sind es jetzt ca. 7-8 Grand weniger und im 2D Modus, ca. 4 Grad. Hat sich also definitiv gelohnt!

:)
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
War deine GPU auch förmlich mit deren silberner WLP "ertränkt"?

cYa
 

Bob

Schraubenverwechsler(in)
Hi. Danke für den informativen Beitrag und die exzellenten Erklärungen.
Ich habe dennoch zwei Fragen:

1. Ohne Diskettenlaufwerk funktioniert das Flashen des Bios auf der 8800GT nicht, oder?

2. Ist damit zu rechnen, dass jede 8800GT die Absenkung der Vcore auf 0,95V ohne Probleme mitmacht?

Morgen sollte nämlich mein Hardware ankommen und ich würde direkt auch die 8800GT flashen. Das Diskettenlaufwerk würde ich dann nur für das Flashen mit ein- und anschließend direkt wieder ausbauen. Daher die erste Frage

Vielen Dank im Voraus.
 

Schnitzel

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Du brauchst nicht zwingend ein Floppy,du kannst dir mit Nero auch eine Boot-CD Brennen.
Nicht jede wird das mitmachen,erst recht nicht die OC-Versionen.
Aber dafür gibt es ja noch 1,0V.
 

Bob

Schraubenverwechsler(in)
Dann werde ichs über CD machen. Die Karte Ist keine OC Version. Ich probiere es erstmal mit 0,95V. Zur Not muss es eben mehr sein. :) Danke für deine Antwort.
 

Tectrex

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Super Review, sehr ausführlich, sehr schöne Pics:daumen: Aber kein Wunder, ist man ja von Dir gewohnt :)
War mit Sicherheit ein Haufen Arbeit.
Einzigst zu bemängeln gibt, das die ATIs mit A.I@default getestet wurden. Grade da flimmern Die ATIs ziemlich stark, kann man besonders in CSS/HL2 sehen.
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Die GF7 flimmern da auch, selbst die GF8 sind da nicht perfekt. Zudem brechen die Radeons böse ein, wenn A.I. bei AF deaktiviert ist.

cYa
 

Tectrex

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo die GF7 stimmt, aber die GF8 flimmert kaum. Im 3DCenter sind auch Vergleich Videos, sind übrigen der gleichen Meinung wie ich, A.I muss @disable. Und wie man sieht, brechen die ATIs ohne Flimmern dann ein, wo die GF8 ohne Probleme rennt. Das meinte ich ja damit. Ein Vergleich geht nur mit nahezu gleicher BQ. Also mit meiner damaligen 2900er hatte ich zb nie CSS mit A.I gezockt, das flimmert zu derbe :(
Damals bei der GF7 haben alle ATIler gejammert das die Karten flimmern, bei den 2900/38x0er sagt keiner was ;)
Haben beide Ihre Probleme, die einen mit dem VRam die anderen mit dem flimmern.....
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Da lass ichs lieber ein bissl flimmern und verzichte auf AA, als beides zu aktivieren und mit 10 Fps oder einem Absturz zu rechnen.

cYa
 

Tectrex

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo, mir ging es ja auch nur um den fairen Vergleich der Karten ;)
Bei gleicher BQ sieht es dann schon etwas düsterer aus für die ATI.
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Naja, in einem fairen Vergleich säuft ne Radeon aufgrund des deaktivierten A.I. sowie der AA-Schwäche ab, eine GF8/9 macht sich evt. bei vollem VRAM mit einem Absturz vom Acker ... von beidem habe ich nichts. Aber ich sage immer - man kauft nicht die beste GraKa, sondern das kleinste Übel :D

Bei mir war das bisher die X1900XT/512, jetzt hat mich eine GTS/640 @ 675/1674/1053 zum Kauf verlockt - die bleibt, bis im Juni (hoffentlich) die HD4k kommen; ich verzichte nur höchst ungern auf die ATI Tray Tools.

cYa
 

Tectrex

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo die alte 640er GTS ist ja auch noch eine nice Karte:)
Bin am überlegen mir ne alte 8800er GTX zu kaufen, von der 9800er halte ich nicht so viel.
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab jetzt 110 für das Teil gezahlt - eine neue G80-GTX würde mich das Doppelte kosten und wäre (ohne OC) nur gut 10% schneller. Zudem will ich kein 27-cm-2-Pin-Monster :D

cYa
 

Fekl

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nope, die GTX ist ohne OC zum Teil sogar lahmer^^
Mich überrascht der G92 Crap hier in meiner Möhre grad schon n bissel. Vorhin mal Crysis getestet und n Drittel schneller als die GTS! VRAM Auslastung war nur 400 MB, also reicht der aus und das 256 Bit SI anscheinend auch?! Moin wird mit Assassin's Creed getestet. auf jeden Fall ist die Karte doch keine so schlechte Partie, wie ich anfangs dachte..
 

Fekl

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jop, GTS OC @ 1680*1050 - High Crysis GPU Bench ca 30 FPS und mit der GTX OC ca, 40 FPS, ist schon was. Nur hab ich atm krasse Treiberprobleme. Ram läuft voll und dann spaggt alles ab mitm 174.74. 174.88 geht nicht richtig zu installieren und XP x64 :(
 

Bob

Schraubenverwechsler(in)
Also meine 8800GT läuft dank der guten Anleitung jetzt ohne zu murren auf Standardtakt @ 0,95V. Ist diese gute Undervolting-Verträglichkeit ein Indiz für eine generell gute Übertaktbarkeit (was ich erst später vor habe) ? Ich habe nämlich auch schon von GTs gelesen, die schon bei 1,0 V anfangen zu streiken. ;)
 
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Jein, nur weil sich eine GPU undervolten lässt, muss sie sich nicht gut OCen lassen und umgekehrt. Meist aber schon.

cYa
 

ronan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Weil ich zufällig die gleiche Grafikkarte habe und vor dem Problem stehe, dass die sich im 2D Modus nicht runtertaktet!

Jetzt will ich Abhilfe schaffen aber das o.g. Programm geht mit Windows7 x64 nicht!

Daher noch einmal die Frage: Gibt es ne Möglichkeit nvFlash v5.63 mit einem 64Bit Betriebssystem zu starten?
 

ronan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kann ich mit Rivatuner den gleichen Effekt erzielen sprich Bios flashen wie mit dem o.g. Programm?

Nein hab die finale Version!
 
Oben Unten