Reicht meine Pumpe? (unnötiges aber "willmachen" Projekt)

P

Pr3sid3nt

Guest
Guten Hallo Piraten und ahoi,


vorab...ich bin zufrieden mit meinem System, will aber dennoch einfach mehr und habe mir überlegt meine Wasserkühlung etwas zu pushen.

Ich habe ein LianLi Dynamic mit 3 x intern verbauten Alphacool ST30 Radiatoren. Meine RTX3080Ti sowie i9 10850K sind mit folgender Pumpe in einem Kreislauf: https://www.aquatuning.de/wasserkue...tum-kinetic-tbe-160-vtx-pwm-d-rgb-black?c=327

Ich glaube meine Pumpe ist gar die Version mit 1500l aber gehen wir mal von "nur" 1000l aus.

Ich möchte nun extern und ergänzend den folgenden Radiator mit einbinden: https://www.caseking.de/alphacool-n...opper-1260mm-super-nova-schwarz-wara-574.html

Es geht bitte auch nicht darum, warum ich keinen Mora nehme etc., meine Frage lautet eigentlich nur, ob die Pumpenleistung wohl noch ausreicht. Ich möchte einfach ein unnötig großes, cooles und ruhiges System und bin mir bei der Pumpenleistung nicht sooo sicher. Zudem habe ich Bock zu basteln...;););)

Gerne freue ich mich über eine Rückmeldung.
 

Derjeniche

PC-Selbstbauer(in)
Ohne Durchflusssensor wird das schwierig zu beurteilen. Die vorherrschende Meinung ist, dass ~60l/h realer Durchfluss mehr als ausreichend sind.

Von den angegebenen Daten der Pumpe müsste das schon hinhauen (und nein von deinen 1500 oder 1000 l/h bleiben in der Praxis definitiv nicht ansatzweise so viel übrig).

Würde an deiner Stelle allerdings einfach einen Durchflussensor kaufen und mit in den künftigen Kreislauf einbauen, dann wirst du schon sehen, ob der Durchfluss passt und kannst gegebenenfalls noch ne Pumpe nachrüsten.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Es kommt natürlich ein bisschen drauf an ob du "nur" ein funktioniert gut haben willst oder ob du die letzten 2 Grad Temperatur suchen gehen willst.

Aber grundsätzlich reicht deine vorhandene Pumpe locker aus um deinen geplanten Loop ordentlich zu betreiben. :-)
 

IICARUS

Moderator
Teammitglied
Du hast eine DDC Pumpe verbaut und mit solch einer Pumpe erreiche ich mit meinem Mora um die 120-130 l/h. Also vollkommen ausreichend. Deine 1500 bis 1000 L wirst du in einem Wasserkreislauf nie erreichen. Das wäre vielleicht möglich, wenn du an der Pumpe direkt mit einem Schlauch von Auslass zum Einlass gehen würdest, aber nicht mehr, sobald das Wasser den kompletten Widerstand in einem PC überwinden muss.
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Wie die anderen schon geschrieben haben, die Pumpe reicht. Voll aufgedreht sowieso, gedrosselt wird man eben auf ein paar Vorteile durch den niedrigeren Durchfluss verzichten. Insgesamt bist du mit externem Radiator aber definitiv deutlich besser dran als ohne.
Willst du mehr wissen, klick auf die Links "Kennlinie" und "Durchfluss" in meiner Signatur.
 
TE
TE
P

Pr3sid3nt

Guest
Ich danke euch allen. Ich mache beides. Durchflusssensor sowie auch den Radi auch noch außen zusätzlich installieren. Danke euch allen, mehr benötige ich nicht.
 
Oben Unten