Rechner startet nicht nach Zusammenbau

InfinityGuard

Komplett-PC-Aufrüster(in)
uploadfromtaptalk1436377375169.jpg uploadfromtaptalk1436377413125.jpg
Links oben leichtet die gpu led orange.
uploadfromtaptalk1436377476149.jpg

Er startet nicht. Es kommt garnichts.
Gtx980ti axc2.0 . H100i tridentX 16gb.i7 4790k. Asus z97-c . Bq Sp10 e10 500w.
 
Den Schalter hinten am Netzteil umgelegt? :ugly:
Den Button vom Gehäuse richtig mit dem Anschluss am Board verbunden?
 
Wenn der Stecker für den Power switch nicht richtig angesteckt ist leuchtet das Board trotzdem. Überprüfung das mal bitte.
 
Er und Ich meinten unten die Anschlüsse von der Gehäusefront für Ein-Aus-Schalter, Status-LEDs und Reset-Knopf, ganz unten rechts auf dem Board :schief:
 
Leg mal den Schalter um der direkt darüber ist. Laut Handbuch ist das die GPU Boost LED. Der Schalter ist der GPU Boost Switch. vielleicht ist es das

Edit:
Er sollte laufen wen du den 4pin stecker am 20pin ATX stecker auch rein steckst siehe bild 2 oben. ;) :D

Anhang anzeigen 836565


Stimmt, völlig übersehen xD

ist auch bei Bild 1 klar zu erkennen wenn man genau hinsieht.

Vergiss also den Rat von oben wieder und steck den ATX Stecker komplett rein^^
 
Dann ist noch irgendwas nicht richtig angeschlossen.

Startet der rechner wenn du die Pins für den Power Switch am Board mit nem Schraubendreher überbrückst?

Der zusätzliche 4 Polige steckt nicht richtig. Der muss als erstes rein. bei dir liegt er auf dem 20pol auf, das muss anders herum.
 
Zieh erstmal den Kompletten 20+4 Pol wieder vom Mainboard ab und steck dann zuerst den 4 poligen und im Anschluss den 20 poligen an. Ist ne fummelarbeit aber bei dir sind die beiden genau anders angesteckt.

Und dann schau ob es nun geht.
 
Seltsamer Kasten....

Da wirst du sicherlich wenig Böcke drauf haben aber ich würde jetzt alles aus dem Gehäuse ausbauen und das ganze als offenen Aufbau auf dem Mainboard Karton zusammenstecken um zu schauen ob er dann nen Mucks von sich gibt.
 
Zurück