• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Reiner CS:GO Rechner

bassmantommy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo!

Nachdem Ihr mich so gut bei meinem Rechner beraten habt möchte ich jetzt für einen Kumpel einen reinen CS:GO Rechner zusammenbauen.

Erstmal die 8 heiligen fragen ;) :

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

Am besten unter 800, absolutes Maximum sind 1000 aber nur wenn sich das lohnt... Billiger geht natürlich immer :)

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

Nein, ist alles vorhanden

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

Eventuell Laufwerk und HD aber erstmal bitte mit einplanen

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

FHD 23"

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

Es wird NUR CS:GO gezockt und surfen etc... also kleinste Ofiicearbeiten

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

Nein

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?

Nein

Ich habe mir schonmal Gedanken gemacht und was zusammengestellt:

1. Knapp 800:

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
1 x Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11230-00-20G)
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x Samsung SH-224DB schwarz, SATA, bulk (SH-224DB/BEBE)
1 x EKL Alpenföhn Sella (84000000053)
1 x Fractal Design Arc Midi R2 mit Sichtfenster (FD-CA-ARC-R2-BL-W)
1 x be quiet! System Power 7 450W ATX 2.31 (BN143)

2. ca 1000

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
1 x Sapphire Radeon R9 290 Tri-X, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-03-40G)
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x Samsung SH-224DB schwarz, SATA, bulk (SH-224DB/BEBE)
1 x EKL Alpenföhn Sella (84000000053)
1 x Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL)
1 x be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.4 (E9-450W/BN191)


Ich denke die 2. ist vielleicht etwas zu hoch gegriffen. Vielleicht lohnt es sich in der ersten Konfig den Xeon mit reinzunehmen. Aber da seid Ihr dann gefragt.

Vielen Dank für Eure Ratschläge!

Edit: R270x gegen R280 getauscht
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
Beide konfigs sind gut aber oversized. Würde die erste nehmen und dazu ne Asus Xonar DGX plus gute Kopfhörer falls nicht vorhanden
 
Ich würde Config 1 mit einer r9 280x nehmen. Einfach aus dem Grund das, selbst wenn man sagt ist nur für CS:GO, irgendwann auch mal was anderes gespielt wird was vieleicht etwas mehr Leistung will.
 
Die 1. Konfig ist da ausreichend, beim NT kannst du auch bequem das 400W Modell nehmen. Wenn du noch etwas sparen willst kannst es auch durch das S7 450W ersetzen
 
Oder für bessere Technik das Antec TruePower Classic, ich fühle mich schon wie ein Hippie, weil ich das immer (als Erster) sage^^
 
Ich muss mich Korrigieren.
Die 280x wäre so keine falsche Option, aber die 280 ist kaum teurer als eine 270x und wenig langsamer als eine 280x.
Also Config 1 mit einer r9 280.
 
Die Dual-X ist sehr gut für den Preis.
Mit Oc ist man etwa so schnell wie die Standard R9 280X (1000-1050Mhz).
 
Wenn die Kohle da ist, würd ich den zweiten Rechner nehmen :) Ansonsten halt die Nummer 1
 
Gute Wahl, selbst der ist für GO schon ein Overkill, aber damit kann man alles spielen:daumen: Hast du das E9 450W genommen?
 
Zurück